Thailändisch lernen

Beurlaubung zweier Member

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
        #1  

Member

Liebe Member,

vor ein paar Tagen gab es im "Kenia-Thread" eine sehr unschöne und vor allem völlig unnötige Auseinandersetzung zwischen einem Werbepartner und einem Member.
Beide wurden jetzt für eine gewisse Zeit beurlaubt.

Dem Forenteam ist es wichtig, dass die TAF-Regeln von allen eingehalten werden und insbesondere Beleidigungen und unangemessener Sprachgebrauch unterbleibt.

Wir glauben, dass die allergrößte Mehrheit der Member im TAF genügend Profil besitzt, um sich nicht von Kleinigkeiten aufregen zu lassen. Manchmal reicht es auch, still zu halten und einer Eskalation aus dem Weg zu gehen.

Und jetzt weiterhin viel Spaß im TAF!
 
        #2  

Member

Moin Zusammen,

Bevor das Thema hochkocht …
Gestern Abend kam es noch zu einer etwas unschönen erst öffentlichen Auseinandersetzung zwischen dem Team und einem Member.
Wir sind grundsätzlich immer bereit unsere Entscheidungen per PM dazulegen … und warum wir so entschieden haben. Das ist aber niemals Gegenstand der öffentlichen Diskussion ….
Das war schon immer Teil der Forenregeln und hat auch den Sinn die Integrität der Entscheidungen aufrecht zu erhalten. Vergleichbar mit dem Verbot der Rudelbildung vorm Schiri jetzt bei der EM.

Wir können das sicher verstehen, dass Unmut über eine Entscheidung der Mods auch öffentlich gerne Luft gemacht wird und auch das es immer jemanden gibt der sich von einer Entscheidung falsch oder zu unrecht behandelt fühlt … aber das ist nun mal das Wesen eines „Schiedsrichters“
Es steht jedem frei uns ( das Mod Team ) als Schiedsrichter hier im TAF zu akzeptieren… keiner ist gezwungen hier mit zu machen … wenn ihr aber mitmacht ist das Teil des „Deals“

Gruß
Yam
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
  • Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
    Oben Unten