Summer Spring Hotel, Soi 1

Adresse
436/3-4 Moo 9, Soi 1 Pattaya, Pattaya City, Bang Lamung District, Chon Buri 20150
Joinerfee
Nein
Pool
Ja
Bad
Dusche und Badewanne
Safe
Ja, im Zimmer
Balkon / Terrasse
Keine Angaben
Internet-Zugang
Wi-Fi oder Kabel (gegen Extra-Gebühr)
Fitness / Wellness
Keine Angaben
Kreditkarten
Weiß nicht
Gesamteindruck
3,00 Stern(e)
Summer Spring Hotel, Soi 1

Hotel-Bewertung

AW: PATTAYA - Summer Spring Hotel, Soi 1

Ich kopier hier einfach mal meinen Bericht rein den ich schon in nem anderen Forum zum Hotel abgegeben hab:

Hotelbewertung: Summerspring Hotel, Soi 1, Zentralpattaya

Facts:

Betriebsart: Hotel

Lage: Zentralpattaya Soi 1 ca. 100m zur Beachroad

Zimmer: Anzahl hab ich nicht gezählt aber ist überschaubar, Grösse im Schnitt 41m² ausser Suites die sind 82m²

Swimmingpools: einer dessen Grösse würd ich als mittel bezeichnen, ein kleiner Whirpool. Pools sind auf dem Dach, Ausblick ist fantastisch.

Preis: 1.200 - 2.990 BHT/Nacht je nach Zimmerart

Joiner RipOff: Nein, auch mehr als eine Dame ist kein Problem

Frühstück: Nicht im Preis enthalten allerdings hat der Zimmerservice mit internationalen Gerichten und thailändischen Gerichten meiner Ansicht nach zivile Preise und liefert auch an den Pool.

W-Lan: Kostenpflichtig für die Zimmer, mit etwas Glück findet man aber ein ungesichertes fürs Internet von den Nebengebäuden. In der Lobby kostenlos.

Google-Earth Koordinaten: 12°56'49.70"N 100°53'9.50"E

Lagekennung: perfekt, das Hotel ist ruhig und man ist doch in extrem kurzer Zeit mitten im Geschehen.

Website: Summer Spring Hotel - Pattaya Hotel in Thailand

Email: info@summerspringhotel.com

Telefon (ex DL:( +66 3841 5868 bis 71
Fax (ex DL:( +66 3841 5867


Lage:

Die Lage ist erstklassig in der Soi1 nur sehr kurz zur Beachroad und nicht weit zum Big C. Ein Family Markt befindet sich in zwei Minuten Entfernung. Mit einem Kurzen Fussmarsch erreicht man den Kreisel somit stehen auch alle Möglichkeiten in Nordpattaya offen.

Zimmer:

Hatte das Penthouse im 8. Stock war sehr angenehm, die anderen Zimmer sind aber vom Aufbau her identisch, der Mehrpreis lohnt sich nicht richtig. Die Zimmer werden täglich gereinigt, und sind wirklich sehr sauber, der Strom wird mittels aktiven Magneten gesteuert, dieser ist mit einem verschweisten Schlüsselring am Schlüssel befestigt. Tip: Leatherman bzw. Beiszange einpacken und einen Ersatzschlüsselring (man will ja auch alles anständig zurückgeben), schon läuft die Klima den ganzen Tag. Allerdings ist die Klimaanlage relativ fix mit der Kühlung, so dass es für mich ausreichend war und ich den Schlüsselring nicht öffnen musste.

Ausstattung der Zimmer ist erstklassig, Bett, Sofa, Beistelltisch und selbverständlich der obligatorische Hotelstuhl mit dem Hotelschreibtisch, natürlich ist auch ein Safe auf dem Zimmer. Hervorzuheben ist der Kleiderschrank der bei Öffnung beleuchtet wird..... fand ich sehr angenehm.

Das Badezimmer ist geräumig, hat eine Badewanne mit Duscheinheit, die Beläuchtung des selbigen ist ebenfalls hervorragend. Der Wasserdruck ist bis jetzt das Beste was mir in Pattaya untergekommen ist, einziges Manko ist die fehlende Popoduche an der Toilette (die denken wohl "Falangs nutzen die eh nicht").

Die Minibar ist hervorragend bestückt, Preise sind okay.

Service:

Der Service ist hervorragend, das Personal auch zu meiner Freundin extrem nett, liegt aber wohl daran, dass dies keines der üblichen Sextouristen Hotels ist und hier viele mit Familie und/oder Partner Urlaub machen, was sich aber in keinster Weise störend auswirkt, im gegenteil. Laundry wird in der regel noch am selben Tag erledigt und zurückgebracht.

Pool:

Auf dem Dach, zwischen zwei Wohntürmen (eins ist das Holiday Inn das neue, das andere ein Rentner Wohnturm, keine Ahnung wie der Name ist hat mich nie interessiert), eigentlich dachte ich da ises essig mit Sonne, aber weit gefehlt, von morgens bis abends schön viel Sonne. Am Pool ist mal mehr, mal weniger und mal kein Betrieb, aber ansich immer erträglich. Die Aussicht von der Poolplattform ist TOP.

Es sind zwei Pools direkt nebeneinander vorhanden. Den grösseren würde ich als mittelgross bezeichnen, reicht für ein paar Schwimmzüge, aber nicht für ein dauerschwimmen zum sportlichen Zweck. An der Stirnseite des Pools sind Massagedüsen. Der kleinere Pool ist ein Whirlpool.

Lärm:

Sehr ruhige Lage, Lärm ist so gut wie nicht existent.

Publikum:

Viele Familien, Paare und so gut wie keine sogenannten Qualitätstouristen (was ist das eigentlich? Qualitätstourist, ist das die höfliche Umschreibung für Leute die sich nicht eingestehen wollen ein Sextourist zu sein? Definition hab ich vergeblich gesucht, naja ich fasse es mal so auf, Diskussionen hierzu aber bitte nicht in diesem Thread, DANKE) sind eher in der Minderheit. Dies wirkt sich aber in keinster Weise störend aus.



Fazit:

Hier gehe ich immer wieder gerne hin, nicht zuletzt weil das Personal auch meiner Freundin gegenüber so nett war. Das Hotel ist sauber, das Badezimmer hervorragend, die Zimmer TOP, und die Lage erstklassig. Die Preise sind zivil, vielleicht wird es das nächstemal nicht unbedingt das Penthouse sein, aber das werde ich sehen. Ein Vorteil der Penthousezimmer ist, man kann mal eben schnell vom Pool aufs Zimmer hüpfen ohne Aufzug fahren zu müssen wenn man was vergessen hat.
Randnotiz: Sollte einer bei einem reiseveranstalter, einer Airline oder einem anderen Arbeitgeber mit einer ID die eine Beziehung zum Travelbusiness nachweist beschäftigt sein, unbedingt angeben, man bekommt dann noch etwas Rabatt. Zur Zeit gibt es eine Promo für acht Nächte bleiben und sieben bezahlen, so bekam ich bei 10 Nächten eine umsonst, und noch der Rabatt, fand ich sehr freundlich. Hab mit zwei mal Laundry und Minibar und täglichem Essen am Pool für zwei dann knapp 16000THB bezahlt für 10 Tage, fand ich mehr als in ordnung.
  • Like
Reactions: 1 user

Hotelbewertungen

Erstellt von
Emien
Aufrufe
143
Letztes Update

Andere Hotels Pattaya

Share this item

Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten