• TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl Juli

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats Juli.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl Juli

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats Juli.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Juli

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats Juli.

Urlaub mit Filipina in Thailand

 
       #22  

summit

Platin Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
12.08.2012
Beiträge
1.636
Likes erhalten
5.259
Standort
Manila
Wie von @moeses beschrieben.
Wir sind 2017 1 Monat nach Vietnam, neuer Reisepass, Lange Befragung, wurde nach 30 min dazu gerufen.
Ueberzeugt hat letztendlich die 2 jaehrige Bilderhistory aufm handy, vor Allem gemeinsame Bilder MIT meiner Tochter, die uns besucht hatte.
Wir wurden schon namentlich I'm ganzen airport aufgerufen, zum gate gehetzt, rein, Tuer zu, Start😜
Bei der 2. Reise nach Hongkong und der 3. nach Thailand gabs dann keine Probleme mehr.
Aber wir sind immer zusammen ausgereist.
 
 
 
 
       #23  

nanuk

Silver Member
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
08.08.2011
Beiträge
553
Likes erhalten
1.042
Standort
in der Nähe von FFM
hallo Kollegen, hat jemand Erfahrung wie streng die "Herren" in Cebu sind.
Meine Freundin möchte mit mir eine Woche im Januar LOS besuchen und muss alleine hinfliegen.
Sie hat einen Job (Callcenter) und eine Bank Account auf den ich Ihr Geld überweisen werde.
 
 
 
 
       #24  

jens.stiel

Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
08.04.2012
Beiträge
139
Likes erhalten
243
Standort
Leipzig
Beruf
freier Dozent
Na ja. Sie hatte 5000 php dabei. Was braucht sie mehr wenn ich doch alles bezahlt habe. Die wollten total bescheuerte Unterlagen. z.B. Bilder von ihr und mir bei ihr zuhause. Ich war aber noch nie bei ihr in der Provinz. Dann wollten die wissen wovon ich in Thailand lebe, meine finanziellen Verhältnisse und bla bla bla.
Das war reine Schickane. Jetzt geht sie das nächste mal hin und macht einfach einen auf Touri. Das heisst Flug selber buchen, Hotel selber buchen, 1000 Euro für eine Woche mitnehmen, und gut ist. (Hoffentlich)
Allerdings finde ich es eine Frechheit. Der Flug hat ja auch ein paar Euros gekostet. Dann haben die Ihr einfach einen Stempel in das Flugticket gedrückt "CANCELED" Cool. Oder??
 
 
 
 
       #25  

summit

Platin Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
12.08.2012
Beiträge
1.636
Likes erhalten
5.259
Standort
Manila
Welch's Terminal war das?
Mein Eindruck ist T1 und T2 ist die Immi strenger als T3.
Sicherer ist es zusammen auszureisen MIT Foto Doku, dass man sich schon lange kennt
 
 
 
 
       #26  

Martl77

Ðr.ЪنмşģĕĭŁ
Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
3.608
Likes erhalten
143
Beruf
S-Touri a.D.
Ohne mindestens 30000 Baht dabei hätte Sie die Immigration in Thailand bei einer Kontrolle eh nicht passieren können. Dann hätte Sie einen Stempel in den Pass bekommen und nicht nur aufs Ticket. Das wäre richtig schlimm gewesen. Nochmal Glück gehabt. Das nächste mal einfach die Freundin nicht so knapp halten.
 
 
 
 
       #27  

Echo

Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
15.07.2013
Beiträge
88
Likes erhalten
38
Wir sind 2017 1 Monat nach Vietnam, neuer Reisepass, Lange Befragung, wurde nach 30 min dazu gerufen.

Ueberzeugt hat letztendlich die 2 jaehrige Bilderhistory aufm handy, vor Allem gemeinsame Bilder MIT meiner Tochter, die uns besucht hatte.

Wir wurden schon namentlich I'm ganzen airport aufgerufen, zum gate gehetzt, rein, Tuer zu, Start😜

Bei der 2. Reise nach Hongkong und der 3. nach Thailand gabs dann keine Probleme mehr.

Aber wir sind immer zusammen ausgereist.
Als ich mit meiner Freundin das erste mal ausreiste war es genaus so wie von @summit beschrieben. Nachdem sie erst befragt wurde, wurde ich da zugerufen. Musste dabei auch diverse Formulare ausfüllen und unterschreiben. Bei den weiteren Ausreisen wurden ihr nur noch ein paar Fragen gestellt. Das geht aber ziemlich schnell.


Welch's Terminal war das?

Mein Eindruck ist T1 und T2 ist die Immi strenger als T3.

Sicherer ist es zusammen auszureisen MIT Foto Doku, dass man sich schon lange kennt
Könnte ich so nicht bestätigen. Unsere erste Ausreise erfolgte im T1. Meine Freundin schwärmte, wie freundlich die Frau war, die mit ihr das Gespräch führte. Auch mein Eindruck von ihr war, dass sie ihren Job freundlich, fair und ohne irgend welche Vorurteile machte.


Na ja. Sie hatte 5000 php dabei. Was braucht sie mehr wenn ich doch alles bezahlt habe. Die wollten total bescheuerte Unterlagen. z.B. Bilder von ihr und mir bei ihr zuhause. Ich war aber noch nie bei ihr in der Provinz. Dann wollten die wissen wovon ich in Thailand lebe, meine finanziellen Verhältnisse und bla bla bla.
Das Thema Geld ist sehr wichtig. Dies wird ziemlich ausführlich behandelt und sollte plausibel klingen oder belegt werden können.
5'000 Pesos für Thailand ist viel zu wenig. Genügen Cash um notfalls wieder zurück reisen zu können, sollte sie auf jeden Fall vorweisen können. Wärst du mit ihr gereist, hättest du in einem der Formulare bestätigen müssen, dass du für die gesamte Reise aufkommst und sie zum aufgeführten Datum wieder zurück bringst. So wird von ihr wohl verlangt, dass sie genügend Devisen verfügt um ihre Reise selber bezahlen zu können.

Dass das reine Schickane ist, würde ich nicht behaupten. Auch wenn du die Unterlagen bescheuert findest. Jahrelange Chat's, Bilder mit ihrer Famile oder bei Freunden zu Hause, Weihnachtsfeiern, Geburtstagsfeste, Hochzeiten oder was auch immer bestätigen viel mehr eine seriöse Beziehung zwischen euch, als eine Expedia Buchung, die euren Urlaub beweisen soll. Ob wirksam oder nicht, sie versuchen möglichst zu vermeiden, dass ihre Landleute nicht irgend welchen Menschenhändler zum Opfer fallen.

Ein weiteres Problem in deinem Fall hätte die Thai Immigration werden können. Weiss nicht wie es bei Reisenden aus dem ASEAN Raum ist, aber für uns gilt bei der Einreise Devisen im Wert von 20'000 Baht mitführen zu müssen. Gilt die Regel auch für Philippinas wäre sie wieder zurückgeschickt worden.
 
 
 
 
       #28  

bkk

Krung Thep
Mitglied seit
09.03.2011
Beiträge
8.596
Likes erhalten
7.037
Standort
Österreich und Bangkok-Phra Khanong
@jens.stiel
Ich glaube du bist die ganze Aktion ziemlich blauäugig angegangen. Das die Filipinas bei der Ausreise Schwierigkeiten bekommen können ist doch nichts neues.
Nach ca 7 Jahren im TAF solltest du das mitbekommen haben.
 
 
 
 
       #29  

jens.stiel

Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
08.04.2012
Beiträge
139
Likes erhalten
243
Standort
Leipzig
Beruf
freier Dozent
Hshaha. Ich ja. Aber sie wusste nicht was bei dem interwiev auf sie zukommt. Und sie lässt sich nicht so getne belehren
 
 
 
 
       #30  

jens.stiel

Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
08.04.2012
Beiträge
139
Likes erhalten
243
Standort
Leipzig
Beruf
freier Dozent
Ein weiteres Problem in deinem Fall hätte die Thai Immigration werden können. Weiss nicht wie es bei Reisenden aus dem ASEAN Raum ist, aber für uns gilt bei der Einreise Devisen im Wert von 20'000 Baht mitführen zu müssen. Gilt die Regel auch für Philippinas wäre sie wieder zurückgeschickt worden.
[/QUOTE]
Ich verstehe es ja auch im nachhinein. Übrigens habe ich das mit der yEinfuhr von 20000 baht auch schon öfter gelesen. Bei meiner üasskontrolle in Bangkok wurden weder Fingerprints genommen noch wurde nach Einfuhr von Bht gefragz. Icj bin 2 Tage später in pattaya auf die Immi gegangen und habe mich registrieren lassen. Das war alles
 
 
 
 
Oben Unten