Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zum Reisebericht des Monats Dezember 2016 ist gestartet!

    Beteilige dich an der Community und stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  3. Achtung dringende Mitteilung: Das Forum zieht am 31.01.2017 um und ist deshalb in der Zeit von 20.00 - 24.00 Uhr nicht zu erreichen. Nähere Infos findest du hier.
    Information ausblenden
  4. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Januar 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  5. Gast, das Jahr 2016 ist vorüber und es finden die Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2016
    Best-of-Miss-FSK-18-2016
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2016
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Tips für Strecke BKK-HKT mit Auto

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von grenerg, 10.09.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. avatar

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.072
    Danke erhalten:
    32
    Ort:
    Lippe
    Habe eine knappe Woche Zeit für die Strecke Bangkok Phuket mit einem Mietwagen.
    Hat jemand Tips für gute Ziele, Unterkünfte oder auch Rotlicht auf dem Weg ?
    Vielen Dank schon mal.
    Gruß
    G.
     
  2. avatar

    tahjong V.I.P.

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    3.984
    Danke erhalten:
    44
    Ort:
    Ban Lat, Phetchaburi
    Plane auch im Januar über Cha Am, Hua Hin Richtung Krabi zu fahren. Mal sehen ob da was an Infos kommt. Blackmicha hat auch schon über diese Gegend geschrieben und Fotos gezeigt
     
  3. avatar

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.364
    Danke erhalten:
    74
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    Achte auf ein gutes Navi, ich war vor 2 wochen von Ubon nach Koh Chang unterwegs,
    die beste wegbeschreibung lieferte mir mein Iphone5 Karten app, diese zeigte mir immer bis zu 3 verschiedenen Routen an und war sehr genau!
    das garmin was im Auto war, war fürchterlich und ungenau, das 2 te handy navi app nokia wollte gar nicht richtig starten.
     
  4. avatar

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    23
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    Plane mal Prachuap Khiri Khan als Option zum Übernachten ein. Hat zwar kein Rotlicht, ist aber ganz nett dort.

    Ich hatte es mal in einem Reisebericht erwähnt...
     
  5. avatar

    tahjong V.I.P.

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    3.984
    Danke erhalten:
    44
    Ort:
    Ban Lat, Phetchaburi
    @Ni-Mi, das habe ich auch vor, werde jeweils in Etappen fahren. Rotlicht brauche ich auch nicht, wenn denn meine Mia dabei ist. Danke für den Link.
     
  6. avatar

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.072
    Danke erhalten:
    32
    Ort:
    Lippe
    Vielen Dank schon mal, die Erfahrung mit dem Navi habe ich auch schon gemacht, habe allerdings kein Iphone, gibt etwas empfehlenswertes für Android? Prachuap ist schon auf meiner to do Liste, eine meiner Thaimasseurinnen hier hat es mir wärmstens empfohlen.
    Hat jemand Erfahrungen mit den Nationalparks? Kenne die Strecke bisher nur mit der Bahn und fand sie über weite Strecken sehr schön, mehr Tipps ?
    Danke
    G.
     
  7. avatar

    Thonburi Member

    Registriert seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Phuket
    Homepage:
    Ich würde an einem Wochentag über Mittags aus BKK rausfahren und nach Hua Hin in den dortigen Vineyard einkehren..... guter Rotwein, gutes Essen, super Aussicht, etwas gehobenes Ambiente aber echt gemütlich. Danach in die Stadt Hua Hin, einchecken und dann auf dem Nachtmarkt bummeln und essen gehen... Danach Bartour bis in die Puppen...

