Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von valentino, 25.07.2011.

  1. valentino

    valentino Gast

    mal ne frage an die Insider; wie hoch sind Gepäckgewichtsgrenze/Economy wenn man mit einer Thailänderin verheiratet ist; höre die verschiedensten Ansagen--von 20 bis 49kg alles dabei;

    oder ist es mit 1.7.2011 überall gleich 23kg
     
  2. pustebacke

    pustebacke Experte

    Registriert seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.169
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing.
    Ort:
    Braunschweig
  3. valentino

    valentino Gast

    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    Danke für Info, ist mir bekannt dieser Link, allerdings nicht aktuell---da ab 1.7. neu/ bz. Evaair Economy 23 kg (und vor allem, wars vor 1.7. bei div. Airlines verschieden wenn Mia Thai ist)
     
  4. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.320
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    thaiair silver card 35 Kg inkl toleranz
     
  5. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    Es gibt bei der Thai spezielle Tickets für Thailänder mit speziellen Tarifen und Gepäcksgrenzen.
     
  6. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    Du musst dir die Tarifbestimmungen des jeweiligen Tickets durchlesen,
    da steht das drin. Es gibt keine allgemeingültigen Regeln.
     
  7. Atze

    Atze Gast

    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    falsch sabai 11. diese tarife gibt es nicht mehr.

    49 kommt aus dem reich der märchen. bei thai eco 20, mit silberkarte 30. die sind aber normalerweise sehr tolerant und immer für 5-10 kg mehr gut.

    der sogenannte sawasdeetarif für thais, den es früher gab, war 10 kg höher.
     
  8. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    Die Gepäckgewichte hängen von den Buchungsklasse und möglicherweise auch vom Buchungscode ab. Manche Airlines gewähren auf Teilnahme am Vielfliegerprogramm ebenfalls höhere Gewichtslimits für Gepäck. Bei Buchung eines Ethnic-Tarifes darf man auch mehr Gepäck mitnehmen, ich habe z. Bsp. dies hier gefunden:

    http://www.fairliners.com/special_flugangebote.html

    Allerdings kann es durchaus sein, dass so ein Tarif nicht unbedingt der günstigste ist. Du musst also abwägen, was günstiger ist gegenüber einem "normalen" Tarif und dem Aufpreis für Übergepäck und dem Ethnic Tarif.

    Es gibt auch Alternativen:

    1. Unattended Luggage: Es ist günstiger, Übergepäck als "Unattended Luggage" aufzugeben. Die Gebühren liegen deutlich unter den Gebühren für Übergepäck. Am Suvarnabhum Airport gibt es dafür extra einen Schalter. Wie es auf deutsche Airports aussieht, weiß ich nicht. Der Nachteil, der eine solche Rechnung wieder zunichte machen kann, ist, dass das Gepäck eigens am Zoll des Airports abgeholt werden muss, da es nicht zeitgleich ankommt. Ich stand mal vor dem Problem und habe am Airport noch eine Alternative gefunden. Die Tarife der LTU sind günstig, allerdings muss, soweit ich mich erinnern kann, ein Mindestgewicht (100kg?) vorhanden sein. Das kann man dann machen, wenn man sich z.Bsp. mit mehreren Leuten zusammentut. Zugegeben, umständlich aber eine Möglichkeit (war vor 5 Jahren).

    2. Einen Freight Forwarder (Logistikunternehmen) beauftragen. Das habe ich vor ca. 20 Jahren mal gemacht. Zumindest damals war es noch günstig.

    Ich hoffe, die Infos sind nützlich.

    Liebe Grüße

    KingPing
     
  9. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    Ich darf immer 40 kg mitnehmen...
     
  10. valentino

    valentino Gast

    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    könntest du ev. mal dein Ticket (40 kg) hier reinstellen????
     
  11. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    sabai11ers Ticket hat die Größe einer Kreditkarte und ist goldfarben.
     
  12. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    Um mal die Begriffsverwirrungen aufzudröseln:

    Das, was du Buchungscode nennst ist die Buchungsklasse (booking class:( M, V, W, Q, Z, F, etc.

    Das, was du als Buchungsklasse titulierst, nennt sich Serviceklasse: Economy (Y), Business (C) und First (F)

    Valentino ging es ausschließlich um Serviceklasse Economy (siehe Eingangspost).

    Der Buchungscode hat auf die Freigepäckmenge keine Auswirkung, zumindest nicht, dass ich wüsste; lerne aber gerne dazu, wenn hier jemand etwas Gegenteiliges berichten kann.

    In der Regel gilt bei TG (ohne Status:( Y=20kg, C=30kg, F=40kg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.07.2011
  13. valentino

    valentino Gast

    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    Auszug einer Airline-Antwort


    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Nach der neuen Regelung (Ticketkauf ab 01. Juni 2011) dürfen Sie mit einem Economy Class Ticket jeweils ein Stück mit max. 23 KG /

    mit einem Business Class Ticket jeweils zwei Stück mit je 32KG mitnehmen.

    Genauere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter folgendem Link
     
  14. pumpuixyz

    pumpuixyz Junior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    979
    Danke erhalten:
    89
    Ort:
    Franken
    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    Von welcher Airline ist dies Antwort?
    Auf der Internetseite der Thai Airways steht nach wie vor die Regelung, die Onkel weiter oben
    schonmal gepostet hatte:

     
  15. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    So wie ich das sehe, ist das die LH-Regelung: http://www.lufthansa.com/online/portal/lh/de/info_and_services/baggage?nodeid=3328234&l=de&cid=18002

    Da Atze gesagt hat, dass es bei TG keine ethnischen Tickets (=Sawasdee Fare) mehr gibt bzw. für diese keine höhere Freigepäckgrenze mehr gilt und wir ihm das unbesehen glauben können, ist die Eingangsfrage wohl beantwortet. Tut mir leid Valentino, da hilft nur C fliegen oder mindestens silber machen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.07.2011
  16. Atze

    Atze Gast

    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    QUOTE=Onkel;278840]sabai11ers Ticket hat die Größe einer Kreditkarte und ist goldfarben.[/QUOTE]


    oder es steht fett first drauf.:wink:

    wie gesagt, thai ist normalerweise kulant und 25 bei eco dürfte kein prob. sein.

    wir hatten wir vor ein paar wochen zu viert ( 2c und 2 eco), allerdings mit silbercard (also je 2x 40 kg und 2 x 30 kg) 177 kg, dass waren 37 zuviel. ohne probleme in thailand beim einchecken durchgegangen. fragt mich jetzt bloß nicht was da alles drin war
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.07.2011
  17. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    Ich habe mal gehört, in BKK wären sie sehr kulant, vorallen, wenn man Status hat (egal ob ROP oder M&M), während hingegen in FRA das nicht so wäre; da gingen evtl. noch 23 kg, evtl. bei sehr guter Laune 25kg, aber dann wäre Schluss mit lustig. Weiß nicht, ob an der Info was dran ist, wollte es nur mal in die Runde werfen.
     
  18. Atze

    Atze Gast

    AW: Gepäck(gewichts)grenzen wenn Mia-Thai ist

    mir kommt es so vor das es stark davon abhängig ist wer da gerade sitzt. komischerweise sind oft ältere walküren oft sehr unfreundlich. ob die wohl gefrustet sind?:lach: