Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Gold Diebstahle in Pattaya

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von charlie, 17.10.2011.

  1. charlie

    charlie Gast

    Wie sind eure erfahrungen ??

    Meine Freundin glaubt mich nicht dass es gefahrlich ist so rum zulaufen oder fahren,
    sie denkt sie sei die einzige wo Pech hat.
     
  2. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Gold Diebstahle in Pattaya

    Hi Charlie, so, bin wieder heil in Deutschland angekommen.

    Golddiebstähle sind in Pattaya an der Tagesordnung. Snatcher reißen die im Vorbeifahren die Goldkette vom Hals. Das passsiert nicht nur Fußgängern sondern auch Opfern, die mit einem Byke unterwegs sind. So ist es mir und meiner Frau vor 2 Jahren passsiert, unterwegs auf der Pattaya Nüa. Von hinten näherte sich ein Byke, meine Frau hat aus den Augenwinkeln etwas mitbekommen und sich instinktiv zur Seite gebeugt. Der Snatcher hat sie verfehlt, im Nachfassen mir allerdings eine billige 333-Kette vom Hals gerissen.

    Mein Tip für Pattaya nicht nur bezüglich Gold: Lasst euer Gold zu Hause. Gesicht machen kann man auch mit einem billigen Imitat. Das fällt so auf den ersten Blick nicht auf. Auch sollte man nie mehr Geld mitnehmen, als man für einen Abend braucht. Mein Bargeldlimit, das ich mit mir führe, liegt bei ca. 3000 Baht. Wenn ihr zu Fuß unterwegs seid, lass die Frau immer auf der Innenseite gehen, Tasche ebenfalls von der Straße weg. Geht immer dem Verkehr entgegen, das macht es für Snatcher schwieriger, da sie in den Gegenverkehr reinfahren müssten.
     
  3. charlie

    charlie Gast

    AW: Gold Diebstahle in Pattaya

    Kann das die Joy an ihr erklaren ? Sie meint immer sie sei einzige pechvogel oder gefahrlich nur wenn es zu weit ist wie Soi Koatalo.
    Sie glaubt es nicht dass sogar 2.road gefahrlich sein kann.
     
  4. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Gold Diebstahle in Pattaya

    Hm, wie schon gesagt, es ist eine Paarung aus Missachtung der Verhältnisse, Unerfahrenheit und Unachtsamkeit. Goldbesitz in Pattaya sehr offensiv zur Schau zu tragen dagegen recht dumm.

    Gefährlich sind eigentlich die Sois weil dort die Snatcher recht einfach an ihr Opfer rankommen. An der 2nd Rod ist das schon wegen der vielen Shops und der parkenden Fahrzeuge am Straßenrand schwieriger.
     
  5. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.019
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    AW: Gold Diebstahle in Pattaya

    Auch Imitate sollte man nicht am Hals tragen ! Es ist doch auch gefährlich wenn jemand versuicht es vom Hals zu reissen. Und wenn nichts am Hals ist, besteht auch keine Gefahr.

    Diese Diebstähle passieren auch wenn man im Baht Taxi sitzt !

    Gold ist sehr teuer und somit lohnt der Diebstahl. Und jetzt wo viele alles durch das Hochwasser verloren haben wird es eher schlimmer werden mit den Überfällen/Diebstählen.
     
  6. bimbo

    bimbo Junior Experte

    Registriert seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    663
    Danke erhalten:
    19
    AW: Gold Diebstahle in Pattaya

    Ich fuhr mal gegen Abend von Jomptien nach Pattya im Bath Bus.
    Vor der grossen Kreuzung kurz bevor es in die Second Road geht staut sich ja regelmässig immer der Strassenverkehr.
    Ein Falang mit Goldkettchen sass als letzter im Bus gleich bei der Einstiegstreppe.
    Kommt ein Motorrad und der Mitfahrer reisst ihm das Kettchen vom Hals.
    Alles ging so schnell ,dass ich es kaum mitbekommen habe,

    Einige Thai Passagiere haben sich zwar das Nummernschild des Motorrades gemerkt.
    Aber ob der Fahrer erwischt wird ist mehr als fraglich.
    Gold ist halt stehts sehr begehrt, vor allem in Thailand.
     
  7. SANTER

    SANTER Junior Member

    Registriert seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    98
    Danke erhalten:
    1
    AW: Gold Diebstahle in Pattaya

    Golddiebstahl gab es schon immer und wird es auch noch in 100 Jahren geben.