Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

LT in Hongkong?

Dieses Thema im Forum "Asienforum allgemein" wurde erstellt von Boy77, 17.05.2012.

  1. Boy77

    Boy77 Senior Member

    Registriert seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Thun Schweiz
    Ich mache im Juli noch einen Abstecher nach Hongkong 5 Tage,wo finde ich
    dort was für LT hab was vom Club Neptune2 gehört sollte gut sein.
    Bin für jeden Tip dankbar.
    Wohne in Wanchai.

    Grüsse
    Boy77
     
  2. loveasia

    loveasia Senior Member

    Registriert seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    462
    Danke erhalten:
    0
    Hi, LT in HongKong so wie man es in LOS kennt ist schwierig. Klar gibt es Clubs wie das Neptune oder Fenwick auf HK Island und da gibt es jeden Menge Mädels. Aber in der Hauptsache Phils, Thai, Indonesierinnen. Meistens am WE . Sind mi8t sicherheit auch viele Hobbys am Start die unter der Woche normal arbeiten. War einmal dort als die USS KittyHawk in HK war und 100derte ausgehungerte Sailors Landgang hatten. Gererell ist Hk in dieser Beziehung relativ teuer. Wenn du an Chinesinen interessiert bist, würde ich die ST Variante bevorzugen.
    Bei Fragen einfach PN und wenn für alle interessant ist kann ich ja öffentlich antworten
     
  3. asiafan163

    asiafan163 Rookie

    Registriert seit:
    21.05.2012
    Beiträge:
    52
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    im Un-Ruhestand
    Ort:
    südlich von Frankfurt
    Hallo Boy77,
    Loveasia hat recht, HK teuer in diesem Segment. Aber ich hatte immer Glück in Wan Chai. Neptune, Neptune 2 ( sehr viele Filipinas, Thais), Fenwick (Filipinas), joe Bananas und all die Clubs. Am Wochenende sehr viele Nannys am Srart, da die am Wochenende frei haben. Das wirst Du auch rund um die Star Ferry(werden ganze Strassenzüge belagert) und in der ganzen Stadt sehen. Habe in den Clubs auch schon Thai´s getroffen, die für 3-4 Wochen zum "arbeiten" angereisst kamen.
    In Lan Kwai Fong ist die ganze Pub Szene, auch recht nett.
    In Kowloon, Tsimshatsui East gibt/gab ( war schon lange nicht mehr da) es den grössten Club mit 100derten von Girls aller Nationalitäten, aber sehr teuer.
    Hier noch 2 gute Seiten, die Dir sicher auch helfen können.

    www.cn.nightlife141.com mit verlinkungen nach China, Taiwan, Macau
    auch ein Trip über die Grenze nach China ( Shenzhen, Guangzhou) sollte sich lohnen,
    oder aber Du fliegst gleich nach Manila, sind nur 1.45 Flugstunden ............
    Ich hoffe Du kannst mit den Informationen etwas anfangen ......
    kannst ja mal berichten, ob es noch so ist ......
    viel Spass
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.04.2014
  4. scorpp

    scorpp Rookie

    Registriert seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    42
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    noch Student
    Ort:
    NRW
    Ich war anfang letzten Monat in Wan Chai. Ich war im Neptune und Neptune 2 und auch im Fenwick. Ich kann das mit den vielen Filipinas und Asiatinnen nicht ganz bestätigen. Der großteil der Frauen im Fenwick z.B. bestand aus Latinas. Wer auf Latinas steht der wird dort auf jeden Fall fündig. Dabei waren einige "Bilderbuchlatinas" also mit den sehr üppigen Kurven (aber nicht fett). Ist ne Menge Silikon dort unterwegs. Schön waren auch die eineiigen asiatischen Zwillingen, beide abartig hübsch. Für LT wurde dort im Schnitt 1500 HKD aufgerufen, je nach Optik und Verhandlungsgeschick dürfte sich der Preis aber bei 1000 und weniger einpendeln. Ich habe allerdings nichts gebucht. Was mir aber auch noch aufgefallen ist: Eine Flasche Dom Perignon kostet im Fenwick "nur" 2000 HKD, ein Schnäppchen wie ich finde.
     
  5. shannon

    shannon Junior Member

    Registriert seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    132
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Jakarta
    Hallo boy77
    Ich bin vor 2Tagen aus HK wieder gekommen. Genaue Bericht kommt in den nächsten Tagen bei den Reiseberichten unter
    phnom-penh-bangkok-chiang-mai-hongkong-fetten-eulen-ob-asien-anders-riecht-

    Nur soviel vorab ich war in Wan chai und hab alle gängigen Clubs abgeklappert. Neptun, Neptun 2, Firedepartemnt.....
    Sonntags viel Filipina auf Augang, und auch ansonsten alles dabei....viel Columbianerinen, Thail usw....Schwarze meist auf der Strasse.
    Hab einmal mit neer Thai was ausgemacht die wollte 1500HKD St und 3000HKD Lt, das sind 150 und 300€ für Durchschnitt. Auch kein Handeln möglich.
    Hab nee Kenianerin später mit genommen für 1000LT und mit 500ST heim geschickt wegen nix gut. 3000LT waren im Übrigen aufgerufen, auf dem Strassenstrich Nachts um 2.00!!!
     
  6. loveasia

    loveasia Senior Member

    Registriert seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    462
    Danke erhalten:
    0
    Ja HK ist ein teures Pflaster und Wan Chai sowieso. Besser sind die Clubs in Mongkok. Vor allem wenn man auch Chinesinnen steht
     
  7. saiwanhoguy

    saiwanhoguy Rookie

    Registriert seit:
    14.05.2012
    Beiträge:
    69
    Danke erhalten:
    0
    Das ehemalige Fenwick heißt seit einiger Zeit schon Escape. Immerhin mit die saubersten Toiletten in Wanchai. Ist richtig - die Frauen da sind nicht so das meine - dann eben lieber Amazonia, Joe Bananas, Neptune, ...