Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Wohin - Pattaya, Phuket oder Bangkok?

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von treffendo, 07.05.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. treffendo

    treffendo Junior Rookie

    Registriert seit:
    06.04.2014
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    1
    Hallo zusammen...sorry, dass soll kein "Nerv-Threat" sein, aber ich brauche wirklich Hilfe.
    Ich habe Anfang Mai für 10 Tage frei und möchte spontan in der Zeit fliegen.
    Ich war bereits in Pattaya und Phuket - kenne mich da also etwas aus.
    In Bangkok war ich noch nie....und es klingt für mich nicht so einfach, was ich da lese...ich weiss nicht, ob man wie in Phuket/Pattaya den Rotlichbereich auch zu Fuß erreichen kann und ich weiß auch nicht wie weit diese 2/3 Rotlichtbereiche in Bangkok auseinander sind...deswegen überlege ich hin und her, welches der 3 Ziele ich ansteuern werde...
    Also ich brauche ein Joiner Fee Hotel mit Pool (Bangkok hat ja z.B. kein Meer/Strand) und die Möglichkeit mich auch tagsüber zu beschäftigen / vergnügen...
    Könnt ihr mir sagen, was da für mich am ehesten Sinn macht?
    Ich denke Pattaya ist vermutlich das billigste, Phuket das schönste und Bangkok...?

    Über schnelle Antworten wäre ich mega dankbar!!!
     
  2. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.690
    Danke erhalten:
    826
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Quatier dich in der Sukhumvit ein irgendwo zwischen Nana und Asoke.
    Dann hast du 2 Rotlichtbezirke auf einmal.
     
  3. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
    Sehr "ungewöhnlich", dass du BKK bisher außen vor gelassen hast.
    Deswegen würde ich auch BKK vorschlagen.
    1. Hotel in deiner Preislage in der Sukhumvit suchen.
    2. 1-2 Nächte buchen und wenn es passt verlängern.
    3. Hotelvorschlag für "Neue" ist das Nana mit Hausdisko und gegenüberliegendem Sündenblock (ca. 20m vom Parkplatz Fussweg).
    4. Tagsüber mal ins MBK und da kannst du von 10am-11pm bleiben. Dann Riverfahrt+++
    5. Keine weiteren Planungen, denn entweder passt es und du bleibst die 10 Tage oder fährst mit dem Bus innerhalb von 2 Std. nach Patty!

    Schöne Reise
     
  4. treffendo

    treffendo Junior Rookie

    Registriert seit:
    06.04.2014
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    1
    Vielen Dank für die Infos!!
    Hat die Straße einen speziellen Namen, in welcher man in BKK bucht?
    Oder nur Sukhumvit und dann auf der Karte gucken?

    Also findet ihr Bangkok besser als Pattaya / Phuket?
     
  5. TokyoSkyTree

    TokyoSkyTree Junior Experte

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    709
    Danke erhalten:
    607
    Beruf:
    Friseur
    Ort:
    Mikronesien
    Ich würde dir Sukhumvit - Soi 4, Soi 11 oder Soi 8 für ein Hotel empfehlen. Schau dir das mal auf googlemap an. Da bist du wirklich bestens gelegen.
    Ich hatte vor meinem ersten Besuch die gleichen Bedenken wie du musste feststellen das dort alles absolut easy ist.
    Das Hotelangebot erschlägt einen förmlich wenn man noch keine Erfahrung hat.
     
  6. Skaramanca

    Skaramanca Experte

    Registriert seit:
    24.08.2014
    Beiträge:
    1.310
    Danke erhalten:
    1.003
    Ort:
    CH
    Was schlussendlich "besser" ist, musst du für dich selber herausfinden
    Es gibt dafür kein Pauschalurteil und ich finde gerade das selber entdecken macht beinahe am meisten Spass
    Wie @magicjuergen richtig vorgeschlagen hat, buche mal ein Hotel das dir entspricht für 2-3 Nächte.
    Wenn es dir zusagt, bleibst du, ansonsten ist patty 2 h mit dem Bus entfernt oder es gehen jeden Tag Flieger nach phuket.
    Hast ja so immer noch eine Woche Zeit dafür

    Auf den einschlägigen hotelbuchungsportalen kannst du den Suchfilter einstellen und zbsp sukhumvit ankreuzen
    Ist kein Hexenwerk
     
  7. treffendo

    treffendo Junior Rookie

    Registriert seit:
    06.04.2014
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    1
    Klasse!! Vielen Dank an Euch alle!!
     
  8. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.258
    Danke erhalten:
    570
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Guckst du hier: Map for Bangkok, Thailand
    Dann siehst du schon auf der Basis der Icons, wo sich was bündelt und wo man am besten untergebracht sein sollte. Generell bietet sich alles entlang des ersten Teils der Sukhumvit an, v.a. rund um Asoke, dann sind die wichtigsten Bereiche von Bangkok (Tag/Nacht) in wenigen Minuten zu erreichen.
     
  9. thunderxx

    thunderxx Experte

    Registriert seit:
    03.01.2016
    Beiträge:
    1.168
    Danke erhalten:
    766
    Beruf:
    Ackerdähmlicher Ackadehmiker
    Ort:
    AC in D
    Niemals käme mir die Idee, solche Fragen zu stellen, ehe ich hier nicht mal viel gelesen hätte (wer lesen kann, ist klar im Vorteil). Du wirst hier alles finden, und dieser Bericht Bangkok - Hinter den Kulissen Bangkoks wird Dir sicher viele Fragen beantworten.
     
  10. treffendo

    treffendo Junior Rookie

    Registriert seit:
    06.04.2014
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    1
    Nochmals danke! Sind denn die Massage Studios usw schon tagsüber besuchbar? Und kann man da viel zu Fuß erledigen?
     
  11. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
    Ja!!!!!
    Wie schon angeregt solltest du eher lesen, denn das sind siehst du eh vor Ort und es kommt auch darauf an ob nicht "zufällig" alle Mädels der Massage LT mit Kunden mit sind...dann wir gar nicht geöffnet!!

    Hier noch ein Link für allg. Infos und schön die Reiseberichte lesen, dann wirst du viel Spass haben!

    Ein Blick hinter die Kulissen der thailändischen Lebensart › Thailand Aktuell
     
  12. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.784
    Danke erhalten:
    27
    Ort:
    Norwegen
    Für mich ich das in keinster Weise verwunderlich. Alleine wenn ich das Angebot, das Preisniveau und die Sperrungen bedenke ist Bangkok für mich total uninteressant. War letzte Woche erst in der Sukhumvit da gibt es nichts was mir zugesagt hat. Pattaya hat da viel mehr zu bieten.

    Aber das ist meine persönliche Meinung und sollte nicht als Empfehlung gewertet werden.

    Aber der Vorschlag von magicjuergen ist schon sehr gut. Sollte die Bangkok nicht zusagen kannst du schnell und unkompliziert deinen Aufenthaltsort ändern.
     
  13. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
    Ja Kelle, mit dem Partyleben hast du ja recht!
    Was für mich jedoch ungewöhnlich ist, ist die Tatsache, dass ich in ein Land reise und die dortige Hauptstadt außen vor lasse. Insbesondere wenn der Flug ja auch in diese Stadt geht. Wo hast du deine ersten Tage deines erste Urlaubs in Thailand verbracht? O.k.bei mir war es wegen der beruflichen Sache natürlich BKK, doch auch alle Bekannten von mir haben sich immer 4-6 Tage in der Hauptstadt aufgehalten. Egal ob Single oder Familienurlauber.
    Ich musste nun lange nachdenken (außer Malle/Spanien) und bin dann erst bei einem USA Aufenthalt gelandet, wo ich mit 3 anderen Leuten den süd-westen durchkreuzt habe und erst 5 Monate später in W.D.C. für 16 Tage bei einem Bekannten war, ansonsten immer die Hauptstädte in den Ländern.
    Liegt natürlich an den persönlichen Bedürfnissen/Interessen. War auch nicht böse gemeint, sondern aus meiner Sicht etwas irritierend bei den vielen verschiedenen Möglichkeiten in BKK. Jeder wie er mag und in diesem Sinne jedem eine schöne Reise.
    Dschook dee khrap
     
