Thailändisch lernen

Das Erste Mal Sex mit dem dritten Geschlecht

        #112  

Member

sehr schön geschrieben - bin gespannt wie es weitergeht
 
        #113  

Member

Mein geilstes Erlebnis mit LB,s hatte ich mal in Pattaya. Nachdem ich mich schon öfters mit dem gleichen Ladyboy getroffen hatte, habe ich ihr von meinen erotischen Phantasien erzählt. Von ihr kaum nur ein kurzes Ok, no Problem und wir haben das finanzielle geklärt. Am nächsten Tag war es dann soweit. Wir haben uns wie immer im gleichen Stundenhotel getroffen. Nachdem wir uns geduscht hatten wurden mir die Augen verbunden und die Hände hinterm Rücken gebunden. Ausserdem bekam ich ein Halsband mit Leine umgebunden.
Ich bekam den Befehl mich vors Bett zu knien und sollte warten. Nach kurzer Zeit kamen nach und nach noch fünf weitere LB,s ins Zimmer und nachdem alle sich geduscht hatten wurde ich zur Benutzung frei gegeben und vergewaltigt. Ich musste alle Ärsche, Eier und Schwänze lecken und wurde dabei ständig gefickt. Es war das geilste was ich bis jetzt erlebt habe. Zum Abschluss musste ich mich auf dem Rücken legen und alle knieten neben mir und wichsten sich die Schwänze die ich auch abwechseln geblasen habe bis ich ziemlich zeitgleich von allen das Sperma im Mund und Gesicht hatte. Von meiner Herrin wurde auch streng darauf geachtet, das ich alles bis zum letzten Tropfen aufgenommen habe, mit ihren Schwänzen wischten sie mir ihren Saft vom Gesicht in den Mund und ich musste alles Schlucken und sauber lecken.
Nachdem alle fertig waren und bis auf meiner Herrin gegangen sind, wurde mir die Augenbinde und Fesseln abgenommen und wir gingen dann in die Dusche wo ich meiner Herrin wieder dienen musste.
Später haben wir uns alles zusammen auf Video angesehen (Kamera stand auf Stativ im Zimmer und war Teil der Absprache) was uns wieder sehr geil machte und mit einem schönen Kuschelsex endete.
 
        #115  

Member

nö, ist nur für mich und ich passe sehr gut drauf auf ;-)
 
        #116  

Member

Danke für die Offenheit deiner Erlebnisse. Mir persönlich gefallen ladyboys nur angezogen da sonst meine Fantasie Flöten geht.
Daher bleib ich auf meinem Acker und Pflüge diesen.
Ps.
So viel zum Thema blasen ohne Gummi, aber falscher Thread.
Mein Fehler!
 
        #117  

Member

Vielen Dank Brass für diese Super-Geschichte. Sehr aufschlußreich für mich, da komplett ohne LB-Erfahrung.
 
        #118  

Member

Ein schöner, sachlicher und doch gefühlvoller Bericht, der Mut machen kann.
Denn ich habe mich noch nicht getraut. Zwar nehme ich mir jedes Jahr vor, dieses Jahr ist es soweit, aber dann trau' ich mich eben doch nicht.
Und diese doofe Spiel geht jetzt schon 13 Jahre so. Hmmm... aber dieses Jahr trau ich mich.. denke ich .........:ass_tounge:
Schaumermal... ich werde berichten.. bis dahin
liebe Grüße
Gerhard
 
        #119  

Member

Daumen hoch... 👍 .....das wird schon klappen.

Mit 22 Jahren hatte ich in Deutschland eine längere Beziehung,. Das Mädchen wollte unbedingt einmal einen AV ausprobieren. Damals verweigerte ich das Thema: In so ein Dreckloch werde ich nie meinen Schwanz reinstecken. Jahre später war´s dann doch soweit, kann mich wiederum nicht mehr an meinen ersten AV erinnern.
2008 hatte ich in einer Bierbar von Pattaya versehentlich einen LB mit ins Zimmer genommen, hab ihn zwar fotografiert, aber wieder nach Hause geschickt.

Anhang anzeigen PAT LB Katoy (6).JPG

Erst 2013 landete wieder versehentlich ein LB in meinem Zimmer. Dann war´s mir egal nach dem Motto...Arsch ist Arsch.
er wirkte wie ein Mädchen. Seinen Zipfel hatte ich nicht angelangt und im doggystyle habe ich bewußt seine Beine zusammengeschoben, daß ich ich sein Schwanz nicht sehen konnte.
Sein Gesicht zum Schluß zu besamen, war natürlich auch kein Problem für mich.

Anhang anzeigen PAT LB Bong 20a ( (1).JPGAnhang anzeigen PAT LB Bong 20a ( (2).JPG
 
  • Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
    Oben Unten