    Nach dem Ausschlafen würde ich über den Sam Roi Yot Park Richtung Süden fahren, um dann in Chumpon am Strand zu übernachten. Von Chumpon nach Ranong und dann in die heißen Quellen und bischen Altstadt bummeln. Nächster Morgen Richtung Süden kommst Du nach ca. 80 km an eine Abzweigung die zum Meer führt... kein Schwein unterwegs, evtl. Affen und Büffel, da das Moslem Gegend ist. Traumhafte Aussicht und unberührte Strände. Dann weiter über Takua Pa in den Khao Sok, wo Du viele Möglichkeiten hast und zwei Nächte gut bleiben kannst.
    Vom Khao Sok führt der Weg nach Phangnga, wo Du ein paar Kilometer außerhalb der Stadt ein Longtailboot mieten kannst und die traumhafte Bucht und James Bond Island erkunden kannst.
    Im Anschluss hast Du noch eine gute Autostunde nach Phuket, wo Du am besten an einem Sonntag ankommst, da ist am wenigsten Verkehr...
    Viel Spass
     
  8. avatar

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    312
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Hallo!

    Ganz witzig fand ich auch die Short Times Hotels bei denen man mit dem Auto direkt davor parken kann.
    „The Thai word for this kind of hotel is "rongraem monroot" (= hotel draw-curtain). „
    Wenn man wirklich nur eine Übernachtung in der Pampa braucht gut und günstig.
    Aber solche Läden habe ich seinerzeit nur in Begleitung meiner SULT gefunden, weil die naturgemäß außerhalb liegen.

    Gruß Jackpot
     
  9. avatar

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.072
    Danke erhalten:
    32
    Ort:
    Lippe
    Petchaburi wollte ich mir auch ansehen, wieder mal eine meiner Thaimasseurinnen kommt von dort.
    @Thonburi: Gibt es etwas mehr Anhaltspunkte als 80 km südlich von Rayong? Wie ist die Höhle in dem Sam Roi Yot Nationalpark? Lohnenswert ?
    Ban Krut/Baan Saphang soll auch nett sein, habt Ihr Erfahrungen ?
    Nochmals vielen Dank, ich finde es wirklich sehr schön, dass dieses Forum so lebendig ist und man gleich Antworten bekommt.
    Über Opodo finde ich derzeit die günstigsten Mietwagen. Hat vielleicht jemand dazu noch einen Tip ?
    Gruß
    G.
     
  10. avatar

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    23
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
  11. avatar

    tahjong V.I.P.

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    3.984
    Danke erhalten:
    44
    Ort:
    Ban Lat, Phetchaburi
    Ich habe jetzt für den Januar direkt bei AVIS einenToyota Vios gemietet:
    Gruppe A (z. B. Toyota Vios 1.5 Manual)

    Preis: 1,114.00 USD
    1,074.00 CHF

    In dem Preis sind folgende Leistungen inklusive:
    Mehrwertsteuer (TAX)
    Haftungsreduktion bei Schäden (CDW)Selbstbehalt: 8,000.00 THB
    Haftungsreduktion bei Diebstahl (TP)Kein Selbstbehalt
    Zulassungsgebühr (VRF)
    Unlimitierte Kilometer

    Hatte das gleiche letztes, war super zufrieden. Konnte problemlos verlängern und auch den Abgabeort ohne Aufpreis wechseln.
     
  12. avatar

    tahjong V.I.P.

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    3.984
    Danke erhalten:
    44
    Ort:
    Ban Lat, Phetchaburi
    Dieselbe Erfahrung habe ich auch gemacht (http://www.thailand-asienforum.com/...-norden-thailand-unterwegs-14414/index10.html #147. Wirklich sehr witzig
     
  13. avatar

    Thonburi Member

    Registriert seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Phuket
    Homepage:
    Ich versuch es mal genauer zu erklären...
    Nach Ranong ist nach ca. 56 km der nächste größere Ort Kapoe,
    Nach weiteren 15 km kommt ein Militärposten, dann kommen zwei größere Brücken und ein paar Kilometer danach geht es rechts weg nach Thale Nok (ist ein kleines Schild dort.) Von der Abzweigung weiter Richtung Phuket sind es ca. 10 km nach Khamphuan und von dort aus ca. 30 nach Kuraburi.....
    Ich war nicht in der Höhle im Sam Roi Et, weil ich schon in vielen anderen großen und kleineren ;) Höhlen war......

    Grüße aus Phuket
     
  14. avatar

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.072
    Danke erhalten:
    32
    Ort:
    Lippe
    @Thonburi: Vielen Dank, werde suchen und berichten.
    Bin natürlich immer noch neugierig auf weitere Tipps,

    Gruß
    G.
     
  15. avatar

    tahjong V.I.P.

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    3.984
    Danke erhalten:
    44
    Ort:
    Ban Lat, Phetchaburi
    @Thonburi, vielen Dank für Deine Tips, ist auch für mich interessant, da ich auch plane im Januar diese Ecke zu besuchen. Wollte zuerst über Surat Thani nach Krabi, aber die Seite über Ranong scheint schöner zu sein.
     
  16. avatar

    Thonburi Member

    Registriert seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Phuket
    Homepage:
    Liebend gerne, beantworte gerne Eure Fragen und gebe auch gerne Tips.... ;)
    Apropo Tips....
    In Ranong ist die Soi Sam sehr berüchtigt.... zwei, drei Hühnerställe mit Burmesinen... gibt auch Zimmer dort, die ganz ok für ein ST sind.... aber seit gewarnt....das ist das reale Asien.... ;)
    In Ranong gibt es ein Frühstückslokal, das Sunny Side up, dort gibts besten Kaffee und lecker Essen zu guten Preisen, gleich daneben ist das Palmy Guesthouse mit sauberen Zimmern.....
    PS:. Auf meinen Erkundungstouren, habe ich immer eine Eisbox mit Inhalt im Auto und fülle diese gelegentlich nach, so dass ich immer genügend Vorrat habe, wenn ich am Strand in der Prärie bin....
    Viel Spass.......
     
  17. avatar

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.072
    Danke erhalten:
    32
    Ort:
    Lippe
    @Thonburi: na da haste dir ja bald nen Bier verdient...
    Wie finde ich die Soi Sam ?
    Gruß
    G.
     
  18. avatar

    Thonburi Member

    Registriert seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Phuket
    Homepage:
    Einfach mit dem Motorbiketaxi hinfahren lassen.....
    Prost.....
     
  19. avatar

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.072
    Danke erhalten:
    32
    Ort:
    Lippe
    Ich bin mit dem Auto da....
    Das mit dem Motorbike Taxi funzt natürlich immer, aber man kann sich auch mordsmässig vertun und es ist richtig weit. Wo bist Du auf Phuket (für das Bier :))
    Gruß
    G.
     
  20. avatar

    FHAC Junior Experte

    Registriert seit:
    26.08.2013
    Beiträge:
    710
    Danke erhalten:
    37
    Beruf:
    Troubble shouter
    Ort:
    AC in D
    Hallo
    die gleiche Streck bin ich 2011 hin und zurück gefahren, ich kann nur sagen, es war gut dies in einem SUV (suzuki grand vitara) getan habe.
    Reserviert war ein Honda Jazz, den ich wg. diverser Mängel zum Glück nicht nehmen musste, darin wäre ich nicht so relativ entspannt, nach 2 Stopps, auf Phuket angekommen. Hua Hin ist devinitv ein Aufenthalt wert.
    Weiter südlich ist es Geschmackssache wo man(n) stoppt, ich wollte dann einfach nur noch ankomme, denn ich hatte unterschätzt wie weit das wirklich ist.
    Nochmal würde ich es nicht machen, denn auch der Verkehr ist nicht wirlich einfach, d.h. ungefährlich, Nachts bin ich nicht gefahren.
    Heute nur noch per Flugzeug, und dazu hätte ich auch gleich eine Frage, wie lange benötigt man vom internationalen Flughafen zum nationalen?
    Komme am Freitag dort an und muss direkt weiter nach Singapur ...
    danke