Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

9.000 Baht Barfine

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Weltenfummler, 08.12.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 29 Benutzern beobachtet..
  1. Weltenfummler

    Weltenfummler Junior Experte

    Registriert seit:
    16.10.2013
    Beiträge:
    823
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reiseverkehrskaufmann
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen!

    Nachdem ich hier nun schon einige interessante und sehr lesenswerte, ja sogar spannende Berichte gelesen habe, will ich der Community hier nun (wie auch angekündigt) etwas zurückgeben. Allerdings stelle ich nicht den Anspruch an mich selbst auch nur einen halb so guten Bericht zu schreiben, denn sonst würde ich gar nicht erst damit beginnen. Aber mal sehen, wie der Bericht sich entwickelt. Auf jeden Fall geht er viel langweiliger los und wie er ausgeht bin ich selbst gespannt. Ich bin zwar schon zurück, aber der Bericht wird sein Ende in D haben...



    Im Frühjahr hatte mir meine 21 Jahre ältere Ex-Kollegin (Lena) gesagt, dass sie im November ihren Bruder in Thailand besuchen will. Die Reise würde sie wie zuvor schon Florida wieder bei mir buchen wollen (arbeite im Reisebüro). Sie fragte mich ganz nebenbei, ob ich sie nicht begleiten wolle. Da ich gerade Single war/bin, nicht gerne alleine verreise und normalerweise meine Fernreisen auch meist im November mache, sagt ich ihr unverbindlich zu.

    Seit August nervte sie mich schon fast: Ich solle doch buchen. Ich sagte ihr ich könne sie ja alleine für 600 € buchen, dass ich aber wie ich ihr bereits sagte bis 2 Monate vorher abwarten werde, um meinen Reisebürorabatt zu bekommen, von dem sie dann auch profitieren würde. 2 Monate vor dem von Ihr eingereichten Urlaubstermin gab es zu diesem allerdings keine rabattierten Flüge. Sie verschob ihren Urlaub zu Terminen, an denen es Rückflüge gab und ich hoffte auch Hinflüge zu bekommen. Aber auch an diesem, von ihr mit viel Mühe verschobenem neuen Termin gab es keine rabattierte Hinflüge. Zwischenzeitig sprach mich ein Kumpel an, der nach einen Tauchurlaub suchte und Bali in Auge fasste. Ich erinnerte mich an meine schöne Zeit mit Ex und parallel einer Freelancerin in Bali und dachte daran auf Bali umzuschwenken, doch mein Kumpel wollte weit weg von Kuta in die Balinesische Einöde. Entscheidungsfreudig ist er auch nicht gerade. Aber durch diesen Kumpel entdeckte ich dass die rabattierten Flüge nach Singapur nicht nur fast täglich frei sind, sondern bei Lufthansa auch mit dem A 380 durchgeführt werden und nicht teurer sind als BKK Flüge. Also bot Lena an entweder den Termin nochmals zu verschieben, ohne mich zu fliegen, oder eine Reise von Singapur über Malaysia inkl. Penang und Langkawi und ein paar Thailändischen Inseln auf dem Weg nach Phuket zu machen, danach zu ihrem Bruder nach Patty und von BKK zurückzufliegen. Sie wollte wohl wirklich nicht alleine fliegen und willigte schnell ein. Mittlerweile weiss ich auch warum...


    1.gif, 9.000 Baht Barfine, 1
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2013
  2. bkk100

    bkk100 Member

    Registriert seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    206
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Frührentner
    Ort:
    Pattaya
    icke bin gespannt wie es weitergeht mit "9000 Baht Barfine" Bin dabei.
     
  3. steve.b

    steve.b Junior Member

    Registriert seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    80
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    habe fertig
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Homepage:
    bin auch dabei
     
  4. ollithai

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.527
    Danke erhalten:
    1.926
    Ort:
    Frankenland
    Schon wieder so eine heiße Einleitung, wo man interressiert ist, wie es weitergeht................
     
  5. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.475
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    Bin auch dabei..... Der Titel verspricht viel und bin gespannt, wie es weitergeht.
     
  6. mayuri

    mayuri Junior Member

    Registriert seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Webdesign/2d/3d Design
    Ort:
    Phnom Pehn
    hoffe da ist ein tippfehler im titel sonst wurd das ja richtig teuer :p
    mit einer frau nach pattaya, wär nicht mein erstes ziel aber nimmt mich wunder was draus wird
     
  7. Outman

    Outman Gast

    Ollithai so kommt man auch auf seine 1755 Beiträge... keinen einzigen Bericht. Muss ich mir merken :)
     
  8. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.475
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    Wie muss man das verstehen? Ollithai hat schon sehr viele gute Berichte gebracht, geschweige den vielen Bildern.

    Aber lassen wir es hier besser beim Reisebericht von kgt206 bleiben :yes:
     
  9. nitelife

    nitelife Gast

    Reiseberichte schreiben ist aber auch keine Pflicht hier im Forum... im übrigen bist du, mit 8 "Beiträgen" in 5 Monaten, ja auch nicht zwingend eine Bereicherung für`s Forum, sondern eher ein stiller Leser.


    @kgt206

    hoffe mal, daß die 9000 Baht die Summe aller BF`s deines Trips sind... und dann hast du ja noch dieses Girl aus D am Bein. Das verspricht Spannung, Spaß und Pleiten!
     
  10. ollithai

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.527
    Danke erhalten:
    1.926
    Ort:
    Frankenland
    Dann guckt mal genau nach, ob du dich vielleicht doch nicht irrst :?
     
  11. Hardy

    Hardy Junior Rookie

    Registriert seit:
    10.09.2013
    Beiträge:
    21
    Danke erhalten:
    0
    schauen wir mal was noch kommt...
     
  12. Falkenauge

    Falkenauge Junior Rookie

    Registriert seit:
    19.03.2013
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    2
    Da bin ich auch dabei, dachte das ist ein Tippfehler bin gespannt was hier noch kommt!
     
  13. riva

    riva Freier Hedonist

    Alter:
    21
    Registriert seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    2.952
    Danke erhalten:
    1.790
    Ort:
    Stuttgart
    Das könnte ein sehr interessanter Bericht werden. Bin schon gespannt. Mit einem Mädel nach Patty? Oh je... Hoffentlich hälst du die Spannung mit der 9000 Baht Barfine noch lange aufrecht.


    @Ollithai, nicht wörtlich nehmen. Er hat vermutlich ein persönliches Problem mit dir oder will den Bericht bashen. Kommt leider häufiger vor.
     
  14. baziee

    baziee Junior Experte

    Registriert seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    513
    Danke erhalten:
    48
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Niederbayern
    Homepage:
    Bin auch mit dabei und gespannt wies weiter geht :)
     
  15. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    Der Bericht fängt wirklich interessant an . Bitte schreib ihn weiter.
    Ich bin dabei!
     
  16. sprint

    sprint Senior Member

    Registriert seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    282
    Danke erhalten:
    5
    Das will ich auch wissen wie es weiter geht.
     
  17. Weltenfummler

    Weltenfummler Junior Experte

    Registriert seit:
    16.10.2013
    Beiträge:
    823
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reiseverkehrskaufmann
    Ort:
    NRW
    9.000 (in Worten 9 Tausend) ist weder ein Tippfehler, noch eine auf mehrere gesplittete Gesamtsumme und die Spannung bleibt bis zum Schluss erhalten und für mich ist die Spannung momentan am höchsten... mal sehen ob es noch gleich weitergeht, denn ich bin ja eigentlich schreibfaul :)
     
  18. Weltenfummler

    Weltenfummler Junior Experte

    Registriert seit:
    16.10.2013
    Beiträge:
    823
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reiseverkehrskaufmann
    Ort:
    NRW
    ach ja und die ersten Bilder kommen vermutlich Mi oder Do...

    Zum Hinflug ab Frankfurt wollte Lenas Freund sie unbedingt gebührend mit einem Mietwagen fahren, obwohl kleine Autos beiderseits vorhanden sind und für 2 Koffer auch ausreicht hätten. Außerdem war Rail- und Fly für nur 19 € zubuchbar gewesen und mit unter 1h Fahrzeit ab Köln auch unschlagbar schnell. Aber der Freund (seit ca. 20 Jahren schon) wolle sich ja auch gebührend verabschieden...
    O.k. dachte ich mir, 19 Euro gespart und einen Chauffeur zum Flughafen kann so falsch gar nicht sein. Dachte ich mir...

    Da wir erst um 21.35 abflogen und ich online eincheckte sparte ich mir den Urlaubstag und wollte erst um 18 Uhr abgeholt werden. Da kam dann schon Panik auf und wir vereinbarten 17:30h und dass ich die Staus ab Köln im Auge behalte und wir evtl. doch noch früher abfahren. Um 17.30h kam dann der Anruf, dass sie sich verspäten würden, weil ein Stau zwischen Leverkusen und Köln sei. Um 18 Uhr wunderte sich meine Chefin, dass ich noch da sei und machte mich nun auch noch etwas verrückt. Aber wir hatten ja noch die Bahn als Alternative. Um 18.30h kamen sie dann an und statt schnell loszufahren gab es erst eine Begrüßungszeremonie. Dann im Auto wollte der Freund auf dem ihm unbekannten Navi (mitgemietet) auch noch erst die Strecke eingeben, vertraute mir dann aber doch als ich sagte, dass ich diese im Schlaf beherrsche. Es ging dann im mit dem spritzigen 6-Gang-Golf im Schneckentempo - sehr oft hinter LWKs hinterher - gemütlich (*kotz*) Richtung Frankfurt. Dort eine halbe Stunde vor Check-in Deadline ins nächstbeste Parkhaus, denn der Freund musste ja noch die Verabschiedung zelebrieren. Ich bin innerlich hochgegangen, habe mich aber gekonnt in der asiatischen "Nicht-das-Gesicht-verlieren"-Taktik geübt. Vom Parkhaus nach 20 Min. und nach dem schnellen einchecken ging es dann noch zum Kaffee und Cola trinken. Da bat mich der Freund dann noch ihr mit ihrem nagelneuen Smartphone zu helfen, damit er täglich mindestens ein Bild und möglichst auch Skype anrufe von ihr bekommen könne; müsste halt nur noch installieren und ihr einen Account anlegen. Ich musste dann an die Schlusszeile, die ich bei einem hiesigen Mitglied gelesen habe denken: "We live in times with smart Phones and stupid People" oder so ähnlich denken - leider immer wieder... Nun wusste ich auch warum 18 Uhr wirklich ZU knapp war.
    Nach der Sicherheitskontrolle und den ewig langen Gängen bis zum A380 (Warum die LH auch ihr Prunkstück auch regelmäßig am äußersten Ende des Airports parken muss?) konnte ich nur noch eine halbe Kippe rauchen, bis dann auch schon der final Call kam.

    "Besser" konnte der Start ins "Vergnügen" ja gar nicht beginnen dachte ich mir nur...
     
  19. Weltenfummler

    Weltenfummler Junior Experte

    Registriert seit:
    16.10.2013
    Beiträge:
    823
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reiseverkehrskaufmann
    Ort:
    NRW
    ach ja und die ersten Bilder kommen vermutlich Mi oder Do...

    Zum Hinflug ab Frankfurt wollte Lenas Freund sie unbedingt gebührend mit einem Mietwagen fahren, obwohl kleine Autos beiderseits vorhanden sind und für 2 Koffer auch ausreicht hätten. Außerdem war Rail- und Fly für nur 19 € zubuchbar gewesen und mit unter 1h Fahrzeit ab Köln auch unschlagbar schnell. Aber der Freund (seit ca. 20 Jahren schon) wolle sich ja auch gebührend verabschieden...
    O.k. dachte ich mir, 19 Euro gespart und einen Chauffeur zum Flughafen kann so falsch gar nicht sein. Dachte ich mir...

    Da wir erst um 21.35 abflogen und ich online eincheckte sparte ich mir den Urlaubstag und wollte erst um 18 Uhr abgeholt werden. Da kam dann schon Panik auf und wir vereinbarten 17:30h und dass ich die Staus ab Köln im Auge behalte und wir evtl. doch noch früher abfahren. Um 17.30h kam dann der Anruf, dass sie sich verspäten würden, weil ein Stau zwischen Leverkusen und Köln sei. Um 18 Uhr wunderte sich meine Chefin, dass ich noch da sei und machte mich nun auch noch etwas verrückt. Aber wir hatten ja noch die Bahn als Alternative. Um 18.30h kamen sie dann an und statt schnell loszufahren gab es erst eine Begrüßungszeremonie. Dann im Auto wollte der Freund auf dem ihm unbekannten Navi (mitgemietet) auch noch erst die Strecke eingeben, vertraute mir dann aber doch als ich sagte, dass ich diese im Schlaf beherrsche. Es ging dann im mit dem spritzigen 6-Gang-Golf im Schneckentempo - sehr oft hinter LWKs hinterher - gemütlich (*kotz*) Richtung Frankfurt. Dort eine halbe Stunde vor Check-in Deadline ins nächstbeste Parkhaus, denn der Freund musste ja noch die Verabschiedung zelebrieren. Ich bin innerlich hochgegangen, habe mich aber gekonnt in der asiatischen "Nicht-das-Gesicht-verlieren"-Taktik geübt. Vom Parkhaus nach 20 Min. und nach dem schnellen einchecken ging es dann noch zum Kaffee und Cola trinken. Da bat mich der Freund dann noch ihr mit ihrem nagelneuen Smartphone zu helfen, damit er täglich mindestens ein Bild und möglichst auch Skype anrufe von ihr bekommen könne; müsste halt nur noch installieren und ihr einen Account anlegen. Ich musste dann an die Schlusszeile, die ich bei einem hiesigen Mitglied gelesen habe denken: "We live in times with smart Phones and stupid People" oder so ähnlich denken - leider immer wieder... Nun wusste ich auch warum 18 Uhr wirklich ZU knapp war.
    Nach der Sicherheitskontrolle und den ewig langen Gängen bis zum A380 (Warum die LH auch ihr Prunkstück auch regelmäßig am äußersten Ende des Airports parken muss?) konnte ich nur noch eine halbe Kippe rauchen, bis dann auch schon der final Call kam.

    "Besser" konnte der Start ins "Vergnügen" ja gar nicht beginnen dachte ich mir nur...


    1.gif, 9.000 Baht Barfine, 1
     
  20. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    Tja, manche Dinge muß und kann man in FRA halt nicht verstehen.
    Ich hab manchmal das Gefühl, es versteht keiner.
    In deinem Fall aber ist der weite Weg einfach durch die gewachsenen, baulichen Gegebenheiten verursacht. Umgebaute, große 380er Positionen gibts im alten LH Terminalbereich nur wenige und die sind zumeist von Partnern wie z.b. TG belegt.

    Aber............ wann gehts weiter hier?
    Ich bin gespannt Mann, will mehr!
    Hau in die Tasten!!