Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Krabi

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von luemmel, 03.04.2011.

  1. luemmel

    luemmel Senior Member

    Registriert seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    2
    Hallo Kollegen,

    hat einer der Boarder informationen zu Krabi.
    Die Region schein ja noch relativ "unberührt" zu sein.

    Wie sieht es mit einer Busverbindung nach Patong aus?

    Viele Grüße vom

    Luemmel
     
  2. elast.max

    elast.max Junior Member

    Registriert seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    118
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    AW: Krabi


    Ich war 2 Wochen Krabi-Koh Lanta-Trang und Kao Lak unterwegs
    Gerade rechtzeitig vor der großen Überflutung zurückgeflogen

    Die letzen Tage nur Dauerregen ! Die Bilder im Thai TV sind
    schon heftig!

    Nur in 1-2 Wochen
    wird sicher wider alles beim alten sein

    Mit dem Bike Ganztagesausflug mit meine Freundin gemacht.
    Echt traumhafte Gegend !

    Riesige Kalksteinformationen. Traumstrecken fürs Bike Richtung Kao-Lak über Berge durch Dschungel und kleine Dörfer

    In Krabi gibt es alle 20m ein Reisebüro wo du alle möglichen
    Transfers buchen kannst!

    Koh Lanta ist sicher auch ein paar Tage Wert!
    Max


     
  3. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Krabi

    Krabi (und die umliegenden Buchten) sind fest in der Hand von Pauschaltouristen - soviel zum Thema "unberührt"

    Ao Nang ist die touristische Hochburg; Railey Beach der Backpacker-Hangout. In Nopparat Tara (ca. 20 Min von Krabi, dirkt neben Ao Nang)hat es noch ruhige und erschwingliche Bungalowas und Hotels. Ich verbringe dort idR zwei/drei Tage, bevor ich dann Richtung "Inseln" weiterziehe.

    Die jetzt alle aufzuzählen, führte zu weit. Lediglich Koh Lanta möchte ich besonders hervorheben: gute Infrastruktur, schöne Strände und einfach zu erreichen.

    Koh Jum/Muk ist 'ne Insel zum Haare-wachsen-lassen. Mook fand ich wenig prickelnd und auf Ngai gibt's nix zu tun, außer in der Sonne zu braten.

    Busverbindungen gibt es in allen Variationen. Minibus etwa 250-300 THB, mehrfach täglich
     
  4. luemmel

    luemmel Senior Member

    Registriert seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    2
    AW: Krabi

    Hallo,
    danke schon einmal für eure Antworten.


    Meine Planung sieht so aus das ich erst nach BKK fliege, 2 Tage später Richtung Krabi und als Abschluß Patong.
    Bin mir allerdings noch nicht schlüssig ob ich direkt in Krabi ein Zimmer nehme und dann Tagestouren unternehme oder besser direkt an die Küste.

    Reisezeit ist Ende März geplant.

    Wie sind eure Erfahrungen, und gibt es auch etwas Nightlife in der Region?
    An willigen Frauen sollte es ja eigentlich nicht mangeln.

    Gruß an alle.

    Luemmel
     
  5. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Krabi

    Krabi selbst ist eher tot und die Auswahl an Zimmern macht es leicht, sich für Ao Nang (oder besser: Nopparat Tara) zu entscheiden.

    In Ao Nag hat es auch eine Art Entertainment-Area.

    Hauptstraße Richtung Beachroad, ca 300m vor dem Strand auf der Linken Seite. Hatte ein paar nette Hasen am Start...
     
  6. peterbike

    peterbike Senior Member

    Registriert seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    366
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    laufend kaufend und verkaufend, nicht saufend
    Ort:
    südlich von der Mitte
    AW: Krabi

    Diese Art Entertainment-Area in Ao Nang hab ich auch ´n paarmal besucht. Die Mädels dort haben die gewöhnungsbedürftige Eigenschaft, Dich zwar in die
    Bar zu locken, das können sie auch gut, geleiten Dich zu einem Tisch und..... lassen Dich dann allein und stehen alle wieder draussen zum "anlocken".
    Blickkontakt nützte wenig... Vielleicht bin ich aber auch so potthässlich !!! Man musste sie dann einzeln ranrufen und sie bequemten sich dann auch.
    Sind aber sehr nette und hübsche dabei, war im JAN 2011 dort.

    Soweit, so gut.

    Unten an der Beachroad gibts links (normale) Massage/Beauty -Parlours, wenn Du da bist, frage nach einer "Marina", klein, quirlig, schöne Augen !

