Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Geschichte der Nationalflagge Thailands

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Guest, 06.01.2005.

  1. Guest

    Guest Gast

    Wie der Elefant aus der Thailändischen Flagge fiel
    Fünf waagerechte Bahnen mit den Farben Rot, Weiss und Blau
    Von Wilfried Stevens


    Im Monument-Park oberhalb Pattayas flattert die thailändische Nationalflagge. Park und Monument auf der Spitze des Thappraya-Hügels wurden zu Ehren des Prinzen Chumphorn errichtet.

    Die uns heute bekannte thailändische Nationalflagge in den Farben Rot, Weiss, Blau, Weiss und Rot gibt es offiziell als Nationalflagge erst seit dem 28. September 1917.

    Vor dieser Zeit stellte die thailändische Nationalflagge einen weissen Elefanten in Kriegsmontur auf rotem Untergrund dar, obwohl es auch schon eine Variante mit den heutigen bekannten Flaggenfarben gab, jedoch noch mit einem weissen Elefanten.

    Elefanten spielten in der früheren Geschichte Thailands immer eine wichtige Rolle. Auf Elefanten sitzend zogen Könige und Prinzen während der Ayudhaya-Dynastie im 15. Jahrhundert in den Kampf gegen ihre birmanischen und andere Gegner: Bei diesen mutigen Schlachten ging es um den Herrschaftsbesitz, und Elefanten hatten wahrlich eine imposante und wichtige militärische Bedeutung.

    Weisse oder zartrosafarbene Elefanten sind etwas ganz Besonderes und werden auch heute noch in Thailand als Glücksbringer verehrt. So ist es noch heute Tradition, das weisse Elefanten automatisch in den Besitz des thailändischen Königshauses übergehen. Auch der höchste thailändische Orden heisst „White Elephant“.

    Unter der Regierungszeit von König Vajiravudh (Rama VI.) wurde die Nationalflagge in der heutigen bekannten Version geändert. König Vajiravudh hatte in Oxford (England) studiert und war ein Regent mit modernen Ansichten. Der König hielt deshalb diese Änderung für angebracht, um Siam auf Seiten der Alliierten im Ersten Weltkrieg ebenso durch eine zeitgemässe Nationalflagge zu repräsentierten. So wurde die Flagge mit weissem Elefanten und rotem Hintergrund ganz und aus der Flagge in den Farben Rot, Weiss, Blau, Weiss und Rot nur der weisse Elefant entfernt.

    Die Anekdote, das anfangs die Alliierten die alte Nationalflagge Siams belächelten und dies der Grund war, dass König Vajiravudh die Nationalflagge ändern liess, ist weiterhin reine Spekulation. Ebenso gibt es noch die Spekulation, dass die thailändische Flagge geändert wurde, um das Prestige des Landes mit einer westlich anmutenden Flagge aufzuwerten.

    Die heutige Nationalflagge Thailands, genannt Tairong (Trikolore), wurde nach der Entfernung des Elefanten nicht mehr geändert: fünf waagerechte Bahnen Rot, Weiss, Blau, Weiss und Rot, wobei das blaue Mittelfeld doppelt so breit ist wie die anderen beiden Bahnen. Diese Farben symbolisieren die Säulen des thailändischen Staates:

    Rot steht für die Nation.

    Weiss steht für den Buddhismus als Staatsreligion.

    Blau steht für die Monarchie.

    Bis zum Jahr 1917 zeigte die thailändische Nationalflagge einen weissen Elefanten.



    Anfangs war der Hintergrund ausschliesslich in der Farbe Rot (links), später gab es eine Variante mit den heutigen Landesfarben.


    45.jpg, Geschichte der Nationalflagge Thailands, 1

    46.jpg, Geschichte der Nationalflagge Thailands, 2

    Quelle:Falang
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Also,ich habs nicht gewußt...
     
  3. Da hast du ja richtig gut recherchiert!!!
    Obwohl man die heutige Thaiflagge mit dem elefanten noch ab und zu sieht.