• TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl Dezember

    Du hast ein Bild von einer hübschen Lady? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Dezember

    Du hast ein Bild von einem sexy Ladyboy? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
  • TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl Dezember

    Du hast ein Bild von einer nackten Schönheit? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.

Vietnam Vietnam, Laos; Kambodscha Entdeckungsreise in SOA

       #81  
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
6.263
Likes erhalten
2.410
Standort
Nonthaburi, Thailand
Beruf
alles
#79 erstes Bild : Legend Brewery Hoa Khiem Lake .... Gleicher Effekt wie in meinen Viet Report mit gleichen Motiv :lach:Nur sind deine Bilder wohl etwas älter

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
       #82  
Das erklärt es Danke. Den Effekt kannte ich gar nicht.
 
 
 
 
       #83  
Mitglied seit
24.02.2013
Beiträge
312
Likes erhalten
19
Hab diesen Thread leider erst jetzt entdeckt. Vietnam und Kambodscha stehen schon lang auf meiner Liste, aber rein kulturell. Von daher ist es sehr interessant für mich. Wird aber noch ein paar Jahre dauern, vorher muss ich meine Holde aus den Philippinen raus holen.
 
 
 
 
       #84  
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
130
Likes erhalten
9
Standort
zu Hause in ganz Asien
Beruf
Selbstständig
Hallo,
Bitte entschuldigt dass ich so lange nichts mehr geschrieben habe. Ich war die ersten Tage in Laos leider ohne Internet. Danach hab ich leider irgendwie den Einstieg nicht mehr geschafft.
Mittlerweile bin ich schon ein paar Tage zurück in good old Deutschland und auch die wichtigsten Dinge sind schon geregelt. Nun möchte den Bericht doch noch zu Ende bringen und dabei die Reise noch mal Revue passieren lassen.
Ich finde es toll dass mittlerweile einige mit Eingestiegen sind und ihre Erfahrungen und schönen Bilder teilen.
 
 
 
 
       #85  
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
130
Likes erhalten
9
Standort
zu Hause in ganz Asien
Beruf
Selbstständig
Nach einer kurzen Nacht in Dien Bien Phu gings morgens um 5:00 mit dem Bus zur Vietnamesisch-Laotischen Grenze. Nach etwa einer Stunde Fahrt ist der Vietnamesische Kontrollpunkt erreicht. Ausreisformalitäten dauern für den ganzen Bus etwa eine Stunde und kosten 2 Dollar Stempelgebühr. Danach geht´s wieder in den Bus etwa 8km weiter zum Laotischen Kontrollpunkt. Visa on Arrival kein Problem. Kostet 30 Dollar + 2 Dollar Stempelgebühr + 2 Dollar Fiebermessen + 2 Dollar Wochenendaufschlag
Nach etwa einer Stunde ist die Einreiseprozedur überstanden, das Visa im Pass und der Bus rollt weiter nach Muang Khua einer kleinen Stadt am Nam Ou welche wir gegen 13:00 erreichen.
Die Stadt liegt in mitten unberührter Natur. Das einzige was stört ist die moderene Brücke über den Fluss.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

irgendwie fehl am Platz Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Es gibt sogar ein Wat Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
       #86  
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
130
Likes erhalten
9
Standort
zu Hause in ganz Asien
Beruf
Selbstständig
Eigentlich wollte ich einen Tag in Muang Khua bleiben aber mangels möglicher Aktivitäten gings dann am nächsten morgen mit dem Boot weiter nach Nong Kiao. Die Fahrt mit dem kleinen Boot auf dem Nam Ou war ein tolles Erlebnis. Vorbei an Stromschnellen, Karstbergen und vielen kleinen Dörfern erreicht man nach ca 6 Stunden zuerst Muang Ngoy und nach einer weiteren Stunde Nong Kiao

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

irgendwo im Nirgendwo ;-) Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

angekommen in Nong Kiao Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
 
 
 
       #87  
Prima, dass du dich doch noch aufraffen konntest mit deinem tollen Bericht weiterzumachen. Werde begeistert weiter mitlesen und die tollen Fotos bewundern.

:dank:
LG Jack
 
 
 
 
       #88  
Mitglied seit
28.11.2008
Beiträge
266
Likes erhalten
64
Standort
Ö
Super, dass du weitermachst, ganz tolle Fotos!!!
 
 
 
 
       #89  
Mitglied seit
01.04.2012
Beiträge
1.492
Likes erhalten
989
Standort
DE-Süd
Beruf
Röckchenlupfer
Ebenso ein Dank von mir - ich bin selbstverständlich weiterhin dabei. Super Fotos :tu:
 
 
 
 
       #90  
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
130
Likes erhalten
9
Standort
zu Hause in ganz Asien
Beruf
Selbstständig
Das kleine Städchen Nong Kiao liegt am Nam Ou in mitten einer wunderbaren Karst Landschaft. Hier habe ich mich sofort heimisch gefühlt. Die Menschen sind unheimlich herzlich (Wie eigtl. die Laoten überall), alles geht seht gemütlich und entspannt zu. So kam es auch das ich fas eine ganze Woche hier hängen geblieben bin. Wer Nightlife und Action sucht ist hier allerdings völlig fehl am Platz. Spätestens um 10 werden die nicht vorhandenen Bürgersteige hochgeklappt und es ist Nachtruhe.
Neben dem „gammeln“ in der Hängematte vor der eigenen Hütte kann man im Fluss baden gehen oder Ausflüge in die wunderschöne Umgebung machen. Fahrräder gibt’s ab rund einem Euro den Tag. Beim wandern muss man aufpassen. Es liegt wohl noch einiges an Blindgängern aus dem Vietnam Krieg im Wald.


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
       #91  
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
130
Likes erhalten
9
Standort
zu Hause in ganz Asien
Beruf
Selbstständig
Eigentlich wollte ich meine Reise weiter per Boot fortsetzen, und auf dem Nam Ou weiter bis zum Mekong und dann bis Luang Prabang fahren. Leider fuhren die regulären Taxi Boote zu der Zeit nicht, und ein Privat Boot war mir mit rund 160 € eindeutig zu teuer. So blieb mir nichts anderes übrig als auf den Mini-Bus umzusteigen. Nach 4-5 Stunden auf zumeist halbwegs vernünftigen Straßen war Luang Prabang erreicht und ich war wieder in so etwas was man durchaus als Zivilisation beschreiben kann.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

oder auch nicht


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
       #92  
Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
642
Likes erhalten
194
Tolle Bilder, erinnern mich an meinen Trip auf dem Nam Ou River vor etwa 5 Jahren. Tolle Landschaft und Leute,ist absolut zu empfehlen für Leute die gerne mal ausspannen. Man kann von Luang Prabang aus Tagesausflüge machen aber es lohnt sich mind. einmal zu übernachten.
 
 
 
 
       #93  
Mitglied seit
01.04.2012
Beiträge
1.492
Likes erhalten
989
Standort
DE-Süd
Beruf
Röckchenlupfer
Zu #93/2: Sag jetzt nicht, dass diese Brücke in Luang Prabang steht und über den Nam Khan führt. Als ich vor einigen Jahren dort war, gab es keine naheliegende Brücke und man musste sich mit einem kippeligen Boot fahren lassen, wenn man das empfehlenswerte Restaurant Dyen Sabai aufsuchen wollte. Und das hat sich gelohnt. Ist zwar sehr touristisch ausgelegt (wird glaube von nem Expat - Franzose/Französin - betrieben), bietet aber eine schöne Aussicht, lauschiges Ambiente und durchaus einheimische Kost, z.B. ein sehr leckeres laotisches Fondue. Und die abenteuerliche Bootsfahrt gab's kostenlos obendrein :tu:
 
 
 
 
       #94  
Mitglied seit
01.02.2012
Beiträge
4.005
Likes erhalten
222
Standort
Thailand
​Diese Brücke kenne ich auch, wollten auch auf die andere Seite, sollten aber als Farang "Brückenzoll" zahlen. Haben aber darauf verzichtet. Waren in einem Hotel gleich oberhalb der Brücke, dort hat es auch gute Restaurants.
 
