Tanzania Cheerful 1-bedroom residential home in Masaki

Adresse
4 Bandari Lane, Dar es Salaam
Joinerfee
Nein
Pool
Nein
Bad
Dusche
Safe
Nein, das Hotel verfügt über keinen Safe
Balkon / Terrasse
Terrasse
Internet-Zugang
Wi-Fi im Zimmer (kostenlos)
Fitness / Wellness
Keine Angaben
Kreditkarten
Nein
Gesamteindruck
3,00 Stern(e)
Cheerful 1-bedroom residential home in Masaki

General Information

Für 2 Wochen war das Apartment gebucht - nach 10 Tagen habe ich entnervt ausgescheckt und bin nochmal für 4 Tage ins Green.

Wäre ich nur nie im Green gewesen, wären meine Ansprüche auch nicht so hoch. Eigentlich ist das Apartment für den Preis gar nicht schlecht - bei 350€ darf man eben nichts großes erwarten.

Die Eigentümerin lebt nicht in Dar und kann sich selbst nicht kümmern, hat einen faulen Verwalter, dem so ziemlich alles am Arsch vorbei geht. Den defekten Wasserkocher auszutauschen dauerte 3 Tage, Besteck zu bringen 2 Tage. TV funktionierte die ganze Zeit nicht. Irgendwas ist immer kaputt. Sicherungen flogen ständig raus - ursächlich waren Herd und Wasserkocher zur gleichen Zeit ... muss man halt erst mal herausfinden.

Wenn man nur einen Schlaf- und Poppplatz braucht, gar nicht verkehrt. Für mehr aber nicht. Vorhänge müssen immer zubleiben, ansonsten gucken die Leute von der Straße ins Zimmer. Klimaanlage, Wlan und heisses Wasser funktionierten einwandfrei. Stromversorgung in der Gegend sehr zuverlässig, auch ohne Generator.
Die Küche ist gleichzeitig Eingangsbereich, da kommen schon mal kleine Haustiere vorbei.

Die Putzfrau kommt einmal die Woche auf Anforderung, wischt einmal oberflächlich durch. Ekelhaft empfand ich stinkende Kopfkissen, stinkende Bettwäsche und Handtücher. Bettwäsche und Handtücher werden zum waschen einmal durch ´ne Schüssel gezogen und dann draußen aufgehängt. Da bleibt alles im Dreck hängen, bis die Maid die Woche darauf wiederkommt. Habe alles auf eigene Kosten in die Laundry gebracht. Die Eigentümerin entschuldigte sich mit zwei Flaschen Rotwein.

Positiv: absolute Ruhe, ein Guard vor der Tür und 6 min zu Fuß zum Slipway, ein Store für Getränke um die Ecke.

Empfehlung: Bedingt. Ohne große Ansprüche, nur als Schlafplatz kann mans da aushalten.

Gebucht hatte ich es nur, weil im Myfair für 2 Wochen der gleiche Preis wie für 4 Wochen aufgerufen wurden. Nächstes Mal gehts wohl doch wieder dahin.

Monatspreis ohne Airbnb würde bei 450 € liegen




  • Like
Reactions: 1 users

Hotelbewertungen

Erstellt von
Küstenkind
Aufrufe
205
Letztes Update

Andere Tanzania

Share this item

Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten