Allgemeine Frage Internationaler Führerschein in Thailand

       #501  
Mitglied seit
23.11.2014
Beiträge
39
Likes erhalten
75
Standort
Köln
Aus dem Nachbarforum habe ich erfahren, dass Thailand am 1. Mai 2020 die Wiener Konvention von 1968 unterzeichnet hat.
Link 1: UNTC
Link 2:https://www.unece.org/fileadmin/DAM/trans/conventn/depnots/2020-153e.pdf
Nebenbemerkung:
"Thailand will not be bound by article 52 of this Convention.
"Thailand will consider mopeds as motor-cycles."

Daraus ergeben sich für mich 2 Fragen:
1. Die Formulierung heißt: "The Convention shall enter into force for Thailand on 1 May 2021..."
Gilt die neue Regelung ab sofort, oder erst ab dem 1. Mai 2021, oder wird im Verlauf des Jahres die Umsetzung gemacht?
2. Wegen der Nebenbemerkung: Könnte es sein, dass man dann in Thailand das Motorbike fahren kann wenn man nur die Moped-Klasse im EU-Führerschein hat? Weil bei meinem B-Führerschein die Moped-Klasse AM mit drin ist, und das Moped als Motorcycle anerkannt wird, und Thailand keine Unterscheidung zwischen dem Hubraum der Motorräder macht?!
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #502  
Mitglied seit
20.10.2011
Beiträge
2.048
Likes erhalten
3.419
Standort
da wo es schön ist
Beruf
Ehrliche Arbeit
Gilt die neue Regelung ab sofort, oder erst ab dem 1. Mai 2021,

Hehe danke für den link. Warum ist das bloss bis jetzt untergegangen ?

Haben Farang und Co mal wieder geschlafen ?

Es geschehen noch Zeichen und Wunder in Thailand. Damit hätte wohl keiner gerechnet.
Wenn sie neben dem Führerschein auch noch die Bestimmungen für Drohnen für Touristen vereinfachen würden....

Das Dokument liest sich für mich so das es wirklich ab 1.5.21 Gültigkeit hat.
Die Behörden werden 1 Jahr Zeit brauchen um die darin enthaltenen Bestimmungen umzusetzen und in jede Polizeiwache zu tragen.

Tipp : Thailand unterscheidet nicht zwischen Hubraumklasen sondern nur zwischen Moped/Motorrad und Auto.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #503  
Mitglied seit
17.06.2012
Beiträge
37
Likes erhalten
53
Standort
hamburg
Beruf
Rentner
Stellt Euch mal vor, ein Thailänder kommt mit
seinen internationalen und nationalen
Führerschein sowie Kopien zum Verkehrsamt und möchte den hier umschreiben lassen. Die Vorstellungskraft eines Ausländers reicht nicht aus, um nur die Möglichkeiten von Zweirädern zu klassifizieren für einen deutschen Führerscheins. Alter des Fahrers. Wann FS
erworben. Wie viel ccm. Wie viel PS. Es reicht
nicht, zu wissen, das das Fahrzeug nur 2
Räder hat.
Ich glaube, es ist viel einfacher in Thailand
den FS umschreiben zu lassen, als umgekehrt
 
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #504  
Mitglied seit
02.03.2011
Beiträge
327
Likes erhalten
272
Einen Thai FS kannste in DACH nicht umschreiben lassen.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
 
       #506  
Mitglied seit
16.06.2015
Beiträge
35
Likes erhalten
52
Viel interessanter ist die Frage, welcher der internationalen Führerscheine dann benötigt wird ? Der aus dem Übereinkommen vom 8.11.1968 oder nach wie vor der vom 24.April 1926.
 
 
 
 
       #507  
Mitglied seit
20.10.2011
Beiträge
2.048
Likes erhalten
3.419
Standort
da wo es schön ist
Beruf
Ehrliche Arbeit
Viel interessanter ist die Frage, welcher der internationalen Führerscheine dann benötigt wird ?

Das ist überhaupt nicht interessant da Deutschland, Österreich und die Schweiz unterschiedliche Abkommen unterschrieben haben.
Wurde hier alles 1000 mal durchgekaut.

Das 1968 Abkommen haben nun alle unterzeichnet und damit stellt sich Frage nicht wirklich.
 
 
 
 
       #508  
Mitglied seit
16.04.2014
Beiträge
23
Likes erhalten
12
Standort
Phuket
Beruf
Techniker
Einen Thai FS kannste in DACH nicht umschreiben lassen.
Meine Schwägerin konnte ihren Thailändischen PKW - Führerschein, nachdem sie einige Fahrschulstunden in OE absolviert hatte, auf einen Österreichischen Führerschein umschreiben lassen. Das ist aber angeblich nur in den ersten sechs Monaten nach der Einreise möglich, später muß der Führerschein komplett neu gemacht werden.
 
 
 
 
       #509  
Mitglied seit
16.11.2020
Beiträge
41
Likes erhalten
76
Der thailändische Führerschein kann in Deutschland definitiv nicht umgeschrieben werden und zwar unabhängig von der Zeitspanne nach Einreise.
Ist aber auch verständlich, wenn man weiß, wie einfach der dort zu machen ist und es dort die dritthöchste Verkehrstotenrate weltweit gibt.
 
 
 
 
       #510  
Mitglied seit
17.06.2012
Beiträge
37
Likes erhalten
53
Standort
hamburg
Beruf
Rentner
Umschreiben für uns, und machen für Thai sind 2 verschiedene Dinge.
Meine Freundin mußte im Februar zur Fahrschule. Mit Theorie. Und Praxis. Gab Prospekte vom Verkehrsamt. Jetzt der Hammer.
Die Preise für Farang waren höher als für Thai.
Das Prospekt habe ich nicht mehr.
1 Fahrschule in Hua Hin. Meine Kleine war 3 mal weg zur Theorie. Fragebögen mit nach Hause bekommen. 150 Fragen. Die Bögen wurden kontrolliert. Ca 95 Prozent Treffer. Die anderen Probanten hatten teilweise nur 30-40 Prozent.
3 Tage später beim Amt haben alle 9 Personen von der Fahrschule bestanden. Unglaublich !!
Praxis Fahrtest fand nicht statt. Kein Auto und Roller vorhanden .Thai System .Unglaublich !!
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #511  
Mitglied seit
16.11.2020
Beiträge
41
Likes erhalten
76
Ich musste mir ein 45-minütiges Video in Thai mit teilweise englischen Untertitel anschauen und direkt danach wurde ein digitales Foto für den Führerschein angefertigt. Weitere zehn Minuten später hatte Motorrad- und Autoführerschein in der Tasche. Zusammen waren das glaube ich 5-600 Baht.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #512  
Mitglied seit
21.02.2011
Beiträge
251
Likes erhalten
54
Mein Thai Führerschein ist im Mai abgelaufen,ich konnte ihn wegen Covid19 nicht verlängern.Bin ab 27.Dez. wieder in Pattaya.
Kann ich dann meinen FS problemlos wieder verlängern?
Weiss da jemand bescheid?
 
 
 
 
       #513  
Mitglied seit
03.09.2017
Beiträge
114
Likes erhalten
103
Alter
72
Bin am Montag zum Office Transport in Banglamung gefahren für Führerschein Auto und Byke. Bin um 07.30 dort ganz vorne gestanden neben der Thaikolonne wurde um 08..00 Uhr eingelassen und an einem extra Automat für Ausländer Nummen 07 gezogen. Nun ging es der Reihe nach zum Schalter 11 hoch wurden um 09.30 am Test Schalter 13 erwartet. Waren 11 Ausländer beim Test wie Farbe, Reaktionstest und Räumliches sehen, für alle kein Problem. Danach 45 Minuten Film schauen. Am Schalter 15 bezahlen neue Nummer zum Foto machen und etwa 15 Minuten warten auf die neuen Ausweise. War um 11.15 Uhr wieder unterwegs nach Hause. Alles mit Gelasseheit erlebt.
Erforderliche Kopien: Von der IMMI Adress bestätigung, Passkopien erste Seite und Seite mit gültigem Visum sowie Arrivelkarte kopie, sowie der alte Führerschein Kopie vorder und rückseite.
Für Verlängerung kein Gesundheits betätigung von einem Arzt.

Gruss
Ueli Naklua
 
 
 
 
       #514  
Mitglied seit
17.06.2012
Beiträge
37
Likes erhalten
53
Standort
hamburg
Beruf
Rentner
Der Film ist gut Schon 2 x angesehen. Als einziger Farang mit viele Thais. Nach 5 Minuten
schlafen alle. Nur ich bin wach. Der Film gibt
mir viele neue Erkenntnisse. Zum Beispiel
den Abstand zum Vordermann. Nicht halber Tacho, sondern 3 Sekunden. In der Stadt sehr
praktikabel. Man lernt nie aus
 
 
 
 
Oben Unten