Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Hotelaufenthalt zwischendurch unterbrechen wegen Inseltrip

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von scotti26, 21.12.2014.

  1. scotti26

    scotti26 Junior Rookie

    Registriert seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    39
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Leute,

    ich bin der absolute Anfänger, was allein reisen und Vergnügungsurlaub angeht aber ich denke als Mittvierziger soll es nun mal so weit sein.
    Ich lese hier viel mit und kann immer wieder erfahren, dass die Strände in Patty nicht der Hammer sind. da ein schöner Strand aber für mich genauso zum Urlaub gehört, habe ich folgende fragen:
    - wo in nächster Nähe zum Vergnügen befindet sich der schöner von den unansehnlichen Stränden Pattys?
    - wenn ich einen Inselausflug mit einer gewählten Dame von Patty aus mache...welche Insel sollte ich als "Trauminsel" wählen und wenn ich dann dort 2 Nächte bleiben möchte, wie löse ich das Problem in Patty mit meinem Zimmer? Einfac doppelte Übernachtungskosten akzeptieren oder auschecken für 2 Nächte und anschließend wiederkommen? Ist dies gängige Praxis?
    Was kostet mich eine Dame, wenn ich sie 2-3 tage durchgehend an meiner Seite haben möchte??? (Auslöse für 3 tage + Longtime für die Zeit oder wie wird dies berechnet?)

    Habt vielen Dank
     
  2. grenerg

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.071
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Lippe
    Wurde hier schon oft beantwortet.
    Chang und Samet bieten sich an, es ist kein Problem nur 2 Nächte irgendwo zu buchen,
    Gruß
    G.
     
  3. scotti26

    scotti26 Junior Rookie

    Registriert seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    39
    Danke erhalten:
    0
    Hi,
    meine Frage beruhte eigentlich darauf, wie man es mit dem "Haupthotel" also dem in Patty ausmacht, wenn man für 2 Nächte unterbrechen möchte. Einfach weiterzahlen und nicht da sein oder kann man unterbrechen ohne vorher den genauen Termin wann man unterbrechen möchte, zu wissen?
     
  4. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.604
    Danke erhalten:
    119
    Ort:
    Rhein-Main
    Ich würde das primäre Hotelzimmer behalten, denn du kannst dort deinen großen Koffer lassen und kannst dann mit kleiner Tasche 2 Tage abhauen.
     
  5. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.719
    Danke erhalten:
    836
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Den "großen" Koffer kann man oftmals im Hotel zur Aufbewahrung abgeben. Auschecken und nach dem Inseltrip wieder einchecken.
     
  6. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.604
    Danke erhalten:
    119
    Ort:
    Rhein-Main
    Ja, dass ist mir auch klar. Aber man kann sein Zimmer lassen wie es ist, brauch nicht ein- und wieder einpacken.
     
  7. Doom

    Doom Member

    Registriert seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    197
    Danke erhalten:
    226
    Homepage:
    Wenn du deine Sachen im Zimmer lassen möchtest wirst du wohl auch für das Zimmer bezahlen müssen. Wenn du von zuhause aus das Hotel für den kompletten Urlaub buchst und bezahlst wirst du kaum mal zwischendruch ein paar Tage auschecken können ohne für das Zimmer zu zahlen. Ich buche von Zuhause immer nur die erste Nacht und vor Ort auch immer nur 1 bis 2 Tage und zahle frühs den nächsten Tag, so komme ich vielleicht teuerer hin aber kann einfach das Hotel wechseln falls mir irgendwas nicht passt oder ich doch lieber spontan auf eine weiter entfernte Insel möchte.

    Zahlen tust für das Mädel die BF täglich, entweder im Voraus an der Bar, an sie direkt oder im Nachhinein an die Bar falls du wieder hinkommen solltest (hatte schon alle 3 Fälle, bin aber auch nie mit einer LT aus Pattaya aus Pattaya über Nacht raus). Ansonsten zahlst du deiner Dame eben ihren Preis i.d.r. 1000 Baht / täglich.

    Ko Samet soll schöne Strände haben. Kannst dir aber auch einfach mal Ko Lan anschauen, ca. 30 Minuten mit der Fähre von Pattaya und dort mit dem Roller die Strände einzeln abfahren, man kann hier ruhige "leere" Strände finden.

    Ko Chang ist meiner Meinung nach aus sehr zu empfehlen da hier wirklich wenig los ist und man mit dem Roller auf jedenfall Traumstrände findet an denen nichtmal eine Handvoll Leute ist. Mädels gibt es auf Ko Chang auch, natürlich kein Vergleich mit Pattaya von der Auswahl.