• TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl Dezember

    Du hast ein Bild von einer hübschen Lady? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Dezember

    Du hast ein Bild von einem sexy Ladyboy? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
  • TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl Dezember

    Du hast ein Bild von einer nackten Schönheit? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.

DACH --> TH Visa-Frage..

 
       #42  
Mitglied seit
29.11.2019
Beiträge
1
Likes erhalten
0
Alter
66
Vorsicht - bin ganz neu im Forum. Wenn ich also etwas falsch mache genügt ein netter Hinweis.
Mich bewegt das Thema Einreise. Für ein 60- oder 90 Tagevisa muss ich 2 mal eine Ganztagesreise unternehmen - 1x Antrag abgeben, 1x Visa abholen. Das ist mir zuviel Aufwand und mit der Bahn auch nicht billig. Mit der Post habe ich einmal gemacht und nie wieder. Rückpost mit Visa und Pass sind bis heute nicht angekommen.
Habe ich denn nicht die Möglichkeit mit einem normalen Einreisevisum für 30 Tage einzureisen und dann in Thailand zu verlängern? Der eine sagt, dass ich bei der Einreise den Nachweis über die Rückreise innerhalb der Visagültigkeit erbringen muss, was aber noch nie verlangt wurde. Dann lese ich aber auch, dass auch anderen der entsprechenden Nachweis nicht abverlangt wurde.
 
 
 
 
       #43  
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
665
Likes erhalten
455
Habe ich denn nicht die Möglichkeit mit einem normalen Einreisevisum für 30 Tage einzureisen
Was kein Visa ist sondern eine Visa Befreiung.
Und ja du kannst das vor Ort einmalig um 30 Tage verlängern.

Die Frage ist eher nimmt die Airline dich mit wenn dein Rückflug Termin über den Visa freien 30 Tagen liegt ohne das du im Besitz eines Visa oder eines Weiterfluges innerhalb der ersten 30 Tage bist.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #44  
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
157
Likes erhalten
32
Die Frage ist eher nimmt die Airline dich mit wenn dein Rückflug Termin über den Visa freien 30 Tagen liegt ohne das du im Besitz eines Visa oder eines Weiterfluges innerhalb der ersten 30 Tage bist.
das ist kein poblem, es genügt ein rück-oder weiterflugticket. termin egal. erfahrung beruht auf dutzenden reisen.
 
 
 
 
 
       #46  
Mitglied seit
16.02.2019
Beiträge
142
Likes erhalten
532
Da muss ich wiedersprechen. Hatte noch nie Probleme mit einem späteren Rückflug. Verlängern vor Ort problemlos.
 
 
 
 
       #47  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
9.073
Likes erhalten
30
Alter
52
Standort
Norwegen
Trotzdem gibt es Leute die damit sehr wohl schon Probleme hatten.
@bkk hat es genau richtig formuliert.

Also die Tatsache das es zu Problemen kommen kann zu bestreiten ist einfach falsch
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #48  
Mitglied seit
20.10.2011
Beiträge
1.821
Likes erhalten
2.802
Standort
da wo es schön ist
Beruf
Ehrliche Arbeit
Der eine sagt, dass ich bei der Einreise den Nachweis über die Rückreise innerhalb der Visagültigkeit erbringen muss

Mach es dir nicht so schwer und check die low cost airlines nach Promotions.

Für 600-1000thb kaufst dir ein One Way ticket ohne alle extras nach Siam Reap oder Myanmar am Ende deiner 30 Tage Regel.
Dieses Ticket kannst du bei verlangen in D oder Thailand beim Einchecken vorweisen und bist auf der sicheren Seite.
Einreisen und gültiges Rückfllug ticket kann wie beschrieben tüchtig in die Hose gehen.
Ich hätte nicht die Eier so am airport aufzukreuzen und dann noch in Hektik was zu buchen.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
 
       #50  
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
7.523
Likes erhalten
6.811
Standort
Thun Schweiz
Beruf
Rentner
Also die Tatsache das es zu Problemen kommen kann zu bestreiten ist einfach falsch
Ich war schon oft in der gleichen Situation. Ich habe einfach einen Billigflug nach Vietnam gebucht..ca, 30 Dollar und gut ist..@wumme hats ja schon erklärt..
 
 
 
 
       #51  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
9.073
Likes erhalten
30
Alter
52
Standort
Norwegen
Ich war schon oft in der gleichen Situation. Ich habe einfach einen Billigflug nach Vietnam gebucht..ca, 30 Dollar und gut ist..@wumme hats ja schon erklärt..
Ja natürlich habt ihr recht.
Meine Antwort bezog sich aber auf die Aussage, mach das ruhig da treten keine Probleme auf weil ich auch noch nie welche hatte.
 
 
 
 
       #52  
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
7.523
Likes erhalten
6.811
Standort
Thun Schweiz
Beruf
Rentner
Meine Antwort bezog sich aber auf die Aussage, mach das ruhig da treten keine Probleme auf weil ich auch noch nie welche hatte.
Meine 30 Dollar hab ich auch zum Fenster rausgeschmissen..diese Ticket wollte noch nie jemand sehen. Das ist einfach die Variante für Angsthasen..
 
 
 
 
       #53  
Mitglied seit
10.07.2011
Beiträge
916
Likes erhalten
1.421
Standort
NRW
Beruf
Bitchroad-Walkman
das ist kein poblem, es genügt ein rück-oder weiterflugticket. termin egal. erfahrung beruht auf dutzenden reisen.
War kürzlich in der thailändischen Konsular-Vertretung in Essen. Weil immer wieder widersprüchliche Aussagen zu dem Thema gemacht werden, habe ich den Büroleiter gefragt, ob es für einen längeren Aufenthalt (aber unter 60 Tagen) ausreichend sei, eine 30-Tage-Genehmigung bei der Einreise (Non-Visum) zu bekommen und dann in einem Immigrations-Büro in Thailand auf insg. 60 Tage zu verlängern.

Er hat mich ausdrücklich davor gewarnt. Die Fluglinien seien angehalten, Fluggäste beim Check-In abzuweisen, wenn Sie kein ausrechendes Visum vorweisen können. Und bei 30 bis 60 Tagen zwischen Ein- und Ausreise brauche man nun einmal ein TR-Visum für 60 Tage.

Es könne sein, dass dieses TR-Visum von Linien wie der Qatar-Air nicht verlangt würden. Bei Thai-Airways müsse man aber davon ausgehen, dass es verlangt werde und bei sonstigen Fluglien, die (wie z.B. LH) zur Star-Alliance gehören, auch.

Kann natürlich sein, dass der Büroleiter etwas auf Panik gemacht. Alles andere wäre ja auch geschäftsschädigend für ihn. Deshalb wäre es schön, wenn alle, die ohne TR-Visum länger als 30 Tage geblieben sind, von ihren Erfahrungen berichten - möglichst unter Angabe von Zeitpunkt und Fluglinie.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #54  
Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
1.209
Likes erhalten
1.777
Standort
BAD
Er hat mich ausdrücklich davor gewarnt. Die Fluglinien seien angehalten, Fluggäste beim Check-In abzuweisen, wenn Sie kein ausrechendes Visum vorweisen können. Und bei 30 bis 60 Tagen zwischen Ein- und Ausreise brauche man nun einmal ein TR-Visum für 60 Tage.
Absolut korrekt. Ist mir mit Emirates vor ein paar Jahren in Fra passiert. Hatte es aber so, wie @wumme es schon geschrieben hat gemacht und ein billiges Ticket nach Laos gekauft, welches ich dann verfallen lassen habe.
Steht auch oft in den AGB' s der Airlines, so jedenfalls damals bei Emirates, Einreise und Visa.
 
 
  • Hilfreich
Reactions: 1 user
 
 
Oben Unten