 
 
 
       #95  
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
130
Likes erhalten
9
Standort
zu Hause in ganz Asien
Beruf
Selbstständig
Die Brücke führt an der Nordspitze der Halbinsel über den Nam Khan - wenige Meter vor dessen Mündung in den Mekong. Angeblich steht die Brücke nur die Trockenzeit über und wird jedes Jahr neu gebaut. Dies hat mir zumindest der Mensch erzählt der von mir den Brückenzoll kassiert, und angeblich beim Bau mitgewirkt hat.
Auf der anderen Seite der Brücke kann man die Dörfer Xang Kong und Xang Lek besuchen. Dort werden Seidenstoffe und Papier hergestellt.
 
 
 
 
       #96  
Mitglied seit
30.04.2009
Beiträge
9.813
Likes erhalten
6.576
Standort
Oberbayern
Schön, dass es hier weitergeht.

Super Bericht und tolle Bilder. Ich bin weiterhin dabei...............
 
 
 
 
       #97  
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
130
Likes erhalten
9
Standort
zu Hause in ganz Asien
Beruf
Selbstständig
Auf der einen Seite hab ich mich gefreut mal wieder in einer halbwegs modernen Stadt zu sein, mal wieder europäisch essen zu gehen, und eine warme Dusche zu genießen. Auf der anderen Seite haben mich die ganzen Pauschaltouristen aus aller Welt genervt. So bin ich im Endeffekt nach 3 Tagen wieder weiter gefahren . Luang Prabang hat eine Menge Wats zu bieten. Einige hab ich mir angesehen. Ein absolutes Muss ist das That Chomsi auf dem Phou Si. Von hier hat man einen wunderbaren Blick über die Stadt und die Gegend.
In den angrenzenden Dörfern wird noch Papier traditionell von Hand hergestellt.
Ein Nachtleben in Form von Bars oder Discos gibt es trotz der ganzen Touristen komischerweise nicht. Es gibt aber einen tollen Naachtmarkt auf dem unter anderem ein „all you can eat“ Buffet für 1 € angeboten wird
.

Nachtmarkt
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
1 € Buffet lecker!!
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
       #98  
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
6.263
Likes erhalten
2.410
Standort
Nonthaburi, Thailand
Beruf
alles
In den angrenzenden Dörfern wird noch Papier traditionell von Hand hergestellt.
vielleicht hättest du mal einen Schritt weiter gehen sollen - da gibts noch mehr außer Papier.... Lao Lao
 
 
 
 
       #99  
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
130
Likes erhalten
9
Standort
zu Hause in ganz Asien
Beruf
Selbstständig
Für mich war aber vor allem das Umland interessant. Es gibt Höhlen, Wasserfälle und vieles mehr. Man kann entweder Touren ins Umland buchen oder sich einen Roller mieten und selbst losfahren.
Am besten hat mir der Tad Kuang Xi gefallen. Der Wasserfall ist ca 30km von Luang Prabang entfernt und mit dem Roller einfach zu erreichen. Leider auch touristisch schon völlig überlaufen. Neben dem Wasserfall gibt´s noch eine Bären auf fang Station und eine Höhle zu sehen.


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

 
 
 
 
       #100  
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
6.263
Likes erhalten
2.410
Standort
Nonthaburi, Thailand
Beruf
alles
Bist du da wenigstens hoch gekraxelt ?
 
 
 
 
Oben Unten