Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

First Timer Report

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von 787787, 03.01.2014.

  1. 787787

    787787 Junior Rookie

    Registriert seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    30
    Danke erhalten:
    0
    Hallo miteinander,

    ich habe nach vielen Jahren des Überlegens beschlossen, doch einmal Sex gegen Geld auszuprobieren.
    Da ich regelmässig in Thailand bin und hier die Preise ja doch deutlich niedriger sind als sonst wo, war eben Thailand meine Wahl.
    Ort: Bangkok

    Dann kam die Frage, ob Escort oder Bargirl. Gelesen hatte ich ja schon einiges, aber für mich war die Entscheidung dennoch schwierig. Da ich nicht so der Typ fürs Abhängen in Bars spät Nacht bin (49 Jahre) und mich dort eher unwohl gefühlt hätte, entschied ich mich für Escort Service (auch wenn das einige hier für lächerlich halten).
    Dazu kam auch noch, dass ich bei Escorts ein wenig mehr Vertrauen hatte und mir die Bilder in Ruhe ansehen konnte (auch wenn alle natürlich zum Teil extrem mit Photoshop bearbeitet sind). Irgendwie war mir die Sache symphatischer und die Kosten waren mir eigentlich egal.

    Also suchte ich BKK Escort Sevices. Gibt ja viele, aber auch viele nicht so hübsche Mädchen. Da blieben dann zwei Angebote übrig. Eine davon schied aus, da die Anfrage nach Verfügbarkeit eines Mädchens (per mail) niemals beantwortet worden ist.

    Also die andere. Ein Mädchen ausgesucht, mail geschickt und gebucht. Prompte und freundliche Antwort. Die Aufregung begann zu steigen.

    Einen Tag vor Termin kam ein mail, dass xxx nicht verfügabr sei, aber yyy kommen werde und ob das für mich in Ordnung sei. Ich hab nachgesehen, das Mädchen schien hübsch - also zugesagt.

    Dann war es soweit und obwohl ich im 'normalen' Leben nicht ganz unerfahren war, war ich entsetzlich nervös. Furchtbar, wie ein Trottel.

    Dann das Telefon mit 'Hi I am here, can I come up to you?'. Freundliche, nette Stimme.
    Das nächste Telefonat aus der Rezeption :'Can we send xxx up to your room?'

    Eine Minute später läutet es und - nein nicht yyy steht hier, sondern zzz. Mädchen Nummer Drei. Was sollte ich tun? Sie wirkte symphatisch, war auch hübsch, obwohl kleiner und mit etwas festeren Beinen. Nicht ganz so mein Typ, aber die Aufregung und ihr freundliches Wesen brachten mich zu einem 'come in' und das wars. Kurze Frage, ob ich wirklich wollte, dass sie 8h blieb - ja, wollte ich (oder sagte es zumindest) - gab ihr das Geld, sie steckte es weg und meinte 'you can kiss me now'.

    Den Rest erspar ich euch im Detail. Nur so viel: sie war nett, konnte gut Englisch, sie war extrem sauber (wichtig für mich!), bemühte sich nach Kräften und gab mir das Gefühl, ein netter Kerl zu sein. Sie erfüllte mir jeden Wunsch, was bei meinen Wünschen für sie sicher eher leicht war. Ich bin gepflegt, schlank und freundlich und habe sie mit allem Respekt behandelt. Meine Wünsche sind sicher vergleichsweise bieder.

    Meine Nerven verhinderten, dass es eine tolle Nacht geworden ist. Zwei Mal, aber eher mit Mühe und der Kopf war ständig irgendwo.

    Als sie dann gegangen ist, habe ich ihr kein Tipp gegeben. Ich war einfach so aufgelöst, dass mir der Gedanke nicht gekommen ist. Vielleicht hätte ich es tun sollen, keine Ahnung.

    Zusammenfassung: Escort ist ok FÜR MICH, die Aufregung beim ersten Mal ein Problem. Schauen wir einmal was die Zukunft bringt.

    Fürs nächste Mal bin ich auf der Suche, nach einem wirklich hübschen Modell (ich meine ein richtiges). Der Preis ist nicht soooo wichtig, aber für Tips bin ich dankbar. Oder vielleicht wird's ja diesmal dann doch xxx aus der Agentur.

    Bin schon gespannt, ob es mir gelingen wird, etwas lockerer zu sein.

    Bis bald
     
  2. Rocky

    Rocky Member

    Registriert seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    198
    Danke erhalten:
    25
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    NRW
    Darf ich fragen, was der Spaß gekostet hat ?
     
  3. 787787

    787787 Junior Rookie

    Registriert seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    30
    Danke erhalten:
    0
    8.000
     
  4. AndreasT

    AndreasT Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    371
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Lkw-fahrer
    Ort:
    Neuss
    bei geplanter Wiederholung würde ich dir den ein oder anderen Reisebericht empfehlen, dann wirst du schnell feststellen, das du a)mächtig viel für wenig Leistung bezahlt hast und b)du an etwas anderer Location deutlich (mehr spass mit) mehr als 8 std haben kannst;)
     
  5. Rocky

    Rocky Member

    Registriert seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    198
    Danke erhalten:
    25
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    NRW
    Also ich gehe mal davon aus, das du eher der zurückhaltene , schüchterne Typ bist. Aber es gibt doch in BKK so viele Möglichkeiten eine Frau kennen zu lernen. Nutze doch hier einfach die Gelegenheit , über deinen Schatten zu springen. Hier genügt doch fast schon ein Lächeln und man kommt ins Gespräch. Geh auf die Straße und seh dich um. Werde zum Jäger und lerne ! :wink: 8000 :?
     
  6. yellow

    yellow Junior Member

    Registriert seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    83
    Danke erhalten:
    0
    Naja beim Escort wäre ich glaube ich auch aufgeregt. Auch wenn man sich die Dame vorher quasi wie im Katalog aussuchen kann (was mir etwas komisch vorkommt), es dauert dann ja dann eben noch einige Zeit bis 'die Lieferung' da ist. ;) Und in deinem Fall wurde ja auch noch das falsche geliefert.

    Du schreibst, dass die die Kosten eher egal sind. Aber die Leistung kannst du praktisch auch für ein achtel des Geldes haben. Für 8000 Baht kannst Du ja auch in Deutschland fast das selbe bekommen.

    Warum ist es Dir denn unangenehm in eine Bar zu gehen? Ich würde mal schätzen, dass du mit deinen 49 Jahren eher im Durchschnitt liegst und kein bisschen auffällst. Versuchs einfach mal. Und wenn Du alleine nicht gehen willst findest Du hier garantiert Leute, die sich erbarmen würden und mitkommen! ;)
     
  7. caddyman

    caddyman Junior Member

    Registriert seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    149
    Danke erhalten:
    2
    Sorry für meine Antwort!! Ach Du Scheiiiße1 Escort ist in Thailand am Teuersten und am Schlechtesten und am Unnötigsten. Alles Verarschung. Wer kommt? Stunner, Mitttelmäßig, oder Frau von Frankenstein? Weiß man im Voraus nicht. Verarschungsmöglichkeit 100 Prozent. Hab ich selber nicht mal als super duper Anfänger ohne Forum vor 20 J. gemacht.
    Bitte jetzt nur noch die Mädels persönlich kennenlernen, egal, ob, Bar, GoGo, Freelancer, Zufall, etc, ; schauen ob Symphatie vorhanden, evtl Preis-Vorstellungsgespräch und dann RAN
     
  8. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Caddyman: Wie oft hast du einen Escort-Service in Thailand in Anspruch genommen, dass du so urteilst? Wie ich deinem Post entnehme, hast du das selbst noch nie gemacht. also frage ich mich, erneut, wie du dazu kommst, so zu urteilen?

    Ob das nötig oder unnötig ist, muss doch derjenige, der sich mit dem Gedanken trägt, selber für sich ausmachen. Diese Unternehmen füllen eine Marktnische und sind Option für Leute, die genau das wollen oder für die, die nicht die Zeit und Lust haben, sich ein Mädchen zu suchen.

    Wenn ein Escort-Service ein anderes Mädchen als das gebuchte schickt, liegt das Risiko auf Seiten des Managements. Erfüllt das (Austausch)Girl nicht die Erwartungshaltung des Kunden bezüglich Optik, wird es wieder weggeschickt, sprich, verursacht Kosten und eventuell ein schlechtes Image für das Unternehmen.

    Nur mal ein Beispiel bezüglich deiner Aussage, dass der Service in Thailand zu den teuersten gehört: Für einen guten Escort-Service in Frankfurt kannst du froh sein, wenn das Mädchen für 8.000 Baht (für 1 Stunde) überhaupt ihren Hintern in Bewegung setzt.
     
  9. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Ich vermute dass der Threadstarter einer der schüchternen ist, wohl noch mehr als ich selbst. :lach:
    Das ist einer der Gründe wieso man sich nicht traut in eine Bar zu gehen, oder eine Massage bei der klar ist dass es ein HE gibt.
    Dieses Problem löst sich aber langsam aber sicher mit der Erfahrung auf, mehr oder weniger halt je nach Typ.

    Einen Escortservice würde ich persönlich nie buchen, das Risiko, viel zu viel Geld für zu wenig Leistung zu bezahlen wäre mir da zu hoch.
    Wobei mir der Betrag von 8000 Baht schon ansich zu viel wäre, da müsste mir schon eine Hammer Braut kommen die mir alle Wünsche schon von sich aus erfüllt.
    Da bin ich selbst bei den Bars oder Massagen schon Vorsichtig, da handele ich vorher lieber einen sehr günstigen Preis aus um dann bei guter Leistung auch einen guten Tipp zu geben.

    Für den ein oder anderen ist so ein Service aber sicher das richtige um eine erste Erfahrung zu machen, die hoffentlich bei nicht all zu vielen so negativ wie hier ausfällt.
     
  10. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    na ja das wichtigste is doch dass er spass gehabt hat.

    mann kann es immer irgendwo besser und guenstiger haben.

    war vielleicht ein guter start, und vielleicht fuehlt er sich jetzt ein bisschen mehr ermutigt richtig ins geschehen einzugreifen :)

    gruss stefan
    mandurah
     
  11. Koernchen

    Koernchen Senior Member

    Registriert seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    343
    Danke erhalten:
    18
    Ort:
    Süd, Block 14
    Geh Abends einfach entspannt auf ein Bierchen raus (und das muß nicht bis spät in der Nacht sein), vielleicht Soi Nana, setz Dich in eine Bar oder mach ein bißchen Barhopping und schau Dich ein bißchen um. Da findet sich mit Sicherheit eine die Dir gefällt und Du kannst im Gespräch halbwegs abchecken ob die Chemie stimmt.
    8000 nur fürs hämmern finde ich schon eine stolze Summe, Escort hin oder her.
     
  12. 787787

    787787 Junior Rookie

    Registriert seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    30
    Danke erhalten:
    0
    Danke Leute für eure Antworten. Mal sehen, was ich dann beim nächsten BKK Trip tatsächlich mache.
    Grundsätzlich war die erste Erfahrung ja nicht schlecht. Und teuer? Ja sicher, aber am Ende zählt ja nur ob es gepasst hat.
    Nun gut, Soi Nana war ein Tip hier. Werde mal hinschauen.
     
  13. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.475
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    Schön, dass du dein Erlebnis hier teilst. Und wichtig ist, was die roten Buchstaben herausheben :yes:

    Aber versuch es trotzdem mal mit einer Bar oder sonst dergleichen. Der Spass dort kann viel günstiger sein....
     
  14. loveasia

    loveasia Senior Member

    Registriert seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    462
    Danke erhalten:
    0
    wenn es 787787 ok war soviel auszugeben und wenn es es ihm wert war warum nicht. Mir wäre zu teuer. Aber für den einen sind 8k vie,l für den anderen nicht. Und es gibt sicher einen Markt für Escort in BKK wenn ich z.B. mal an die ganzen Geschäftsreisenden denke.
     
  15. Hajo63

    Hajo63 Member

    Registriert seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    2
    Naja, mit dieser Argumentation ließen sich auch 10000 Baht oder mehr rechtfertigen. Ich bin selber nicht kleinlich, wenn es um einen schönen Abend geht. Aber wenn eine gewisse Grenze überschritten wird, bei der die Abzock-Leuchte zu blinken anfängt, ist Schluss, so einfach ist das.
     
  16. Johny

    Johny Senior Member

    Registriert seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    288
    Danke erhalten:
    20
    Ort:
    links neben Hamburg
    Mahlzeit 787787,
    Escort hab ich selber noch nicht in Anspruch genommen.
    Aber Dein Erlebnis erinnert mich schon ein wenig an der Film Ladybar.
    Mal abgesehen vom Geld würde mich viel mehr der Zeitpunkt stören.
    Ich will Spaß haben wenn der Druck zu groß wird und nicht nach vereinbarten Termin "ran müssen".
    Ließt sich so als gings dir ähnlich.
    Wie schon geschrieben in BKK hast mehr als genug Möglichkeiten.
    Abends in ne Bar oder halt tagsüber in ne Massagebude,immer schön freundlich,Kopf frei und den Rest machen die Mädels.
    Viel Spass beim nächsten Mal

    Gruß Johny
     
  17. patti1

    patti1 Senior Member

    Registriert seit:
    15.11.2011
    Beiträge:
    254
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Köln
    Hauptsache Member 787787 hatte bei diesem, seinem ersten Versuch, seinen Spaß.

    Ich bin mir sicher, dass wenn er zukünftig öfters nach Thailand fliegt er bei seinen zukünftigen Damen sicherlich auch andere (und günstigere) Wege zur "Kontaktaufnahme" wählen wird.
    Aber das weiß er sicherlich jetzt auch selber.

    Aber Hauptsache der Anfang ist gemacht !! :D
     
  18. 787787

    787787 Junior Rookie

    Registriert seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    30
    Danke erhalten:
    0
    WOW, 892 Hits und 16 Antworten. Ganz offensichtlich habe ich exakt das richtige Forum erwischt!
     
  19. RudiOl

    RudiOl Senior Member

    Registriert seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    458
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Systementwickler im Energiewesen
    Ort:
    Oldenburg
    gibt kein besseres... :yes:
     
  20. mizuu

    mizuu Gast

    Ich kenne auch kein Forum das an "uns" hier herankommt

    Die Mischung macht es halt.