Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Selbstbefriedigungsgruppe der anonymen Meilensammler

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von Onkel, 17.11.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. Onkel

    Onkel Gast

    Hier der Vorsitzende der Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler, Sektion Süddeutschland;
    auf frischer Tat ertappt, wie er gerade wieder 1.000 kostenlose Meilen generiert:

    dkb.jpg, Selbstbefriedigungsgruppe der anonymen Meilensammler, 1

    Ich bin selbst Mitglied. Soll ich dir ein Aufnahmeformular zuschicken?
     
  2. ogeretla

    ogeretla Junior Experte

    Registriert seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    878
    Danke erhalten:
    3
    AW: Welches Vielfliegerprogramm verwendet ihr?

    Die anonymen Meilensammler der Sektion West sagen DANKE!

    west.jpg, Selbstbefriedigungsgruppe der anonymen Meilensammler, 1
     
  3. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Welches Vielfliegerprogramm verwendet ihr?

    Der anonyme Meilensammler aus der Ortsgruppe West sollte sich was schämen.
    Euro ziehen ... das ist ja vollkommen unwürdig. Das werde ich melden und
    hoffentlich werden die Meilen wieder stoniert.

    Wir hatten in der Gruppe Bayern noch so einen ähnlichen Fall zu beklagen
    (vielleicht outet er sich hier). Er hat auch schnöde Euro gezogen, aber er war
    dazu wenigstens in Österreich. Das Ausschlussverfahren gegen ihn wurde
    gerade so nochmal eingestellt, aber er hat eine strenge Verwarnung bekommen.
     
  4. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    @Onkel

    Wenigstens schauen bei ihm ein paar Scheinchen aus dem ATM raus......

    Bei dir könnte man meinen, du hast nur eine Abhebung angetäuscht :lach:
     
  5. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Wenn ich das so wie unser Bruder aus der Westgruppe gemacht hätte,
    hätte der Automat die Scheine wahrscheinlich wieder eingezogen, denn
    es war gar nicht so einfach, den ATM, die Karte und mich zusammen mit
    dem Schild "Macau Airport" lesbar abzulichten.

    Ich glaube aber, die Scheine hat er bloß als Attrappe reingelegt. Die
    Kollegen aus den West-Sektionen sind doch dafür bekannt, dass sie
    gerne faken.

    Außerdem finde ich, dass ich die Karte viel "schneidiger" hinhalte.
    So wie Ogeretla die Karte hält ... ich weiß nicht, ich weiß nicht...
    Die DKB hätte die Regeln schärfer formulieren sollen :mrgreen:

    Sollen wir mal eine Petition an die DKB verfassen, ob sie die Aktion
    nicht monatlich durchführen möchten?

    PS: Wo ist eigentlich dein Foto? Gerade du als Schriftführer der
    Gruppe Bayern solltest dich nicht lumpen lassen.

    Es gibt hier noch mehr Member, die mitgemacht haben. Also
    Jungs, traut euch! Wenn ihr nicht den Mut habt, euch zu outen,
    kann euch die Gruppe auch nicht helfen.
     
  6. ogeretla

    ogeretla Junior Experte

    Registriert seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    878
    Danke erhalten:
    3
    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Die 10 Wichtigsten Hinweise darauf, dass Du ein Meilenjunkie bist:

    10) Du fotografierst Dich selbst irgendwo auf der Welt wie Du gerade an einem ATM Geld abhebst (oder dies vortäuschst).
    09) Du schreibst in 20 Minuten 3 blödsinnige, nichtssagende Hoteltests, für 500 Meilen.
    08] Du hast jeden Morgen Handelsblatt, Die Welt und FTD im Briefkasten.
    07) Du hast jeden Morgen Handelsblatt und FTD im Briefkasten und ne ganze Menge Die Welt Gutscheine bei eBay eingestellt.
    06) Du kennst den "Wechselkurs" um MR über SPG in M&M Meilen umzutauschen.
    05) Du verstehst die Abkürzungen aus Nummer 6.
    04) Du setzt beim Zahlen von 8 EUR bei DM deine Payback Karte ein und ärgerst Dich, dass Du die 8 EUR nicht mit Deiner M&M CC bezahlen kannst.
    03) Du schüttelst verständnislos den Kopf wenn jemand beim Thema M&M Meilen mit Payback anfängt, weil die Ratio doch...
    02) Dir fallen noch viel mehr Argumente ein und Du würdest diese Liste gerne erweitern

    Aber der absolut sichere Hinweis darauf, dass Du ein Meilenjunkie bist:

    01) Der Ohrwurm der Dir schon seit einiger Zeit nicht aus dem Kopf geht ist die Warteschleifenmusik der Welt/Wams Kombihotline.
     
  7. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Mein Foto kommt noch ....... dafür hab ich einen ganz besonderen ATM im Visier. Vielleicht bekomme ich ja noch eine Bonusmeile dafür von der DKB :D
     
  8. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Ist mir klar, dass du noch wartest. Im Dezember gibt's ja doppelte Meilen.



    ... oder habe ich da grade was verwechselt?




    Du meinst bestimmt den Automat an der Mauer beim Hinterausgang von Stadelheim.
     
  9. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Fortsetzung: Hinweise, dass du ein Meilenjunkie bist

    Ergänzung zu 8:
    Du kaufst dir (natürlich nur in einem Baumarkt, der deine M&M CC nimmt) einen extra großen Briefkasten (Fassungsvermögen etwa 75 Liter), damit auch wirklich alle Abos (Focus, Focus Money, Focus Schule, Welt, FAZ, Handelsblatt, Financial Times, SZ Wissen, WirtschaftsWoche, Stern, Süddeutsche Zeitung, Cosmopolitan, TV Spielfilm, TV Spielfilm XXL, myself, Freizeit Revue, Lisa) reibungslos zugestellt werden können.


    Du lässt dir von einem Deutsche Bank Verkäufer eine umfassende persönliche Finanz- und Vorsorgeanalyse anfertigen (7.500 Meilen), obwohl du weißt, dass du am Ende die Filiale nur mit einer SparCard500 (3.000 Meilen) verlassen wirst und die Kündigung, die du drei Monate später vollziehen wirst, schon geschrieben hast.

    Du registrierst dich für den Rainbow-Newsletter von Avis (500 Meilen), obwohl du nicht schwul bist.
    [Anm: Ihr könnt gerne auf http://www.rainbow.avis.de nachschauen. Das ist ein Schwulen-Newsletter. Ich muss euch aber enttäuschen: Die Aktion ist abgelaufen]

    Du meldest dich auf der in chinesischen Schrift erstellten Seite eines chinesischen Mobilfunkanbieters an (für was weißt du nicht, weil du kein Chinesisch kannst), weil es dafür 25 Meilen gibt.
     
  10. ogeretla

    ogeretla Junior Experte

    Registriert seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    878
    Danke erhalten:
    3
    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Besser: Du registriert Deine beiden LieblingsLadyboys für den Newsletter, greifst dabei 1.000 Meilen ab, vermeidest eigenen SPAM und hast noch eine gute Tat getan.
     
  11. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Einen hab' ich noch:

    Du schließt eine Zahnzusatzversicherung für deine Kinder ab, obwohl du gar keine Kinder hast.
     
  12. ogeretla

    ogeretla Junior Experte

    Registriert seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    878
    Danke erhalten:
    3
    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Diese Aussage enthält gleich mehrere Fehler:

    a) Auch wenn Deine Girls rechtlich mit über 18 nicht mehr als Kinder gelten, für mich sind sie es Doch! Also hast Du sehr wohl Kinder (zumindest gehabt).
    b) Die Fraktion der "Thaischwuttenohnegummivögler" weiß doch oft gar nix von ihren Kindern. Wie muss denn der Kindernachweis erbracht werden? Gerichtsverwertbar? Da passe ich immer schön auf das da nix anbrennt...
    c) Nur bei der LB Fraktion kann man sich iS keine Kinder ganz sicher sein.
    d) Die vielen "Girls mit Zahnspange" Bilder (die ja auch in meinem letzten Report auftauchen) werden die Versicherungen über kurz oder lang dazu bewegen unsere "Kinder" gar nicht mehr, bzw. nur gegen hohe Meilenabzüge zu versichern.


    Also bitte besser recherchieren und hier nicht so platte Stammtischparolen raushauen. Dein Vorschlag mit der Versicherung ist nicht praxisnah! Da müssen wir auf unserer nächsten Gruppensitzung mal ein ernstes Wort reden...
     
  13. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Du hast mich überzeugt, ich ziehe meine unbedachten Aussagen zurück.

    Dann schiebe ich aber nach:

    Du schließt eine Hausratversicherung für Wohnungen ab, in denen du gar nicht wohnst.
    19 € - 4.000 Meilen :mrgreen:
     
  14. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Du hast mich auf eine Idee gebracht. Bisher war ich zu faul dazu:

    IMG_1790.jpg, Selbstbefriedigungsgruppe der anonymen Meilensammler, 1

    Was erzielt man denn für so ein 12-Wochen-Paket? Lohnt sich das?
     
  15. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Da fällt mir noch einer ein:

    Du fliegst mit deinen Meilen nicht C, sondern extra F, um danach auf Ebay
    das Amenity-Kit für teures Geld verkaufen zu können.

    Ihr glaubt das nicht? Dann schaut hier: http://cgi.ebay.de/Lufthansa-First-...07916?pt=Reiseaccessoires&hash=item33628e09ec

    Ich habe noch ein ungeöffnetes in schwarz. Für einen Foren-Freundschaftspreis
    von 60,00 EUR gebe ich es ab. Wer will es haben? :wink:

    Ich hätte da auch noch ein paar andere Sachen. Jemand Interesse? :lach:

    http://cgi.ebay.de/Lufthansa-First-...98789698?pt=Herrenpyjamas&hash=item3362ac4742

    http://cgi.ebay.de/2-Lufthansa-Firs...8285229?pt=Transportwesen&hash=item2c58cb632d

    http://cgi.ebay.de/Thai-Airways-Fir...20266506?pt=Herrenpyjamas&hash=item230bb4ff0a

    http://cgi.ebay.de/Pantoffel-Haussc...5906686?pt=Transportwesen&hash=item336280497e
     
  16. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Das passt ja schon eher in das Thema:
    "Wie schaffe ich es nach dem Urlaub, meinen First Class Flug, für den ich effektiv sowieso nur ein viertel des eigentlichen Preises bezahlt habe, doch noch komplett zu refinanzieren ?" :hehe:
     
  17. pumpuixyz

    pumpuixyz Junior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    979
    Danke erhalten:
    89
    Ort:
    Franken
    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Ortsgruppe Unterfranken proudly presents:

    camera_download_diba_b.jpg, Selbstbefriedigungsgruppe der anonymen Meilensammler, 1
     
  18. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Noch so ein Kreisklassen-Eurozieher :wink:

    ... ja ja, aber mit Meilen in F um die Welt jetten :roll: ...

    ... solche Blender sehen wir gar nicht gern in der Gruppe :p: :fuyou: :mrgreen:
     
  19. pumpuixyz

    pumpuixyz Junior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    979
    Danke erhalten:
    89
    Ort:
    Franken
    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Ich glaube der Vorsitzende hat da was falsch interpretiert. Was ein wirklich engagiertes Mitglied im Club ist, kann eben nicht wie der Vorsitzende schon im Oktober in der Weltgeschichte herumjetten, denn da muss das gemeine Mitglied sich noch intensiv um die Abwicklung seiner Zeitungsabos , das schreiben von Tripadvisor Reviews, die Umwandlung seiner Payback Punkte etc. kümmern. Zeit zum jetten bleibt dann erst im Dezember, wenn es Meilensammelkontinggent fürs abgelaufene Jahr erfüllt ist ... :wink:
     
  20. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Selbsthilfegruppe der anonymen Meilensammler .... 1000 Meilen for Free

    Und das soll eine Entschuldigung sein? Wir werden deine fadenscheinigen Argumente auf der nächsten Mitgliederversammlung thematisieren müssen. Du hättest ja mal schnell nach Stockholm, Kiew oder Istanbul fliegen können; schließlich geht es um 1.000 Meilen. Wenn deine Strategie Schule macht, würde das ja bedeuten, dass wir in Zukunft auch nur noch ein FTD-Abo abschließen.... das kann ja wohl nicht angehen. Ich werde nicht drum herum kommen, der Ortgruppe Unterfranken einmal einen Besuch abzustatten. Die ATM Fotos aus Deutschland sind eine Unsitte; dagegen müssen wir etwas unternehmen. Du scheinst den Ernst der Lage nicht erkannt zu haben. Wenn du nicht einsiehst, dass du Scheiße gebaut hast, sind deine Tage bei den AMS gezählt.