Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Thailand, ED Visa machen (Studentenvisa)

Dieses Thema im Forum "Asienforum allgemein" wurde erstellt von karlo, 07.10.2014.

  1. karlo

    karlo Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    Hallo liebe Leute,

    wir brauchen Euren Rat...

    Meine philippinische Lebenspartnerin möchte das ED Visa machen, hat dazu schon in einer dazu zugelassenen Schule in Hua Hin Antrag gestellt und wir sollen den dann genehmigten Antrag nächste Woche bekommen.
    Ich selbst habe das Retired Visa.

    Jetzt haben wir ein Problem, wir befinden uns nähe Kambodschanische Grenze, Grenzübergang nach Ko Kong in Thailand, in Had Lek.
    Meine Lebenspartnerin hat ein neugeborenes Kind und dieses hat keinen Pass, dadurch können wir nicht nach Kambodscha einreisen, wo z. Z. unser Haus ist.

    Wir haben aber schon einen Mietvertrag für ein Haus in Thailand, Cha Am und ziehen voraussichtlich am 19.10. um (ich gehe dann alleine nach Kambodscha).

    Jetzt meine Frage, was würdet Ihr uns empfehlen wie das ED Visa zu machen???

    Danke Euch schon mal...
     
  2. insearchofxxx

    insearchofxxx Junior Experte

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    578
    Danke erhalten:
    1
    Das kling so diffizil, dass ich die Frage einmal im ungeliebten ThaiVisa Forum stellen würde
     
  3. Steiner

    Steiner Gast

    lass dich mal von einer Visa Agentur beraten und deine Frau mit Kind bei ihrem Konsulat/Botschaft vorsprechen , damit Sie die entsprechenden Dokumente für das Kind bekommt.
     
  4. grenerg

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.071
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Lippe
    Ist aber doch Teil des Problems, die halten sich in Had Lek auf, da ist kein Konsulat.
    Wirklich schwierige Frage
     
  5. Jackpot

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    310
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Hm – ich denke da müssen sie aber durch. Das Kind braucht auf jeden Fall einen Pass um irgendwelche Anträge stellen zu können.

    Also unbedingt Kontakt mit der phil Botschaft in Bkk aufnehmen und erfragen welche Unterlagen hierfür benötigt werden. (Geburtsurkunde, Anerkennung der Vaterschaft?)

    Evtl ist ja auch ein Eintrag in den Pass der Mutter möglich (manche Länder machen das ja noch).

    LG Jack
     
  6. karlo

    karlo Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    Ja, haben Kontakt mit der deutschen und Phils Botschaft aufgenommen, ist ziemlich aufwändig einen neuen Pass für ein Kind machen zu lassen, auf der Phils Botschaft einfacher als in der deutschen Botschaft aber die gaben mir von der Zeit her einmal 4 -8 Wochen auf der phils B. und ca. 3 Monate auf der deutsch. B. an, da erst Vaterschaftanerkennung notwendig ist.

    Würde ggf. mit dem Kind in Had Lek warten und sie nach Phnom Penh zur Thai Botschaft schicken aber es sieht so aus als machen die in PP keine ED Visas. Weiterhin könnte es sein das sie allein kein Visa bekommt???

    Scheint nur in Ventiane / Laos zu gehen???

    Vor Jahren konnte man mit neugeborenen nur mit Geburtsurkunde die Grenze passieren aber geht nicht mehr. sind zurück gewiesen worden und Kind in einen Pass eintragen geht auch nicht mehr...:(
     
  7. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.690
    Danke erhalten:
    827
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Falls du die Vaterschaftsanerkennung machst, dann geht das mit den Papiern für das Kind recht schnell. Jedenfalls ein vorläufiger Pass für ein Jahr sollte möglich sein. War jedenfalls bei mir so, ist allerdings schon über 6 Jahre her.
    Was wirklich lange dauert, das ist die Bearbeitung auf dem Standesamt in Berlin. Die sind für im Ausland lebende Kinder zuständig. Hat bei uns ca. 2 Jahre gedauert.
     
  8. karlo

    karlo Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    -was bearbeiten die auf dem Standesamt Berlin?
     
  9. Jackpot

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    310
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Ich zitiere von der Webseite:


    Auslandsstandesamt
    Als Auslandsstandesamt der Bundesrepublik Deutschland nimmt das Standesamt I in Berlin folgende Aufgaben wahr:



    Beurkundung von Geburten und Sterbefällen Deutscher ohne Inlandswohnsitz, die sich im Ausland ereignet habenBeurkundung von Geburten und Sterbefällen auf deutschen Seeschiffen
    Beurkundung von im Ausland geschlossenen Ehen und Lebenspartnerschaften Deutscher ohne Inlandswohnsitz
    Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen
    Ausstellung von Bescheinigungen über die Namensführung von Ehegatten, Lebenspartnern und Kindern
    Führung der Konsular- und Kolonialregister
    Führung der beim ehemaligen Standesamt I in Berlin (Ost) sowie von den Auslandsvertretungen der DDR in der Zeit von 1948-1990 angelegten Personenstandsbücher
    Führung von deutschen Standesamtsregistern ehemaliger besetzter Gebiete
    Führung des sogenannten Wehrmachtfamilienbuchs (Einträge zu im Ausland geschlossenen Ehen von Angehörigen der ehemaligen deutschen Wehrmacht)
     
  10. insearchofxxx

    insearchofxxx Junior Experte

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    578
    Danke erhalten:
    1
    2 Jahre - da stellt sich mir mal wieder die Frage, die ich mir nach der Rückkehr aus SOA fortlaufend stelle: wo bleiben eigentlich unsre Steuergelder und wo ist die Kontrolle unserer Verwaltungen ???
     
  11. karlo

    karlo Newbie

    Registriert seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    weiss jemand ob man wenn man eine Vaterschaftsanerkennung nebst deutschen pass für das asiatisch / deutsche Kind gemacht hat Kindergeld vom deutschen Staat bekommt?
     
  12. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.690
    Danke erhalten:
    827
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Nur unter bestimmten Voraussetzungen:

    Kindergeld für im Ausland lebende Deutsche - Zahlung ins Ausland
     
  13. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.690
    Danke erhalten:
    827
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    War wirklich sehr lang. Die Mitarbeiterin der deutschen Botschaft in Bangkok sagte mir schon vorher es würde schon ein bisschen dauern bis die Papiere aus Berlin zurück sind.
    Ich sagte, kein Problem, ich bin sowieso erst in einem halben Jahr wieder in Bangkok und komme dann vorbei. Ihre Antwort: So schnell geht das nicht, ich solle mich auf ca 18 Monate einstellen. Letztendlich hat es dann 2 Jahre gedauert.