Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von ogeretla, 23.05.2011.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. ogeretla

    ogeretla Junior Experte

    Registriert seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    878
    Danke erhalten:
    3
    Liebe Businessbumsbomer Nutzer,

    Eure Erfahrung ist gefragt, und ich finde das passt hier besser als im VFF/VFT/... Prämisse voab: Alles wird in C geflogen.

    Für meine Fluege nach BKK ist DUS immer mein Heimatflughafen. AirBerlin scheidet aus, daher bleibt mir nur ein Flug mit Stoppover: FRA/ZRH/MUC/IST oder CDG (CAI muss nicht mehr).

    Ob das erste Leg da eine oder drei Stunden ist, mir egal.

    Für den Rückflug finde ich eigentlich den Tagflug ab BKK TK65 am Besten. Zwar eine Stunde länger als die schnellste Verbindung mit Thai via FRA, ABER diesen Flug kann ich entspannt am Sonnntag Vormittag ab BKK antreten und bin Sonntag Abend zu hause. Wenn man Montag wieder arbeiten mus, ideal. Die Nachtflüge würden ja nur am Samstag gehen (wenn man nicht vom Flieger ins Büro will, will ich nicht), das Hotel in BKK bräuchte man dann Sa/So trotzdem... faktisch eine Nacht länger in BKK. Bitte um kurze Bestätigung ob die TK C auf der Strecke BKK-IST (und ggf. nach DUS) wirklich gut ist (habe es noch nicht probiert).

    Beim Hinflug gibt es mehrere interesannte alternativen: via FRA mit der TG (schnellster Flug), via ZRH mit LX C im A340 (find ich sehr gut, aber 2 Std länger) ODER via CDG mit der Thai in der B777-300er, die die neue Thai C mit den "Einzelsitzen" hat (allerdings 2,5 Std länger). Die Ab/Ankunftzeiten sind alle iO, die 2-2,5 Std mehr würden mich nicht sehr stören. ABER man hört übe CGD so einiges. Ist einer von Euch schon mal mit der neuen Thai C geflogen und ist die es Eurer Meinung nach die Zeit wert? Gepäckverlust sehe ich eigentlich nicht als so tragisch an... alles Wichtige ist im Handgepäck, FlipFlopps und ein neues SINGHA Muskelshirt bekomme ich zur Not auch in BKK.

    thnks in advance
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2011
  2. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    674
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    Über Paris zu fliegen, auf die Idee würde ich jetzt nicht wirklich kommen.

    Neben FRA (egal ob TG oder LH) wäre mein erste Wahl immer Zürich. Da fliegt TG mit der 340-600, das sind relativ neue Maschinen und damit hat man eine gewisse Sicherheit, dass die BIZ Sitze noch nicht abgewetzt sind. Bin im letzten Oktober einmal mit TG in C über Zürich zurückgekommen. Das fand ich sehr angenehm. Den Tagflug finde ich eher nicht so prickelnd, weil ich da nicht vernünftig schlafen kann.
     
  3. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    Das "Vergnügen" CDG hatte ich einmal (BKK-CDG mit TG in F) und würd's nicht nochmal tun.
    Der Architekt, der diesen Airport entworfen hat, gehört standrechtlich erschossen.

    Die C-Sitze von TK und von LX finde ich besser als von TG (und LH), weil 180 Grad flat.
    Deswegen fliege ich das nächste Mal von FRA auch über ZRH nach BKK. Die 45 min. Flug
    nach ZRH und 1,5 Stunden Aufenthalt in ZRH sind mir der bessere Schlaf bei LX wert.

    Bei TK über IST kenne ich die aktuelle Konfiguration auf der BKK-Route jetzt nicht. HKG-IST
    hatte auf jeden Fall die neue Fischgräte und war m.E. die beste C, die ich je geflogen bin
    (vom Schlafkomfort her gesehen). Der Aufenthalt in IST und der Leg nach Hause zieht die
    Reise halt etwas in die Länge und auf dem Flug IST-FRA hatte ich keine echte C, nur Eco
    mit freiem Mittelsitz, d.h. bei Routing mit TK über IST, würde ich sagen: Wo Licht ist, ist
    auch Schatten; muss jeder selbst wissen, wo er die Prioritäten setzen will.
     
  4. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    CDG ist wohl einer der schlechtesten Flughäfen der Welt. Nie würde ich freiwillig über Paris fliegen! Aber gar nie!
     
  5. addi_69

    addi_69 Newbie

    Registriert seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    Heilbronn, im wilden Sueden
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    Paris, ein so toller und sauberer Airport... :iro1:
    Dann doch lieber mit Paris :pop:
     
  6. Onkel

    Onkel Gast

  7. jodltrio

    jodltrio Junior Experte

    Registriert seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    803
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Phills, UAE
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    Ich würde den Flug über Zürich bevorzugen. Du hast ja keinen Stress also was solls. Der CDG ist noch aus der Steinzeit des Fliegens, den meide ich wo ich nur kann.
     
  8. Bangbus

    Bangbus Junior Experte

    Registriert seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    0
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    Ich fliege in 4 Wochen mit Air Berlin und freue mich auf einen Direktflug ohne nervige Stoppovers, auch wenn der Platz vermutlich etwas geringer als bei anderen Airlines ist...
     
