Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Angeles City Hotel California, 21-A Malabanias Road, Plaridel 1, Angeles City 2009 Malabanias

Dieses Thema im Forum "Hotels Angeles & Subic" wurde erstellt von KingPing, 26.01.2013.

  1. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Zur Lage:

    Das Hotel liegt an der Malabenias Rd. etwa 750 m von der Abzweigung von der Perimeter die Straße rein. Vom Hotel bis zur WS sind es etwa 1,1 km Fußmarsch durch dunkle Seitenstraßen bis zur WS.

    Äußerer Eindruck:

    Das Hotel macht einen eher unscheinbaren Eindruck im Country Style.

    Service:

    Mit dem Service war ich nicht zufrieden. Weder funktionierte der Weckservice, noch war das Personal in der Lage, den angebotenen Print Service problemlos anzubieten. Es hat geschlagene 20 Minuten gedauert, bis ich meinen Ausdruck (1 Seite, 20 php) hatte. Ebenso ist meine Anfrage per email nach dem Abholservice durchgefallen. Erst per Telefon konnte mir der Service, der dann aber reibungslos funktionierte, zugesagt werden. Wie es scheint, steht dieses Hotel wohl auch unter koreanischer Leitung.


    Zimmer:

    Die Zimmer sind mäßig ausgestattet und wirkten aber ziemlich abgewohnt und riechen muffig. Der Eindruck bestätigte sich auch im Bad, verkalkte Kacheln laden nicht gerade zum Verweilen ein. Die Klimaanlage war dermaßen laut, dass das Schlafen keine Erholung war. Über das altmodische TV konnten zwar einige Programme, unter anderem so ein koreanischer Pseudo-Porno-Kanal empfangen werden, jedoch waren die meisten Programme infolge nichtbezahlter Smartcard-Abos gesperrt. Der Ausblick zum Innenhof wurde zumindest in meinem Zimmer durch eine Feuertreppenkonstruktion verschandelt. Unter der Spiegelkommode lagen ein paar zusammengefaltete Zeitungsblätter mit Holzkohle (Geruchsfilter?) WiFi war vorhanden und die Connectivity war gut. Ein Safe ist in den Zimmern nicht vorhanden, wohl jedoch ein Tresor an der Rezeption.

    Anmerkung: Gebucht hatte ich ein Zimmer im "Old Wing".

    Kritikpunkte:

    Siehe oben zu den Zimmern. Auch die Ausstattung im Old Wing außerhalb des Zimmers wirkte recht abgenutzt, abgelatschte schmutzigen Bodenbelege und Wände, die wohl schon vor 5 Jahren eines Anstrichs bedurft hätten. Das Wasser im Pool wirkte trüb, versifft und abgestanden und ich habe es während meines Aufenthaltes nicht einmal mitbekommen, dass er benutzt wurde.

    Fazit:

    Ich habe das Zimmer über Agoda gebucht und für 2 Nächte ca. 73 € bezahlt. Das Preis/Leistungsverhältnis ist absolut unangemessen (zu hoch). Es ist mir definitiv schleierhaft, wieso die Bewertung bei Agoda mit gut angegeben wird. Das Hotel sollte gemieden werden. Ich kann es nicht empfehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2013
  2. Onkel

    Onkel Gast

    Kann ich dir sagen: Weil die Hälfte der Bewertungen gefaked ist. Auf Bewertungen in Hotelportalen gebe ich rein gar nichts. Es gibt Firmen, die davon leben, Bewertungen zu schreiben. Die seriösen Portale versuchen zwar, den Missbrauch einzudämmen, ob aber jemals eine Software entwickelt wird, die das komplett verhindern kann, wage ich zu bezweifeln.
     
  3. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    DSCN1589.jpg, Hotel California, 21-A Malabanias Road, Plaridel 1, Angeles City 2009 Malabanias, 1

    DSCN1590.jpg, Hotel California, 21-A Malabanias Road, Plaridel 1, Angeles City 2009 Malabanias, 2

    DSCN1591.jpg, Hotel California, 21-A Malabanias Road, Plaridel 1, Angeles City 2009 Malabanias, 3

    DSCN1592.jpg, Hotel California, 21-A Malabanias Road, Plaridel 1, Angeles City 2009 Malabanias, 4

    DSCN1593.jpg, Hotel California, 21-A Malabanias Road, Plaridel 1, Angeles City 2009 Malabanias, 5

    DSCN1594.jpg, Hotel California, 21-A Malabanias Road, Plaridel 1, Angeles City 2009 Malabanias, 6

    DSCN1595.jpg, Hotel California, 21-A Malabanias Road, Plaridel 1, Angeles City 2009 Malabanias, 7
     
  4. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    @Onkel: Ist schon klar. Gut, dass wir das Forum haben.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    Sorry, die Pics sind wohl nicht so gut geworden. Ich war recht müde, bin um 2:30 angekommen.
     
  5. Yodrak

    Yodrak Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    2.519
    Danke erhalten:
    618
    Ort:
    Augsburg
    @ KingPing: Schaut ja mal richtig abgefuckt aus vor allem das Bad. Das blöde ist ja das man meist sein Geld nicht wieder bekommt. War bei mir auch so das letzte Mal als ich mit Agoda gebucht hatte. Habe für 6 Tage bezahlt bin aber nach 3 Tagen wieder raus weil meine Ex keine Ruhe gab und nach Hause wollte.
     
  6. pumpuixyz

    pumpuixyz Junior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    979
    Danke erhalten:
    89
    Ort:
    Franken
    Die Bewertungen auf Tripadvsior spiegeln aber sehr gut diesen Bericht hier wieder, und liegen sonst auch kaum daneben.
     
  7. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Ich habe mir gerade mal die Bewertungen auf Tripadvisor angesehen. Ich kann ja vom Zimmer her nur das beurteilen, welches ich auch genutzt habe. Aber da habe ich ja mit meiner Kritik wohl recht gut gelegen. Das Hotel bleibt für mich ein NoGo.