Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Pattaya Far East Rock Agogo - Soi 13/2

Dieses Thema im Forum "AGoGos" wurde erstellt von Rogi, 02.05.2015.

  1. Rogi

    Rogi Newbie

    Registriert seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    1
    Ich möchte über eine Kurzbesuch in dieser Agogo berichten. Lage: von der Beachroad kommend In der Soi 13/2 nach vielleicht 20 Metern rechts. Chang und Heineken Draft 65 Baht. Gegen 18.00 Uhr rein, ein Heineken Draft Draft bestellt und mich umgesehen. In der Mitte des Raumes die obligatorische Bühne, 3 - 4 Damen an den Stangen. Außer mir 4 andere Gäste, 2 davon mit dem Spendieren von LD`s beschäftigt. Die Damen optisch durchschnittlich, wenige junge dabei, eine würde ich auf über 40 schätzen. Auftritt der Damen in Bikini oder Unterwäsche, 2 tanzten ohne Oberteil, eine davon ein älteres Semester, beide mit deutlich zu vielen Kilos bepackt. Insgesamt vielleicht 8 Damen anwesend, die keinerlei Interesse an mir zeigten, eher einen lustlosen Eindruck machten. Fazit: Wenigstens das Bier war gut, bin dann weitergezogen in eine andere Agogo.
     
  2. jolly_roger

    jolly_roger Junior Rookie

    Alter:
    55
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    28
    Beruf:
    Rohrverleger
    Ort:
    Monaco
    War jetzt im September dort. Lernte zuerst 'ne 36jährige kennen. Obwohl ich eigentlich auf jüngere stehe, hab' ich sie mitgenommen, da sie für ihr Alter einen sehr guten Body hatte (kein Kind). Sie war easy drauf und als ich ihr erzählte, dass eher Jüngere meinem Beuteschema entsprechen, meinte sie 'You like young ladies? No problem'. Durch ihre 'Vermittlung' dann in dieser Bar noch 2 Girls (27 u. 20) die Tage drauf mitgenommen. Die angeblich 20jährige entpuppte sich dann als 18, als ich im Hotel kurz ihre ID checkte. Sollte mir auch recht sein. Der Besuch dort hat sich auf alle Fälle gelohnt. Werde im November jedenfalls wieder hinschauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2016