Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Preise des alltäglichen Lebens in Angeles City ?

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von Siggi477, 03.08.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Hallo zusammen,

    ich plane gerade meinen ersten Urlaub in AC. Flug und Hotel sind gebucht, aber ich kann mir gerade garnicht vorstellen wieviel Geld ich vor Ort brauche, klar hängt das immer von den eigenen Ansprüchen und Bedürfnissen ab, aber für ein paar Infos zu den Preisen des alltäglichen Lebens wäre ich ganz dankbar. Über die Preise für die Bargirls bin ich soweit informiert. Also, z.B.:

    - Essen: Restaurant oder Suppenküche (falls es sowas überhaupt in AC gibt - kenne es nur von Thailand) für eine Mahlzeit.
    - Bier bzw. Getränke: Supermarkt bzw. in den Bars.
    - Päckchen Zigaretten
    - Moped Miete pro Tag
    - Taxi/Trike innerhalb AC
    - Massage (ganz normale)
    ...

    Vielen Dank im Voraus - ich fliege übrigens Dezember/Januar falls das saisonbedingte Auswirkungen auf die Preise hat!
     
  2. Lochschwager

    Lochschwager Experte

    Registriert seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    1.035
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Pussy Feinmechaniker
    Das teuerste werden sowieso die Frauen sein Siggi,

    also wieso sich um Preise für Zigaretten kümmern, wenn die Frauen um ein vielfaches kosten :D

    Aber wenn Du es so genau wissen willst:

    Suppenküche? Naja....soviele Fressstände wie in Thailand gibt es hier nicht. Gibt hier zwar viel günstiges Ph-Futter, oder auch billiges Jollibee. Die Essenspreise in den Restaurants und in den Malls, oder im Swiss Chalet, etc sind schon sehr europäisch angehaucht. Wenn du nicht unbedingt suppe, reis und Fisch Essen willst, kostet Essen gehen hier richtig. Alternativ gehste in der Mall einkaufen und frühstückst im Apartment (mach ich auch so). Oder zusammen mit den Girls kochen - wenn auch nicht unbedingt jeden Tag.

    Getränke beim im Supermarkt. Ne Coco Cola Dose glaub ich 25 php?! in der Bar vielleicht 90 php. SML kostet auch sowas um die 90 oder 100 php wenn ich mich nicht irre. Gucke da nicht so auf den Preis - ist meist eh von Bar zu Bar unterschiedlich.
    Lucky Strike kosten hier 25 php die Schachtel, 45 php für Marlboro.
    Taxi 50-150 von irgendeinem Hotel zu den Fields...je nachdem zu welcher Zeit und wieweit die Strecke ist. Außerhalb der Fields sind die Trikes nicht mal halb so teuer.
    Thai Massage 90 min in der Body Bliss Massage kostet 500 php - die haben es aber auch richtig gelernt und haben eine Massageschule direkt nebenan.
     
  3. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Essen: Total unterschiedlich je nachdem wo man hingeht, z.B. aber Cordonbleu ab ca. 3,5 Euro Cantina, oder ab 4 Euro im Amadäus mit Beilagen und sehr gut. Kannst aber auch beim Inder, Koreaner oder Italiener für 20 oder mehr Euro essen. Philippinefood, wems schmeckt, spottbillig an diversen Ständen und Küchen.

    Bier San Miguel im Market 17 - 25 Peso, in der Bar, Perimeter meist 60 Peso, Fields 95 - 125 Peso, Coke im market, 1,5 Liter Flasche ca. 40 Peso, in der Bar, Dose, Perimeter meist 60 Peso, Fields meist 95 - 125 Peso.

    Zigaretten kaufste am besten Stangenweise, z.B. im JJ Supermarkt: Marlboro rot 1 Stange Softpack, 308 Peso, Fortuna 1 Stange 164 Peso (schmecken genauso gut wie Marboro, sage ich als ehemaliger Marlboro Kettenraucher,viele sagen auch besser, )

    Chinesenroller: 200 Peso am Tag, Japanroller 300 Peso, Enduro Honda 200XR 600 Peso, Motorräder ab 400 ccm ab 1000 Peso, dann gibts noch Rabatte bei wüchentlicher und monatlicher Miete.

    Taxi innerhalb AC kannste vergessen, das müßtest du dann jedesmal vorbestellen und ist natürlich auch zu teuer, hier fährt man selbst, mit Jeepneys oder mit Trikes.
    Jeepney kosten meist 8 Peso, halten überall wo du sie stopst oder aussteigen willst, Trikes je nach Entfernung 50, 70 oder 100 Peso, bei weiteren Strecken auch mehr, Vorsicht 90% versuchen dich abzuzocken, Grundsätzlich immer Preis vorher ausmachen und handeln, danach wenn möglich schon beim Einsteigen dem Fahrer das Geld passend in die Hand drücken.

    Kenne ich mich nicht aus, aber ich kenne eine die kommt ins Hotel oder nach Hause, arbeitet proffesionell ohne Sex für 350 Peso

    Gruß Shovel
     
  4. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Vielen Dank, Shovel! Das sind doch mal schön detaillierte Preise, damit kann ich kalkulieren.
     
  5. xdrive

    xdrive Gast

    Hi,

    und wie sieht Deine Kalkulation nun aus, sprich wie hoch planst Du Dein benötigtes ca.-Budget für Deinen trip vom 23.12.12-08.01.13 fürs tägliche Leben und daneben noch für den Spaßfaktor (Hotel und Flug dabei mal ausgeklammert)?
     
  6. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Hallo xdrive,

    also ich bin vom 21.12. - 08.01. unterwegs, dass aber nur am Rande... Ja, die Kalkulation: Also im Grunde bin ich 16 Tage vor Ort. Von meiner letzten Thailandreise weiß ich, dass es eh wieder alles anders kommt und teurer wird es dann sowieso, aber mal so grob meine Kalkulation - um es anschaulicher zu machen habe ich das mal pro Tag berechnet.

    - Weibliche Begleitung: ~ 1500 Peso (30 €)
    - Getränke: Bier/Coke (in der Bar) ~ 60 Peso x 10 Drinks pro Tag x 2 (die Dame hat sicherlich auch Durst) = ~ 1200 Peso (24 €)
    - Essen: Frühstück (5 €) Mittagessen (5 €) Abendessen (10 €) x 2 (für die Dame) = 40 €
    - Taxi/Trike fortbewegen: Da habe ich in Thailand locker 10 € pro Tag gezahlt, wird diesmal nicht anders ein.

    Damit liege ich dann bei ~ 104 € pro Tag + Hotel ist knapp 30 € pro Tag = 134 € pro Tag. Ich glaube das ist recht vernünftig kalkuliert, trotzdem plane ich mal mit 150 € pro Tag, irgendwas kommt immer noch dazu. Wenn es mehr werden sollte ist mir das eigentlich auch egal, aber ich finde man sollte nicht gänzlich die Relation verlieren. Für den Flug habe ich schon 940 Euro blechen müssen, dass sind dann insgesamt ~ 2.400 Euro vor Ort (inklusive Hotel) plus Flug, also für den ganzen Trip so 3.400 €. Bin gespannt was mich die Reise am Ende kosten wird...

    Falls jemand die Kalkulation total unrealistisch findet, bin ich dankbar für (konstruktive) Kritik, ich war noch nie vor Ort und plane also ein bisschen ins blaue hinein...
     
  7. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Hmm, sind dann 170.000 Peso für den Trip - wieviel verdient denn so ein Philipino durchschnittlich?
     
  8. mizuu

    mizuu Gast

    Hallo Siggi477, deine Getränke Kalkulation kann ich nicht so ganz nachvollziehen.

    Das Bier in Flaschen ist teurer als 60 Peso, die Lady will ggf. auch mal ein Bier (double ladydrink) dann bist du, kommt auf die bar an, schnell bei 150 - 300 Peso. Wenn es denn auch mal zwei Ladys sind, was durchaus passieren kann dann noch mehr.

    sagen wir also mal 250 pro Runde mal 10 sind 2.500 sprich in etwa 50 €.

    Ich habe bisher auch immer in etwa 150 € pro Tag ohne Flug gerechnet, paßte bei mir aber eher nicht.

    Gruß

    Mizuu
     
  9. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.898
    Danke erhalten:
    744
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    Damit kommst Du immer hin, das eine wird mehr, das andere weniger werden.
     
  10. xdrive

    xdrive Gast

    Der Durchschnittslohn beträgt auf den Philippinen etwa 300 Peso pro Tag (Stand 2010/2011). Diese Zahl ist aber wenig bis gar nicht aussagekräftig...



    Mir geht es ja ähnlich wie Dir. Bin auch um die Zeit (15.12.12-10.01.13 = ~25 Tage) das allererste Mal dort.
    Denke aber schon, dass Du recht gut geplant hast.

    Hast Du denn vor, Dir da ne LT für den nahezu gesamten Zeitraum (ggf. auch fest) anzulachen bzw. tagtäglich dort eine auszulösen?
    Ansonsten werden Deine täglichen Ausgaben nämlich schon recht stark schwanken. Mir geht es eher so, dass man es mal den einen oder anderen Tag/die Nacht recht ordentlich krachen lässt, in jeder Hinsicht und entsprechend ist da dann auch der Geldbedarf, den anderen Tag macht man hingegen auch schon mal nen etwas ruhigeren...
    Und bei mir wird es auch so sein, dass mein Schwerpunkt an den einen Tag meinethalben beim feiern und Party-machen liegt und ich dann womöglich später auch nicht mehr in der Lage sein werde, ne Lady mitzunehmen. Umgekehrt aber am anderen Tag da evtl. mein Hauptaugenmerk liegt und ich von daher alkmäßig eher etwas ruhiger/vorsichtiger angehe. Sprich es gibt wohl Tage/Abende, wo ich für drinks mehr ausgeben muss/werde aber die barfine dann eher ausfällt oder halt umgekehrt. Ergo das Geld in der Nacht eher versaufe oder verpoppe... ;)

    Hast Du denn gar keine Ausflüge/trips außerhalb von AC geplant? Oder/und ein Moped leihen und damit ne Tour ins Umland zu machen?
     
  11. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    xdrive, ich beneide ich, 25 Tage ist ja traumhaft, ich hätte länger buchen sollen... Wenn du zur gleichen Zeit da bist sollten wir mal ein Bier zusammen trinken, falls du magst..

    In Bezug auf die LT. Ich habe mir vorgenommen, auf jeden Fall die ersten 5 Tage täglich zu wechseln, bin zwar ein echter Longtime-Fan, aber ich will ja auch ein bisschen was erleben. Mal schauen was sich ergibt, bin aber einer super-long-time nicht abgeneigt... Ich sehe es genauso wie du, an einem Tag überwiegt das eine, am anderen Tag eben das andere.

    Da ich leider nicht so lange da bin, werde ich hauptsächlich in AC sein. Ich will aber auf jeden Fall ein paar Tage nach Subic Bay - aber mit Begleitung, nur dass lässt sich schlecht planen. Wenn ich die passende gefunden habe, buche ich dann vor Ort einen Trip nach Subic.
     
  12. piper

    piper Experte

    Alter:
    61
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.233
    Danke erhalten:
    494
    Ich brauche durchschnittlich 80€/Tag, Hotel incl. und ficke 2x/tgl. im Schritt ähhh Schnitt.

    Hab ein günstiges Hotel (trotzdem schön), trinke und rauche nicht, da bleibt schon was für die Mädels übrig...

    Bei dem schlechten Wechselkurs z.Zt. können es schon mal 85-90€ pro Tag sein.

    Gruss Piper
     
  13. xdrive

    xdrive Gast

    Hi,

    hat sich dieses Jahr ja irgendwie angeboten. Durch die vielen Brückentage um Weihnachten/Silvester herum, gehen auch nicht ganz soviele Urlaubstage dafür drauf...



    Sehr gerne. Bin ja da vor Ort auch völliger newbie und erstmal auf mich alleine gestellt. Im welchem Hotel steigst Du denn da nun ab?





    Sehe ich auch so. Wenn ich der Meinung bin, ich hab da ne mega nette kennengelernt mit der auch vieles bis nahezu alles passt/harmoniert, kann ich mir auch gut vorstellen, mit ihr zusammen dann ne längere Zeit dort zu verbringen.




    Hab ich so auch vor.
    Daneben plane ich aber auch noch nen meinethalben 8-10-tägigen trip nach Palawan zu machen. Aber das dann auch am ehesten mit ner LT.
    Insel-/"Robinson"-feeling möchte ich da unten auch noch unbedingt mitnehmen...



    @ Piper:
    Schätze auch, dass man(n) mit round about 100€ pro Tag (exklusiv Flüge und Hotel!) ganz gut leben/vieles mit anstellen kann.
     
  14. GreatPat

    GreatPat Rookie

    Registriert seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    51
    Danke erhalten:
    3
    Hm.... in den letzten Jahren haben sich viele Bars einen Spaß daraus gemacht, die Barfine-Preise just über die Weihnachtszeit - Silvester zu erhöhen.....also mit 1.500 Piso für girls ist das "echt Unterkante" kalkuliert, vor allem dann, wenn Du auch Stunner aus den größeren Bars ficken möchstest. Außerdem wirst Du wohl auch noch den einen oder anderen Ladydrink raus hauen.
    Ich würde für Weiber also lieber 1.800 Piso einkalkulieren
     
  15. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Hallo GreatPat,

    gut zu wissen, danke für den Hinweis!
     
  16. Marl0

    Marl0 Experte

    Registriert seit:
    25.07.2011
    Beiträge:
    1.305
    Danke erhalten:
    19
    Den Tip von 200-300 Peso pro Girl und Nacht nicht vergessen!

    Ich würde auch nicht zu knapp kalkulieren da viele Girls gern zu zweit mitgehen, also doppelte Kosten. Der übliche Spruch in den Bars von den waitresses und mamasans wenn man sich für ein Girl entschieden hat: "You can take two girls" und schon taucht ein zweites Mädchen auf.
     
  17. xdrive

    xdrive Gast

    Bei nem Zusatz wie "two for one"... ja auch kein Thema...:lach:
     
  18. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Dreier sind nicht mein Ding... Aber ich bin euch trotzdem dankbar für die Hinweise, dann werde ich meine Kalkulation mal anpassen auf 2.000 PHP pro Girl pro Tag.
     
  19. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Das Bier in Flaschen ist nicht teurer als 60 Peso wenn man die Bars in der Perimeter nutzt wie ich es auch geschrieben habe

    Die Kalkulation ist absolut gut und realistisch

    Ob eine nen Doppelladydrink will braucht dich nicht zu interessieren, zahl einfach immer nur regular wenn du eine Wahl getroffen hast dann zahl die Barfine und danach nur noch Customerpreise für das Girl
     
  20. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    So weit ich weiß hat das einzig und alleine die Pashagroup mit ihren 5 Bars gemacht, bin mir nicht 100% sicher, solche Bars kann man dann ruhigen Gewissens links liegen lassen, das braucht keiner und die Weiber dort sind auch nur längs- und nicht quergeschlitzt und sehen auch nicht besser aus als viele Girls in der Perimeter die auch an Weihnachten nur 1100 - 1500 Kosten.
    Bin sogar der Meinung das man solche Bars ganz bewußt meiden sollte genauso wie die Bars die Barfines bis zu 4000 Peso oder mehr aufrufen, die sollen ihre Koreaner abzocken, die merken eh nichts oder ihnen ist die Entwicklung scheißegal

    Wenn ihr 2 Cherry Boys wollt gehe ich gerne mal mit euch zusammen barhoppen und zeige euch wo was ist oder was gerade zu empfehlen ist, es gibt auch noch Bars die kennen die meisten gar nicht