  9. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    Schön für dich, aber was hat das jetzt mit dem Thema zu tun?

     
  10. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.476
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    @Ogeretla

    Was würde eigentlich gegen Wien sprechen??

    Ich bin letztes Jahr von ZRH über Wien nach BKK geflogen. Die Austria in der C hat mich absolut überzeugt und werde dies bei einem guten Angebot sicher wieder machen.

    Ansonsten ist der Flieger von der Swiss oder Thai (A340) halt schon sehr neu und gut ausgestattet.

    Im Sommer werden sämtliche Sitze in der Business von Swiss umgerüstet und sind danach modernster Standart.


    Zürich-Bangkok (BKK)
    Ab 04.07.2011 (ZRH-BKK) bzw. 05.07.2011 (BKK-ZRH) wird die Strecke durchgängig mit der neuen Business Class bedient. Ab 02.06.2011 wird die neue Business Class auf jedem zweiten Flug zur Verfügung stehen, die Flugtage wechseln also von Woche zu Woche aufgrund der Rotation des Fluggeräts.
     
  11. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    Für mich ist TG immer erste Wahl. Ich hasse umsteigen und der Service ist in Ordnung.
    25 Flüge in F und 15 Flüge in C sprechen für sich...
     
  12. ogeretla

    ogeretla Junior Experte

    Registriert seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    878
    Danke erhalten:
    3
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    ... aber ab DUS ohne Umsteigen wäre ja nur AB, und das kommt eben nicht in Frage. Für Deine Situation zwar verständlich...

    TG ab FRA wäre halt alte C, via CDG eben die neuen Sitze in der 777-300er... das ist die Kernfrage.

    OS habe ich noch nicht ausprobiert, hatte noch nix gutes drüber gehört... ab ZRH wäre aber LX (gar in der neuen C) immer meine erste Wahl.

    Danke für Eure Statements
     
  13. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    Die alles entscheidende Frage ist doch, ob du schlafen willst oder nicht. Wenn du schlafen
    willst, ist die alte C von TG via FRA neben LH die schlechteste Wahl, die du treffen kannst.
    Bei TG und LH exFRA hast du nur in F full flat und kannst gut schlafen.

    So muss jeder für sich erst einmal eine Prioritätenliste machen von den Parametern:
    Sitz-/Schlafkomfort
    Essen/Trinken
    Service
    Zeit
    Lounge
    Gepäck
    Airport
    IFE
    ... gibt's noch etwas, was relevant sein könnte?

    Ich habe es einfach. Meine Liste sieht so aus:
    1. Schlafkomfort
    2. Schlafkomfort
    3. Schlafkomfort
    Ich habe auch schon in F aufs Essen verzichtet und mich sofort nach dem Start
    schlafen gelegt.
     
  14. ogeretla

    ogeretla Junior Experte

    Registriert seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    878
    Danke erhalten:
    3
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...


    Das ist natürlich richtig. Für mich ging es in erster Linie um die Sitz-/Bettqualität, daher auch die Idee mit der neuen Thai C ab CDG oder via IST mit TK...

    Zum Glück hat sich seit Gestern die leidige C Diskussion aber nun erledigt :)

    Bei F ist meine Prio zzT klar LX. Werde aber der Longhaul F der TG auch noch eine Chance geben. Insb ab BKK mit dem Bodenservice als Thai F Pax... Die alte LH F auf der 747 hat mich nicht überzeugt, auch der Service konnte mit LX NICHT mithalten! FCT in FRA war auch ne Katastrophe. SQ reizt mich in F zwar auch, aber im A380 ist da wohl zzT noch nix zu bekommen.... abwarten. Kann jetzt den nächsten Jahren ganz beruhigt entgegensehen.
     
  15. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    Hatte gesehen dass im A380 der LH nach Singapur es ganz gut mit Awards aussah.
    LX hatte ich dahingegen eher schlechte Verfügbarkeit feststellen müssen.

    Eigentlicher Grund des Postings:
    Habe gerade im VFT gelesen, dass Thai nach Brüssel 3x die Woche fliegen wird ab 17.11. Dort soll 777-200 ER eingesetzt werden. Ich weiß nicht wie da die C ist, aber vielleicht ist das auch interessant für Umsteiger.
    http://www.airlinesanddestinations....rnational-to-launch-bangkok-brussels-service/
     
  16. ogeretla

    ogeretla Junior Experte

    Registriert seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    878
    Danke erhalten:
    3
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    "Umsteiger": meinst Du Umsteiger vom "Teuer eco Flieger" zum "Fschmarotzer"? :)

    A380 LH ist mE nicht mit A380 SQ vergleichbar (Hörensagen), da SQ die Suiten eingebaut hat und LH "nur" die normale neue F... (auf wie hohem Niveau kann man eigentlich jammern???)
     
  17. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: Businessbumbsbomer Expertenrat benötigt. Thema: TG/TK/CDG/777-300er...

    Meinte Leute die von ihrem "Heimatflughafen" nicht direkt fliegen können ;)

    Wenn es um die F geht lohnt sich der A380 der LH wohl echt nicht so. Aber falls man mal A380 fliegen will, sicher auch grad so ok ;)