Manila Bar Manila Bars, Clubs and KTV

        #61  

Member

Hab nix bezahlt
Die Typen haben uns Angesprochen mit der Menükarte in der Hand.
"only 500 Sir two Hours"
Ich habe gefragt : Really? 500?
"Yes Sir, only 500
Wir haben Dankend abgelehnt.
Den Flyer habe ich mir nicht angeschaut.
Lock Angebot oder hin oder her.
Wir sind weiter gelaufen.
Ich hatte auch sowieso was vor.
Das war in Koreatown, nah an Malate.
Kannst ja selbst dahin gehen und prüfen, wenn du mutig genug bist, da Spazieren zu gehen. 😉
Nach covid ist da alles etwas anders.
 
        #62  

Member

Hab nix bezahlt
Die Typen haben uns Angesprochen mit der Menükarte in der Hand.
"only 500 Sir two Hours"
Ich habe gefragt : Really? 500?
"Yes Sir, only 500
Wir haben Dankend abgelehnt.
Den Flyer habe ich mir nicht angeschaut.
Lock Angebot, oder hin oder her.
Wir sind weiter gelaufen.
Ich hatte auch sowieso was vor.
Das war in Koreatown, nah an Malate.
Kannst ja selbst dahin gehen und prüfen, wenn du mutig genug bist, da Spazieren zu gehen. 😉
Nach covid ist da alles etwas anders.
 
        #63  

Member

500 für das Zuschauen vielleicht, aber nicht mehr. Hättest Mal fragen sollen.

Warum sollte ich mich nicht trauen dort hinzufahren? Ist das so eine gefährliche Gegend?
 
        #64  

Member

Ich glaube was gerhard meint mit den 500P war ein Werbeflyer für ein KTV.
Genau dasselbe ist mir nämlich auch passiert, in Korea Town wird man angeprochen von Männern und Frauen auf der Straße, die einen in die Lokale führen wollen.
Entweder ist es eine Art Pimp, der eine Vermittlerprovision bekommt wenn er dich in eine der Girly-Bars führt. Oder es ist ein Lockangebot im Preisbereich 500-600 Peso
für KTV mit einer hübschen Frau (1-2 Stunden inkusive Alkohol). Die tatsächliche Rechnung ist dann aber viel höher ;-)

Die Gegend Malate/Ermita ist jetzt nicht unbedingt hochgefährlich, aber dort siehst du Armut. Tagsüber lungern dort obdachlose Kinder, und nachts schlafen dort Menschen auf dem Bürgersteig auf Pappkartons. Also vor Lockangeboten aufpassen und vor Leuten, die dich dort ansprechen. Im Bereich der Robinsons Mall sind auch paar Freelancer. Ein Pimp sprach mich nachts an und wollte, dass ich eine seiner Huren mitnehme und im Voraus bezahle. Nein danke, niemals im Voraus bezahlen.
 
        #65  

Member

Die Zahl der Obdachlosen hat durch Covid extrem zugenommen, auch in Makati schlafen viel mehr nachts auf den Bürgersteigen.

Seit gestern gibt es ein Alkoholverbot bis Montag 24h wegen der Wahl.
Die girls freuen sich, wenn sie an ihrem Kurzurlaub ein date haben, gut für mich, keine Barfiine.
War mit der Nymphomanin 3h im Sogo Guadalupe.
Um 10pm kein Problem beim Einchecken,
Um 1am, als wir rauskamen, der Eingangsbereich total voll mit Pärchen, die auf ein freies Zimmer warten.
Meist junge Hetero Pärchen, aber auch Lesbian und Gay.
 
        #66  

Member

Member hat gesagt:
Hab nix bezahlt
Die Typen haben uns Angesprochen mit der Menükarte in der Hand.
"only 500 Sir two Hours"

Das ist allerhöchstens die Miete für den KTV-Raum. Da sind weder Getränke noch Girls mit drin. Manila generell und speziell die Koreanerläden sind ein teures Pflaster.
 
        #67  

Member

Summit hatte kürzlich das LA Cafe erwähnt: deswegen musste ich gestern Nachmittag vor der Bundesliga gleich dahin. Ich war von 17 bis 21 Uhr dort. Einmal auch kurz beim "Nachbarn".

Es war sehr voll. Vorallem viele Männergruppen waren dort. Frauenmässig sah es etwas mau aus - wurde im Laufe des Abends aber etwas besser. Die meisten Mädels waren vermutlich deutlich über 30 und Corona hat bei uns allen gewichtsmässig Spuren hinterlassen.

Trotzallem war die Stimmung wieder sehr gut und entspannt. Die Musik war - für mich - auch sehr gut: Mainstream aus den 90er und 00er Jahren. Ich war mit einer 25jährigen aus Batangas für 2k beim Nachbarn. Es war alles ok und war eine solide Nummer - mehr aber auch nicht. Paar Telefonnummern zum Abarbeiten in den nächsten Wochen hab ich noch eingesammelt. Alles in allem: business as usual - im LA Cafe wird noch in 50 Jahren alles unverändert weitergehen...hehe
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten