Vietnam Paysex in Vietnam

       #21  

Member

Mitglied seit
12.09.2010
Beiträge
3.228
Likes erhalten
4.426
Member hat gesagt:
ok, werde berichten, ob ich Erfolg hatte und wie es war! :)
Den Fred hab ich mir mal abonniert, will ich auch mit dem Gedanken spiele, im November einen Abstecher nach Vietnam zu unternehmen.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #22  

Member

Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
558
Likes erhalten
272
Wünsche allen viel Erfolg in Vietnam.

Ich bin gerade in BKK zum ersten Mal nach meinem Stay in Vietnam. Gefällt mir meilenweit besser.
Für meinen Teil werde ich nicht mehr nach Vietnam gehen, ausser vielleicht für einen lukrativen Job.
 
 
       #23  

Member

Mitglied seit
06.02.2016
Beiträge
205
Likes erhalten
64
in welchen Ländern (außer Thailand) ist es in Südostasien denn einfacher mit dem Paysex, bzw. würden sich für einen Urlaub mit diesen Ambitionen eignen ?
 
 
       #24  

Member

Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
2.669
Likes erhalten
602
Standort
Hamburg/Pattaya
Mit Abstrichen Kambodscha. Aber Thailand ist mit Abstand von die Auswahl Nr. 1.
 
 
       #25  

Member

Mitglied seit
04.08.2014
Beiträge
1.004
Likes erhalten
868
Standort
Chiang Mai
Member hat gesagt:
Mit Abstrichen Kambodscha. Aber Thailand ist mit Abstand von die Auswahl Nr. 1.
Wieso mit Abstrichen in Kambodscha, da muss ich energisch widersprechen und ich war schob x-mal dort!
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #26  

Member

Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
682
Likes erhalten
118
Auf den Philippinen sind die Frauen in SOA für Paysex am leichtesten und u.U. auch günstigsten zu haben.

Auf jeden Fall wenn du eine Thai/Vietnamesin/Indonesierin fragst wo es die "cheapest Girls in Asia" gibt wird am häufigsten Pinay als Antwort kommen.
 
 
       #27  

Member

Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
745
Likes erhalten
274
Die Vietnamesen sind halt ein stolzes Volk, was sie nach dem Sieg gegen die Amerikaner auch sein dürfen. Dass die Prostitution hier nicht über Hand nimmt finde ich sehr positiv. (ist ja eigentlich auch verboten ...) Wer billigen Sextourismus sucht, ist in Thailand und auf den Phillis auch gut aufgehoben.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #28  

Member

Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
8.700
Likes erhalten
38.153
Standort
Schäl Sick
Member hat gesagt:
Die Vietnamesen sind halt ein stolzes Volk, was sie nach dem Sieg gegen die Amerikaner auch sein dürfen. Dass die Prostitution hier nicht über Hand nimmt finde ich sehr positiv. (ist ja eigentlich auch verboten ...) Wer billigen Sextourismus sucht, ist in Thailand und auf den Phillis auch gut aufgehoben.

Die Vietnamesen sind vor allem ein sehr viel weniger freies Volk und vieles im Land ist immer noch sehr streng reguliert. Menschenrechte, Pressefreiheit.... Prostitution ist verboten und wird auch strenger verfolgt als in anderen SOA Ländern. Ob man Verbot von Prostitution jetzt gut finden soll, darüber kann man streiten. Hier im TAF dachte ich eigentlich weniger.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #29  

Member

Mitglied seit
19.09.2012
Beiträge
15
Likes erhalten
24
Standort
Köln
Ich war vor 2 Monaten in Saigon. Das Hauptproblem war für mich die restriktive Situation in den Hotels. Ich hatte vor der Buchung einige Hotels angeschrieben, ob sie "Girlfriendly" sind. Habe entweder keine oder negative Antworten erhalten. Habe mich dann erstmalig für Air Bnb entschieden. Ich hatte für ca. 40 Euro pro Tag eine 110 m² Wohnung im Topzustand erstanden.
Girlfriendly oder Nichtgirlfriendly hatte keinen interessiert. Die Mädels hatten sich dort sichtlich wohl gefühlt. Sonst kann ich bestätigen, dass in Go2 Bar oder Apocalyps einiges geht. Die Qualität der Mädels war fast immer super, auch besser als in Thailand. In Bui Vien ist es schwieriger als in der Walking Street in Pattaya. Wenn man nicht sucht und einfach nur ein paar Bierchen zieht ergibt sich manchmal was unerwartetes. Das sind dann auch nicht die schlechtesten Erlebnisse. Ich stelle fest, dass man Saigon mal erlebt haben sollte, auch wenn ich BKK, Pattaya und Phnom Penh (in dieser Reihenfolge) besser finde. Aber die Geschmäcker sind eben verschieden. :)
 
  • Like
Reactions: 11 users
 
       #30  

Member

Mitglied seit
27.11.2018
Beiträge
10
Likes erhalten
29
Member hat gesagt:
Ich hatte vor der Buchung einige Hotels angeschrieben, ob sie "Girlfriendly" sind. Habe entweder keine oder negative Antworten erhalten.

Das würde ich nicht so ernst sehen.

Wenn in einem Land Prostitution verboten ist, wird Dir jedes Hotel auf die Frage "Darf ich ne Nutte aufs Zimmer nehmen?" anonym per Mail etwas zurückhaltend reagieren.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #31  

Member

Mitglied seit
21.07.2018
Beiträge
159
Likes erhalten
71
Alter
60
Hi

Ich war jetzt schon öfters in Saigon und habe schon zweimal eine Studentin in einer Bar aufgegabelt die sich für unter 100 Dollar f..... Liesen
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #32  

Member

Mitglied seit
25.05.2017
Beiträge
10
Likes erhalten
10
Alter
41
100 Doller ist das nicht ein bisschen viel?
 
 
       #33  

Member

Mitglied seit
25.02.2012
Beiträge
2.162
Likes erhalten
2.881
Standort
Mikronesien
Member hat gesagt:
in welchen Ländern (außer Thailand) ist es in Südostasien denn einfacher mit dem Paysex, bzw. würden sich für einen Urlaub mit diesen Ambitionen eignen ?

Burma
 
 
 
       #35  

Member

Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
422
Likes erhalten
521
Standort
Bw
Da sind ja Granaten dabei.....
 
 
       #36  

Member

Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
2.669
Likes erhalten
602
Standort
Hamburg/Pattaya
Member hat gesagt:
In Kambodscha gibt es auch ein einigermassen Nacvhtleben und zwar in Phnom Penh in den Strassen 104 und 136 plus Umgebung.
 
 
       #37  

Member

Mitglied seit
29.11.2018
Beiträge
7
Likes erhalten
8
kynu.net ist nicht schlecht. Habe mich mit 2 Mädls von dieser Seite in HCMC getroffen und es war jedes mal gut! Kosten für ST waren 500k+80k fürs Zimmer.
 
  • Like
  • Geil
Reactions: 2 users
 

Ähnliche Threads

Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten