Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Amora NeoLuxe Suites - 6 Sukhumvit Soi 31

Dieses Thema im Forum "Hotels Bangkok" wurde erstellt von blutengel, 18.03.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. blutengel

    blutengel Junior Rookie

    Registriert seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    20
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Labor-Ratte
    blutengel erstellte einen neuen Artikel: Amora NeoLuxe Suites - 6 Sukhumvit Soi 31


    Bin nun schon ein paar Tage in Kuala Lumpur und bin bislang nicht dazu gekommen, was zum Hotel zu schreiben.
    Das Hotel ist sehr gut gelegen, fussläufig sind die Stationen Sukhumvit/Asok (und die Soi Cowboy 2) sehr gut erreichbar, Soi 33 ist gleich um die Ecke.

    Angekommen sind wir zwischen 11 und 12 Uhr, das war für den Bezug der Zimmer (Check in ab 14:00) kein Problem, nur eines musste noch schnell (10 min) hergerichtet werden.
    Oberflächlich betrachtet waren es schöne Zimmer, im Detail gab es doch einige kleine Mängel bzgl. der Sauberkeit im Bad oder bei der Bettwäsche.
    Die Lichter und Klimaanlage konnten mit einer Konsole (fern-)bedient werden - auch nice.
    Beim Fernsehen gab es etliche Sender, aber die Bildqualität war unterirdisch. Hab ich dann in den ganzen Tagen nicht mehr eingeschaltet.
    Das Radio habe ich auch nicht in Gang bekommen.
    Die Sicht aus dem Fenster war in Ordnung (5. Etage). Es gab zwar nen Balkon, den man aber nicht betreten konnte.

    In der 8. etage befindet sich der Pool und der Fitness-Raum. Pool war sehr sauber, 1,2 meter tief und bot am Abend eine schöne Abkühlung.

    Der Frühstücksraum war angemessen geräumig und morgens nie voll (zw. 9-10 Uhr). Die auswahl an speisen war umfangreich. Man wird am jeden Morgen gefragt, wie man seine Eier hätte (Spiegelei, Omelett, Rührei...).
    Für mich sah das Frühstück jeden morgen gleich aus: Toast mit Marmelade, Kornflakes gemischt, versch. Säfte (Guave, Ananas, Orange...), Obst und Eier (mal so und mal so zubereitet). Hat mir soweit gereicht.

    WLAN auf den Zimmern funktionierte, war aber unterirdisch langsam und ist mein größter Kritikpunkt.
    E-Mails, Soziale Netzwerke, Dating-Apps etc. wurden zum Geduldsspiel und machten keinen Spaß. Auch ein Grund, warum ich nicht zeitiger hier schreibe.

    Um jetzt noch zum wesentlichen Punkt zu kommen: das Hotel ist Guest-friendly, man bezahlt keine Joiner-Fee.
    Jedenfalls sind mein Kumpel und ich mit je einer Dame an der Hand einfach an der Rezeption vorbei, hat niemanden interessiert.

    Den Anhang 292249 betrachten Den Anhang 292250 betrachten Den Anhang 292251 betrachten Den Anhang 292252 betrachten Den Anhang 292253 betrachten

    Den Laundry-Service habe ich ebenfalls genutzt, war innerhalb von 24 Stunden zu meiner Zufriedenheit erledigt (nur die Kosten wurden falsch berechnet, ist mir aber aufgefallen und wurde umgehend korrigiert.)

    Ansonsten war das Personal immer sehr entgegenkommend und freundlich.

    2 Wasserflaschen wurden auch täglich neu hingestellt.

    Also im Ganzen war ich sehr zufrieden, bis auf das WLAN, von daher kann ich das Hotel guten Gewissens weiterempfehlen.

    Blutengel
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.08.2016
    donnerdrommel gefällt das.
  2. blutengel

    blutengel Junior Rookie

    Registriert seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    20
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Labor-Ratte
    Den Laundry-Service habe ich ebenfalls genutzt, war innerhalb von 24 Stunden zu meiner Zufriedenheit erledigt (nur die Kosten wurden falsch berechnet, ist mir aber aufgefallen und wurde umgehend korrigiert.)

    Ansonsten war das Personal immer sehr entgegenkommend und freundlich.

    2 Wasserflaschen wurden auch täglich neu hingestellt.

    Also im Ganzen war ich sehr zufrieden, bis auf das WLAN, von daher kann ich das Hotel guten Gewissens weiterempfehlen.

    Bis dann,
    Blutengel
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.08.2016
  3. donnerdrommel

    donnerdrommel Junior Member

    Registriert seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    173
    Beruf:
    Bartender
    Werd morgen dort für 1-2 Nächte reinschneien und der geneigten Leserschaft ebenfalls meine Eindrücke mitteilen.
    Vielen Dank blutengel für die Infos!
     
  4. donnerdrommel

    donnerdrommel Junior Member

    Registriert seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    173
    Beruf:
    Bartender
    Sehr freundliche Rezeption
    Early check in problemlos
    hübsch hergerichtet und gepflegt
    Badreinigung nicht ganz zufriedenstellend
    Sauberer aufgeräumter Pool
    Fitness leider nicht klimatisiert
    TV unbrauchbar

    20160412_104250.jpg, Amora NeoLuxe Suites - 6 Sukhumvit Soi 31, 1

    20160412_104610.jpg, Amora NeoLuxe Suites - 6 Sukhumvit Soi 31, 2

    20160412_103618.jpg, Amora NeoLuxe Suites - 6 Sukhumvit Soi 31, 3
     
    blutengel gefällt das.
  5. blutengel

    blutengel Junior Rookie

    Registriert seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    20
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Labor-Ratte
    Das deckt sich auch mit meinen Erfahrungen, danke dir.