    Die Gegend um Krabi ist aber wirklich traumhaft schön, grün, fruchtbar, Inseln hier und da, Felsen lockern die Landschaft auf... sehr schön.

    @Lümmel Du sprichst von Reisezeit Ende März ?? Meinst Du 2012 ?
    Oder Ende April 2011.

    Wenn Du Interesse hast: ich war 5 Tage in einer sehr schönen Bungalowanlage, die mir auch hier empfohlen wurde.
    Melde Dich bei Interesse per PN.
    Grüße Peterbike
     
  7. Horstfranz

    Horstfranz Rookie

    Alter:
    58
    Registriert seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Krabi

    Wir waren im August 2009 auf Krabi. Man kann viel unternehmen, die Überfahrt zur Railey Railey, wie die Einheimischen brüllen, war durch den hohen Wellengang ein Erlebnis. Im Boot blieb keiner trocken. Negativ war die Quallenplage, zwei aus unserer Gruppe hat es beim schwimmen erwischt. Ich dachte mir befor ich dran bin, ab mit dem Minibus nach Samui.
    Dank der Minibusmafia wurde aus dem geplanten 4 Stunden Trip fast 8 Stunden. Irgendwo an der Straße wurden wir wieder umgeladen, und der Anschlussbus lies auf sich warten. Der Thai dort konnte nur Englisch zum verkauf irgenwelcher Taxi Gutscheine zu hoffenden Preisen damit man auf Samui weiterkommt. Nachdem wir ihn nach langer Wartezeit fast über den Tresen gezogen haben, konnte er auch kein Englisch mehr. Sein Handy war auch nicht mehr zu gebrauchen.
    Von Krabi Town fahren auch Linienbusse, die hätte ich besser nehmen sollen.
    Gruß
    Horstfranz
     
  8. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Krabi

    Ich frage mich warum immer wieder von "auf" Krabi geschrieben/gesprochen wird. Die Bezirkshauptstadt Krabi liegt auf dem Festland. Naja, zugegebn, die Provinz Krabi hat viele (wunderschöne) Inseln - die aber alle einen egenen Namen haben.

    @Horstfranz: das zielt jetzt nicht gegen ich oder Deinen Post - da ist es mir nur wieder aufgefallen. Diese Frage passt nunmal in den gleichnamigen Thread.
     
  9. Horstfranz

    Horstfranz Rookie

    Alter:
    58
    Registriert seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Krabi

    Nixus du hast hier vollkommen Recht. Irgendwie hat man im Umgang damit immer im Kopf auf Krabi. Ich fühle mich auch nicht auf dem Schlips getreten.

    Mfg

    Horstfranzu
     
  10. jonnybgood

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    211
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Krabi

    Ja, Krabi ist Festland, da darf man "in" und "auf" nicht verwechseln. :keks:

    Es ist ja auch ein Unterschied, ob ich mich "auf" oder "in" einer Lady befinde.

    :yes::chang::chang:
     
  11. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Krabi

    Stimmt - "in" bedingt nicht "auf" :pop:
     
  12. jonnybgood

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    211
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Krabi

    Unberührt ist Krabi schon seit Jahren nicht mehr.

    Die TUI-Urlauber, viele Familien mit Kinderwagen, Chinesen, Russen etc. bestimmen das Bild der Promenade in Ao Nang.
    Hier passierte es mir zum ersten Mal in Thailand, dass ich blöd angeglotzt wurde, als ich mit meiner Thai-Freundin dort spazieren ging. (Die kam noch nicht mal von der Bar....)
    Die Blicke konnte man so lesen: "Ah, das ist so einer von diesen Sex-Touristen, die immer in den Fernsehberichten von RTL2 gezeigt werden...".
    Das passiert einem in Krabi, aber nicht in Pattaya, Bangkok oder Ko Chang. Es ist halt ein Familienurlaubsziel.
    Landschaftlich natürlich sehenswert. :yes:
     
  13. herbi50

    herbi50 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    717
    Danke erhalten:
    81
    Beruf:
    Man(n) tut was man(n) kann
    Ort:
    Rawai-Phuket
    AW: Krabi

    @ Johhnybgood

    Ich hoffe nicht dass dies Dich stört sonst wärst schon am falschen Platz.
    Das Andere:
    Was glaubst Du wie meine Thaifreundin die fetten Russenweiber am Strand anglotzt
    mit ihren fetten Aerschen und den superknappen Stringtangas, wo manchmal noch die halben Schamlippen oder Haare rausschauen?
    Jedem das Seine.

    Meine Moral ist nicht gleich Deiner Moral - that's life.
    Nehmt's gelassen und geniesst.

