Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Farangs in Thailand - wer kann helfen? Suche Lady (d/engl./thai sprechend)

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Pitmacli, 13.09.2011.

  1. Pitmacli

    Pitmacli Newbie

    Registriert seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Phetchabun, Thailand
    Homepage:
    Ich suche in unser weit von Pattaya gelegenem Natur-Urlaubs-Resort eine gepflegte Dame zwischen 25-40 Jahren. Sie sollte englisch und thai beherrschen in Wort und Schrift - deutsch etwas kommunizieren können und etwas Computerkenntnisse besitzen.
    Brauche Hilfe in der Administration, Werbung, Marketing und auch ein bisschen beim Erlernen der thail. Sprache. Vielleicht kennt jemand im Umfeld, egal in welcher Gegend, eine Person, welche Freude hätte, in einer herrlichen Naturumgebung eine solche Aufgabe in Angriff zu nehmen...

    Habe es über die Zeitung der Farang ergebnislos versucht - vielleicht habe ich mehr Erfolg mit eurer Hilfe...
    Bin dankbar für alle Hinweise - sind personell zwar gut aufgestellt hier, jedoch fehlt es an jemandem mit sehr guten Englischkenntnissen (jeder kann ein wenig - für effektive Verhandlungen und Korrespondenzen reicht das nicht...).
    Sollte sich etwas ergeben, würde ich mich auch erkenntlich zeigen...
    Danke euch für allfällige Kontaktaufnahmen...
    Grüsse :tu: Pit MacLi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.09.2011
  2. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Farangs in Thailand - wer kann helfen? Suche Lady (d/engl./thai sprechend)

    Hallo Pit,

    ich kenne da eine junge Dame aus Bangkok. Sie hat eine ganze Zeit lang einem alten Franzosen bei der Vermittlung von Geschäften geholfen. Sie spricht sehr gut Englisch, ist selbstbewusst und sieht sogar noch gut aus. Sie hat zur Zeit allerdings einen Freund und ist schlecht zu erreichen. Sie 23 oder 24 Jahre alt und kommt aus Chiang Mai. Ich werde mal zusehen, ob ich sie erreichen kann.

    Es sollte sich für sie aber auch finanziell lohnen. Das musst du im Falle eines erfolgreichen Kontaktes mit ihr selbst ausmachen. Sollte ich sie erreichen können, kann ich sie ja vorab mal fragen, was sie erwartet.

    Liebe Grüße

    KingPing
     
  3. Pitmacli

    Pitmacli Newbie

    Registriert seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Phetchabun, Thailand
    Homepage:
    AW: Farangs in Thailand - wer kann helfen? Suche Lady (d/engl./thai sprechend)

    Schönen guten Mittag KingPing

    Zuerst mal herzlichsten Dank für die Bemühungen, mir eine Antwort zukommen zu lassen.
    Müsste die Stelle etwa besser beschreiben. Grundvoraussetzung wäre hier Kost und Logis - der Grund ist klar - Gäste tauchen unregelmässig auf und darunter auch englischsprachige...
    Im Office selber wird der Aufwand unterschiedlich sein - genügend Freizeit ist schon vorhanden, jedoch hauptsächlich in der Reisezeit wären 7 Tage Anwesenheit Bedingung. Natürlich nicht pausenlos.
    Das Aufgabengebiet ist vielfältig und interessant - wäre auch eine langjährige Mitarbeit angestrebt. Ein fester Freund wäre kein Hindernis - gäbe aber wahrscheinlich Probleme...
    Jedoch, und das befürchte ich bei Deiner Bekannten - da werden die monatlichen Salärvorstellungen unsere Möglichkeiten überschreiten. Wäre aber trotzdem interessant, was sie sich so vorstellt...
    Klar, ist mir bewusst, das Anforderungsprofil geht einiges weiter als jenes, welches notwendig ist, um in einer Bar oder einem Animierbetrieb zu arbeiten.

    Vielleicht liest das ja noch jemand, der im Familien- oder Bekanntenkreis jemand kennt, der eine interessante Beschäftigung sucht, die nicht unbedingt in typischen Urlaubszentern oder Bangkok sich befinden muss.

    Würde mich freuen...

    Beste Grüsse an alle Pit Macli
     
  4. Swissbobby68

    Swissbobby68 Junior Rookie

    Registriert seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    1
    AW: Farangs in Thailand - wer kann helfen? Suche Lady (d/engl./thai sprechend)

    Hoi Pit Macli

    Du suchst also eine Thailänderin, die auch englisch und etwas deutsch spricht für das Büro in Deinem Resort. Du schreibst aber auch, dass es mit einem festen Freund wahrscheinlich Probleme gäbe. Was für Zusatzaufgaben sind denn noch zu erledigen, dass es mit dem Freund wahrscheinlich Probleme gibt ?

    Ich frage nur, weil ich evt. jemanden wüsste und diesen einen Satz nicht genau verstehe.

    Viele Grüsse

    Swissbobby68
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2011
  5. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Farangs in Thailand - wer kann helfen? Suche Lady (d/engl./thai sprechend)

    Ich verstehe das so, dass eine Lady, die mit einem Farang liiert ist, Einschränkungen unterliegt was das Anspruchsdenken des Farang angeht. Was Pit Macli da sucht, ist keine Frau fürs Bett sondern rein für die Arbeit. Von daher sieht er das schon realistisch.
     
  6. Pitmacli

    Pitmacli Newbie

    Registriert seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Phetchabun, Thailand
    Homepage:
    Hallo Swissbobby68 - die Problematk liegt in der nicht fixen Anwesenheitszeit

    Wie KingPing richtig erwähnt - danke übrigens - hätte auch ein ganz anderer Kommentar erfolgen können... - gäbe es mit einem festen Freund einige Probleme.
    Vor allem zu Beginn und Saison wären mehr oder weniger 7 Tage Anwesenheit erforderlich. Nicht permanent natürlich im Office oder allfälliger Mithilfe im Gästebereich - Freizeit und Erholung gibt es mehr als genug - nur müssten die Einsatzzeiten flexibel gestaltet werden können auf die Bedürfnisse des Resorts eingestellt. Funktioniert völlig anders wie ein Bar- oder Discobetrieb - die Aufgabengebiete gehen auch in ganz andere Richtungen. Eine feste Freundschaft auf Distanz auf diese Weise zu führen, brächten sehr rasch viele Komplikationen. Dass sie hier irgendwann einen netten Gast kennenlernt, wäre beinahe anzunehmen. Das jedoch wäre kein Problem - kann sicher nachvollzogen werden...
    Wäre wünschenswert, so ca. 3 Tage mal eine Art Schnuppern, wo sie Resort und Umgebung kennenlernen kann und auch schauen, ob ihr der Job überhaupt zusagen würde...


    Bedanke mich herzlich - vielleicht höre ich wieder von Dir-

    beste Grüsse an alle :tu: Pitmacli