Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

12call Nummer für Internet freischalten ???

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von talueng, 09.06.2013.

  1. talueng

    talueng TTC Flip-Flop Experte

    Registriert seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    1.843
    Danke erhalten:
    481
    Beruf:
    Lifestyle & Pleasure Consultant
    Hallo zusammen,

    ich habe meine Thai-Nummer schon seit 7 Jahren und möchte diese auch behalten.
    (alte Konditionen, als Kontaktnummer bei der Bank hinterlegt usw...)

    Da ich ja nun ein Smartphone habe (gabs ja damals noch nicht) und dieses dann auch für "Whats app" und "Line" in Thailand nutzen möchte, brauch ich eine Internet-Flat.
    Es gibt ja von 12call eigens die Internet-SIM (oder auch Net-SIM) - diese hab ich bei mir im Tablet drinnen (möchte ja nicht telefonieren, sondern nur surfen).

    Gibt es die Möglichkeit meine bestehende alte 12call SIM (Telefon) auch noch zusätzlich für Internet frei zu schalten?

    Natürlich gibt es die ein oder anderen Datenpaket-Angebote wenn ich die "Balance" checke, aber das ist nicht das was ich will.
    Ich denke hier eher an eine Zubuchfunktion "Internet-Flat" für irgendeinen Datenpaketumfang oder für eine bestimmte Laufzeit.

    Danke + Grüße,
    Talueng
     
  2. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Wenn du das nächste mal in Pattaya bist, gehe mal ins Tukcom auf der Pattaya Tai. Im 1. OG findest du direkt am Treppenaufgang ein Service Center von 12Call. Dort kannst du dich beraten lassen. Die Mädels sprechen ein passables Englisch (meine Erfahrung).

    Das wäre jetzt mein Rat so ad hoc. Vielleicht kommt ja noch was von anderen Membern, die vor der gleichen Problematik gestanden haben. Ich selbst nutze kein Internet per Smartfone.
     
  3. Atze

    Atze Gast

    gibt es, überhaupt kein problem. am besten ist aber du lässt ein mädel anrufen bei 12 call. die wissen eigentlich bescheid und telefonisch bekommst du die besten angebote (z.bsp. 100 stunden für 200 baht. hat es im april gegeben.) .
     
  4. talueng

    talueng TTC Flip-Flop Experte

    Registriert seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    1.843
    Danke erhalten:
    481
    Beruf:
    Lifestyle & Pleasure Consultant
    danke für die schnellen Antworten.
    ich denke auch dass ich das über das Call-Center lösen werde.

    Eigentlich sind ja die Datenraten nicht allzu groß wenn ich nur die "whats app" und "line" zum chatten/sms schreiben nutzen will.

    Dann lass ich dort einfach mal einen meiner Tiraks anrufen :)

    Danke nochmals
     
  5. Onkel

    Onkel Gast

    Wenn die SIM-Karte 7 Jahre alt ist, könnte es allerdings sein, dass sie getauscht werden muss (kostet nichts), aber das sagen dir die Servicemitarbeiter auch. Ich habe meine im ... wo war das noch gleich? Wie heißt das Einkaudszentrum auf der North Pattaya Road? Lotus? Dort ist ein Servicecenter. Die haben das bei mir gemacht.
     
  6. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    @Onkel: Warum muss die Karte getauscht werden? Meinst du wegen der zusätzlichen Freischaltung?
     
  7. Onkel

    Onkel Gast

    Weiß ich nicht. War bei mir halt so. Die Karte war zu alt. Klang für mich auch logisch, denn als ich meine SIM-Karte bekommen habe, hat es noch kein 3G bzw. HSUPA oder HSDPA gegeben, also musste sie gegen eine ausgetauscht werden, die die entsprechenden Protokolle beherrscht. Aber was weiß ich, war mir auch egal. Der Austausch war kostenlos, das Guthaben wurde übertragen, also vollkommen problemlos.
     
  8. talueng

    talueng TTC Flip-Flop Experte

    Registriert seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    1.843
    Danke erhalten:
    481
    Beruf:
    Lifestyle & Pleasure Consultant
    @Onkel,
    und die Nummer wurde dann auch übernommen; sprich auf die neue SIM aufgespielt?
     
  9. Atze

    Atze Gast

    klar, dass ist kein problem.
     
  10. talueng

    talueng TTC Flip-Flop Experte

    Registriert seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    1.843
    Danke erhalten:
    481
    Beruf:
    Lifestyle & Pleasure Consultant
    Ok. Dann passt ja alles.