Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Zweifel an Hotelwahl

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von LarstheLax, 18.08.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. LarstheLax

    LarstheLax Junior Member

    Registriert seit:
    20.06.2013
    Beiträge:
    147
    Danke erhalten:
    1
    Guten Morgen zusammen,

    ich bin vom 17.12.-05.01. in Pattaya (ja, ist High-Season, bringt aber auch mehr Urlaubszeit durch die Feiertage).

    In einem aus jetziger Sicht etwas voreiligem Anflug aus Reisefieber und Größenwahn hab ich mich für die zeit ins Secrets eingemietet.
    Im Nachhinein hab ich dann immer mehr negative Reviews über das Hotel gelesen und bin mir momentan ziemlich unsicher, ob das so eine gute Idee war.

    Da ich mein "non-refundable deposit" von 3000 Baht wohl eh nicht zurückbekomme, auch wenn ich jetzt alles cancel, wollt ich euch mal fragen, welches Vorgehen ihr für sinnvoll haltet.

    Ich hab häufiger gelesen, dass viele sich für eine Nacht ein Zimmer nehmen und dann entscheiden, ob sie bleiben oder weiterziehen.
    Dabei frage ich mich halt, ob das auch in der High-Season funktioniert?

    Ich möchte natürlich auch nicht alle drei Tage das Hotel wechseln müssen, wäre schon besser, wenn ich die ganze Zeit in einem Hotel verbringen kann.
    Bzw. lohnt es sich z.B. für die 19 Nächte ein Appartment zu nehmen? Frühstück kann ich außerhalb essen und ansonsten ist der Putzdienst wohl das wichtigste (Pool wäre natürlich auch ganz nett, bieten ja auch viele Vermieter mit an).

    So, dann freu ich mich mal darauf, wie ihr meinen geistigen Dünnschiss zerfetzt :mrgreen:
     
  2. Golddiesel

    Golddiesel Newbie

    Registriert seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    19
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ich hatte nie Probleme was zu finden, überall wo ich fragte war bis auf ein einziges mal immer was frei. Bin dann einfach zum nachbar Hotel gelaufen und da war wieder genug frei. Allerdings war ich nie über Weihnachten dort. Und als ehemaliger Reiseleiter (Spanien) weiss ich das es dann schwierig ist. Für das nächste Mal: Wo es Dir gefällt die Email des Hotels in Erfahrung bringen und dann einfach von Deutschland schon vorher privat die Reservierung klären. Am besten mit Zimmernummer als Bedingung, nicht alle Zimmer sind gleich!
     
  3. Takalo

    Takalo Junior Member

    Registriert seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    97
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Hamburg
    Viele Hotels sind in Patty bereits über Weinachten/NeuJahr ausgebucht. Es gibt aber auch noch genügend, wobei man aber evtl. Kompromisse eingehen muß.

    Ich hatte gestern meine Aha-Erlebnisse als ich vom 18.12. bis 7.1. buchen wollte.
    An meine Favoriten (u.a.sehr gute Lage, Pool, Central und zw. 1000-1500 Bath) bin ich nicht mehr rangekommen.
    Hab aber in Süd-Patty noch was gefunden mit dem ich trotz einiger negativer Beurteilungen leben kann. Wobei man nicht vergessen sollte,
    dass die Beurteilungen immer einen subjektiven Eindruck vermitteln.

    Wirf doch einfach mal einen Blick in die gängigen Hotelportale und ich bin sicher, dass du mit ein wenig Kompromissbereitschaft auch was Gutes finden wirst.
    Das Risiko erst einmal für eine Tag zu buchen, würde ich in der High-season nicht eingehen, es sei denn, das Du bereit bist Deine geplanten / kalkulierten Hotelkosten (stark ??) zu überziehen.

    Viel Erfolg.

    Beste Grüße
    Takalo
     
  4. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.017
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Auch Apartments sind über Weihnachten gut gebucht und werden dann meist nur monatsweise vermietet. Es würde nervig werden, wenn du dir vor Ort ein anderes Zimmer suchen wolltest/müsstest.
     
  5. Steiner

    Steiner Gast

    wenn du dir unsicher bist, dann buch am besten einen Pauschalurlaub, also Flug+Transfer +Hotel für die Dauer deines Urlaubes z.B woodlands oder Sunshinegarden ...

    Wenn du dich in der Stadt etwas auskennst, schau dich nach günstigen und guten Locations um, nimm den Swoodoo zum Flügebuchen (Visakarte erforderlich) mach per Email oder Absprache vorher dein Hotel klar ggf mußt du kurzfristig wo unterkommen, das dürfte aber auch kein Problem sein, am 31.12 letzen Jahres kam ich aus Laos und hab im Welcome in einen Shorttime Room für eine Nacht klar gemacht , mein Mietvertrag im Condo begann erst ab 1.1 also selbst das geht.
    Wenn du vor 18uhr durch die Imigration am Bkk Flughafen bist, kannst du mit Belltravel gut und günstig (ca 250Bath) fahren, ansonsten buch lieber einen Transfair z.b. Mr Deng.
    Es wird alles etwas günstiger wenn du selbst buchst, macht natürlich auch arbeit :roll:
     
  6. Peterko

    Peterko Junior Rookie

    Registriert seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    20
    Danke erhalten:
    0
    Hallo, das Secrets wäre auch nicht so ganz mein Fall, aber warum 2 oder 3 Tage hält man es dort bestimmt aus. Warum "wohnst" Du nicht einfach das Deposit ab und suchst Dir dann in Ruhe eine neue und bessere Unterkunft?
     
  7. LarstheLax

    LarstheLax Junior Member

    Registriert seit:
    20.06.2013
    Beiträge:
    147
    Danke erhalten:
    1
    Pauschalreise fällt weg. Flug ist schon gebucht.
    Bin erst zwei Tage in BKK und danach in Pattaya. Danach hab ich auch noch ne Woche, in der ich irgendwo auf ne Insel oder so wollte (noch nix gebucht).

    Glaub das Deposit wird erst verrechnet, wenn ich die gebuchte Zeit dort war.

    Hab jetzt mal bei 3 Appartment-Bunkern nachgefragt, mal schauen was die für Angebote schicken.
     
  8. Alfons

    Alfons Junior Experte

    Registriert seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    969
    Danke erhalten:
    45
    Ich würde lieber die Finger davon lassen und schon im Vorfeld alles klar machen.
     
  9. Teldon

    Teldon Member

    Registriert seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    194
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Homepage:
    Ich würde lieber genau das Gegenteil wie Alfons sagen. Nieten kannst du immer ziehen. Bin auch eher der Fan von vor Ort suchen und sich schön die Zimmer zeigen lassen, das kostet dich vielleicht 1-2h deines Aufenthaltes. Die investiere ich lieber als dann (wie bei dir 19Tage) in nem lala Hotel zu lungern.
     
  10. Alfons

    Alfons Junior Experte

    Registriert seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    969
    Danke erhalten:
    45
    Wenn du dich im Forum ausgiebig mit dieser Frage beschäftigst, sollte man eigentlich nicht in einem "lala" Hotel landen. Dazu sind die Meinungen zu eindeutig. Jeder hat da halt seine Sichtweise und das ist auch gut so, zumal bei jedem die Erwartungshaltung ziemlich unterschiedlich und es ja letztlich oft auch bei manchen eine Frage des "Geldbeutels" ist.:mrgreen:
     
  11. Teldon

    Teldon Member

    Registriert seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    194
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Homepage:
    Juhu, keine Sorge, ich kenne die Bewertungs-Freds der Hotels ;) Und dennoch, wie auch an anderer Stelle angemerkt, wozu über Meta-Suchmaschinen etwas buchen was ich vor Ort billiger bekomme (egal ob ich dann selber suche oder einfach zu einem Hotel gehe, das hier bewertet ist). Aber darf und soll ja jeder selbst entscheiden.... ich sag nur, Hallo Geldbeutel, gelle :bye:
     
  12. Alfons

    Alfons Junior Experte

    Registriert seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    969
    Danke erhalten:
    45
    @Teldon #11

    Also sind wir ja "fast" doch einer Meinung.:lach:
     
  13. Teldon

    Teldon Member

    Registriert seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    194
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Homepage:
    Ist das so? Ich glaube nicht! Denn damit schließt du ein, dass alle Hotels erfasst sind und alle aktuellen Bewertungen unterliegen, da das ergo nicht der Fall ist, ist meine obrige Aussage immer noch treffend :)
    Da sag ich nur, Augen auf beim Eierkauf! Aber mit dem Geldbeutel sind wir uns grün.
     
  14. LarstheLax

    LarstheLax Junior Member

    Registriert seit:
    20.06.2013
    Beiträge:
    147
    Danke erhalten:
    1
    So, hab mich nach langer Suche jetzt für das Sabai Resort entschieden (gabs hier im Forum ja auch viele positive Kommentare zu).
    Und mit 39000 Baht für 19 Nächte (Villa A) ist es auch günstiger als so manches Apartment.

    Bin mal gespannt, wie das Secrets meine Absage aufnimmt ^.^
     
  15. Alfons

    Alfons Junior Experte

    Registriert seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    969
    Danke erhalten:
    45
    Na wenigstens etwas. So kann man auch mit kleinen Sachen, mir eine wahre Freude machen.:bye:
     
  16. steve.b

    steve.b Junior Member

    Registriert seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    80
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    habe fertig
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Homepage:
    Denke auch das es ein Problem sein könnte in diese Zeit ezwas passendes zu finden
    Good Luck
     
  17. Alfons

    Alfons Junior Experte

    Registriert seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    969
    Danke erhalten:
    45
    Das wollte ich auch so mit meinen" Postings" zum Ausdruck bringen.:bye:
     
  18. LarstheLax

    LarstheLax Junior Member

    Registriert seit:
    20.06.2013
    Beiträge:
    147
    Danke erhalten:
    1
    Hab ja jetzt was passendes.
    Das Deposit vom Secrets gabs übrigens nicht zurück. War ja auch "non-refundable".