  14. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.784
    Danke erhalten:
    27
    Ort:
    Norwegen
    Hab ich auch nicht böse aufgefasst. 555
    Für mich war beim ersten mal Pattaya das Ziel. Nach Thailand bin ich anfangs ja nicht wegen der Sehenswürdigkeiten gereist. Das einzige was ich bis letztes Jahr im September von Bangkok kannte war der Flughafen.

    Mittlerweile war ich ja ein paar mal in BKK und ich finde die Stadt ätzend. Zu groß, zu laut und zu voll. Allerdings habe ich mir nur einmal das Nachtleben angesehen das war letzt Woche. Allerdings gibt es auch ein paar schöne bzw interessante Ecken in Bangkok aber die haben nichts oder wenig mit party zu tun.

    Natürlich ist Pattaya auch alles andere als schön und stinkt aber es ist für mich einfach übersichtlicher.

    Vermutlich bin ich durch mein Einsiedler Leben hier einfach nicht mehr an große Städte gewöhnt. Wenn die mich hier früher gefragt haben woher aus Deutschland ich komme und ich antworte aus Berlin, kam immer die Frage und dann lebst du hier?

    Meine jetziges Leben.
    20160508_122946.jpg, Wohin - Pattaya, Phuket oder Bangkok?, 1
    20160508_122909.jpg, Wohin - Pattaya, Phuket oder Bangkok?, 2
    Vielleicht erklärt das meine Bangkok Abneigung.
     
  15. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.690
    Danke erhalten:
    826
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Ich wohne auch ländlich, ok nicht so einsam wie du.
    Aber gerade darum liebe ich diese pulsierende Stadt. Mit Pattaya kann ich nichts mehr anfangen, ausser gelegentlich mit Freunden dort mal einen drauf zu machen.
     
  16. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
    Diese Sätze hätte ich auch noch anfügen können. So fühle ich es auch....
     
  17. UND WIEDER SCHREIBT DER "MAGISCHE JÜRGEN" :lolsen: VOR ; WAS MAN SO MACHEN MUSS......:danken:.....ER HAT JA EIN UMFASSENDES WISSEN; DA ER JA ZU ALLEM WAS BESSER WEISS.......ER KÖNNTE GLEICH NACH GOTT KOMMEN ODER ETWA DOCH NICHT?.....:tx: :iro2:
     
  18. treffendo

    treffendo Junior Rookie

    Registriert seit:
    06.04.2014
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    1
    Ich wollte keinen Streit auslösen...Ich habe auch einiges gelesen, nur ich halte von persönlichen Tips mehr...
    Für mich ist das ein reiner "Partyurlaub"... ich suche ein Hotel mit Pool ggfs Fitnessraum und DVD auf dem Zimmer...Vormittags eine Happyend-Massage, dann Pool...Abends wieder los und Spass.....Daher meine Frage....
     
  19. pobe

    pobe Rookie

    Registriert seit:
    30.11.2013
    Beiträge:
    61
    Danke erhalten:
    4
    bleib zuerst ein paar tage in bkk. hotels mit pool & fitness gibts genügend in der sukhumvit area. ich find die stadt extrem geil. kannst 24/7 unterwegs sein und dir wir nicht langweilig - zumindest gehts mir so..
    ich bin im juni vor ort. hab für 3 nächte ein hotel gebucht und dann mal schauen. leg mich vorher auch nie genau fest, wohin die reise dann gehen wird.
     
  20. thunderxx

    thunderxx Experte

    Registriert seit:
    03.01.2016
    Beiträge:
    1.168
    Danke erhalten:
    766
    Beruf:
    Ackerdähmlicher Ackadehmiker
    Ort:
    AC in D
    Keine Ahnung, was Du gegen magicjuergen hast, mir gefallen seine Beiträge.