    Gruss Herbi50 aus Phuket
     
  14. jonnybgood

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    211
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Krabi

    @herbi50

    Du hast natürlich völlig Recht, auch mit den russischen Damen (auf Ko Chang erscheinen sie sogar im Tanga zum Elefantenreiten...).

    Gestört hat mich das Glotzen trotzdem, muss ich zugeben. Wenn man seit 20 Jahren nach Thailand fährt, das Land, die Kultur kennt, und dann von Pauschaltouristen, die keine Ahnung haben und kaum den Strand verlassen, blöd angeglotzt wird.... ist irgendwie ein seltsames Gefühl, oder?

    (Natürlich kann man sagen: Da ich steh ich drüber....)
     
  15. SWISS

    SWISS Gast

    AW: Krabi

    Gott, da hatte ich mal eine paradiesische Zeit!
    Ziemlich "irie" alles und zum abschalten und einfach "sein" perfekt.... aber eine Woche reicht dann auch!
     
  16. mabin

    mabin Gast

    AW: Krabi

    @ swiss,
    icon14.gif, Krabi, 1
    du erweckst ja richtige erinnerungen an railey east und west! war so 1990 dort ,erinnere mich noch auf die andere seite gegangen zu sein,am meer nach links abgebogen und dann eine grotte erreicht
    zu haben.schmaler felsschlitz mit fackeln ,dann ein innendom mit einer bar ,super musik,dort gesessen und dann der blick nach oben,fantastisch!!! die felsgrotte war oben offen,ein sternenhimmel ,,,das war
    richtig surrealistisch,vorher noch einen" papaya"genossen<lol>
    tagsüber konnte man noch über die felsen den herrlichen beach erreichen,wurde aber von einem beachresort übernommen.damals noch entlang des stacheldrahtes erreichbar!

    war schon eine tolle zeit damals!!!
    lg.mabin
     
  17. luemmel

    luemmel Senior Member

    Registriert seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    2
    AW: Krabi

    Noch ne Frage :oops:

    Gibt es eine direkte Verbindung mit einem Bus oder Boot von Ao nag nach Phuket oder Patong.

    Gruß

    Luemmel
     
  18. pustebacke

    pustebacke Experte

    Registriert seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.169
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing.
    Ort:
    Braunschweig
    AW: Krabi

    Über Phi Phi gibt es def. eine Verbindung. Direkt weiss ich leider nicht genau.
     
  19. Lutscher

    Lutscher Newbie

    Registriert seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Krabi - Puket

    Ich war im April 2011 eine Woche in Ao Nang. Ao Nang ist einfach schöner als Krabi Town wegen der direkten Strandlage. Ao Nang eignet sich aber nicht unbedingt für einen Spassurlaub. Mit einer netter Longtime aber lohneswert. Viele Paare, auch Russen und Asia, waren aber nicht in der Überzahl, eher Italiener (Familien) und Skandinavier.

    Low Season beginnt in vielen Hotels aber 15.04., findest also das eine oder andere preiswerte Hotelangebot. Bei meiner Hotelbuchung direkt für 2 Personen angegeben, Blicke, weil es eine sehr süsse und auch deutlich jüngere Thai ist (ich 48, sie 23) habe ich keine bemerkt.

    Die Kosten hielten sich trotz Flug (air asia) im Rahmen. In Pattaya geht das Geld in den Bars oder in einer Disko weg. Vergleichbares Night-Life findest in du Ao Nang nur sehr begrenzt. Um 23 Uhr ist es auf den Straßen deutlich ruhiger, die Restaurants und Geschäfte geschlossen. Dafür stehst dann aber zwischen 8:00 uhr und 9:00 Uhr auf, ein entspanntes Frühstück und dann geht es an den Strand oder auf eine der vielen Inseln.

    Zu deiner Frage nach einer Verbindung nach Puket findest hier eine Antwort, bin mir aber nicht sicher, ob die Preise noch aktuell sind:

    http://www.aonang-info.com/prices-in-aonang.shtml

    Das Hotel würde ich vorbuchen. Hotelsuche, wie in den meisten Orten hier:

    http://www.tripadvisor.de/

    Der Flughafen in Krabi ist überschaubar. Es gibt eine Busverbindung nach Ao Nang (30 Minuten?), Preis glaube ich 300 Baht. Beim einsteigen wirst dann gefragt, in welches Hotel du willst und die halten dann vor der Tür.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_Krabi
     
  20. luemmel

    luemmel Senior Member

    Registriert seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    2
    AW: Krabi

    Vilen Dank für die Antworten.

    Bin am Anfang meiner Planung.

    Hoffe auf Novemer oder März 2012:cry: