Bestell dein T-Shirt
Motorad leien
Hotel buchen

Kuriose (sexuelle) Erlebnissen in Los....

        #1  
M

Member

Na ich glaube jeder von uns hat schon das eine oder andere irre Erlebnis in Los gehabt... ich auf jeden Fall;), deshalb möchte ich uns hier mit dem Thread eine Plattform zum Austausch geben... würde mich freuen wenn es euch gefällt und was zu berichten wisst... und damit fange ich mal an...:D

Zugetragen hat sich alles vor 4 Jahren in BKK. Protagonistin ist Yui, eine süsse gaaanz leicht chubby, mega sexy 19 j. Isaan Maus aus dem sharks agogo soi cowboy, mit nem ungewöhnlichen hellen Japantatsch . Sie war süss, zu shy für gogo, eigentlich und das hat mich wohl damals sehr gereizt .... ab ging es mit ihr ins ST Hotel links neben dem Eingang der SC...:p

Alles lief eigentlich normal bis:

Als Sie das erste mal einen Orgasmus hatte, war es ja noch klasse... winden, aalen schnurren, wuscheln. Als Sie das 2. mal kam, reitend auf mir flossen die ersten Tränen vor Ekstase. Ich Depp habe Sie angefeuert, gegen gehalten, so dass Sie nicht aufgehört hat, sondern sich noch den einen oder anderen Höhepunkt, weinend und schluchzend zuführte. Der Lärmpegel war lange und enorm hoch:D:eek:

Das Ende vom Lied war die völlige Erschöpfung. Absolute Regungslosigkeit auf mir drauf in kompletter ausgeklinkter Ekstase! Ich muss wohl nicht erwähnen, dass das Phone des ST Hotels Sturm klingelte, um erstens zu checken, was zum Teufel da wohl abgeht und dass die verdammte Zeit abgelaufen war. Das waren jedoch Umstände, die mein girl so gar nicht wahrgenommen hat, geschweige denn interessierte. Ich glaube die Maus hat mit einem, physischen, psychischen und seelischen reboot gekämpft....

Ok, es hämmert an der Türe, ich höre, call police und das war dann mein Stichwort.....Also öffne ich die verdammte Türe und sehe die Belegschaft des ST Hotels inclusive eines süssen LB völlig aufgelöst vor mir stehen. Nicht nur, dass ich mich um das girl und mich kümmern musste, jetzt jammern die was von Drogen, Jaba, Kreislaufzusammenbruch...so ein Blödsinn!

Also beruhige ich die Alte, den Vater und den Sohn (und wenn der heilige Geist auch da gewesen währe, hätte ich den auch noch beruhigt.... Ich frage, ob der LB vielleicht dableiben würde, weil das Gespräch von "Frau" zu Frau besser sei...drücke Vati nochmal 360 Tacken in die Hand; die Karawane zieht weiter, LB bleibt da. Ich erkläre dem LB die Situation und erstaunlicher Weise begreift der schnell, denn er meint trocken:

You fuck her to hell!!! Scheisse man der/die/das hat mal wieder recht, und das ohne Psychologiestudium:rolleyes:

Die beiden labern eine Weile, vielleicht 10 Minuten, Thai,/Isaan (ich verstehe nur Bruchstücke). Bedröppelt steht Yui auf, Kopf gesenkt und verschwindet im Bad. Ich schaue LB an, zucke mit den Schultern und wie ein väterlicher/mütterlicher Freund bekomme ich folgende Erklärung: Yui hätte noch nie sowas intensives mitgemacht, erlebt geschweige denn empfunden. Sie hätte nicht erwartet, dass es sowas gibt, und schon gar nicht mit einem Farang auf ST! Sie wäre komplett in mich verballert und möchte sich aber auf keinen Fall diese Blöse geben. Ich soll Sie noch gut behandeln (ähm, what?), sprach es und endschwand mit 100 THB Tipp und einem Lächeln, dass mir sagte: Wie kann man ein so liebes junges girl so kaputt ****en, "ich hab es ja gleich gewusst"--- Klugscheisser! Wohlgemerkt, alles non verbal!:D:oops:

Na ja, leicht irritiert holt der "Mörder" BK die 2000 THB raus und schiebt Sie unter Ihre Tasche...Nächster Fehler...o_O

Sie kommt aus dem Bad, so eine wahnsinnige Mischung aus Leidenschaft, Wut, Enttäuschung, liebesähnlichen Gefühlen, Angst, Vertrautheit, Geborgenheit, Irritation, Scham verströmt jede Faser Ihres Körpers, Ihrer Augen. Ein richtig vollgesaugter Gefühlswahnsinnsmegaintensiver Emotionscocktail tritt mir da entgegen. Ich lächle, noch, verständnisvoll/schuldig und verziehe mich ins Bad...:rolleyes:

Während dem Duschen versuche ich smalltalk anzusetzen, aber NULL Reaktion. Ich steige aus der Wanne, bin beim abtrocknen und öffne die Tür... :geparkt::ang:...Mann oh Mann Leute was mich da anschaut war "Carie, des Satans jüngste Tochter--- BKK Edition, Version 2014!" :jil::skip: Ein hasserfülltes Prodeln in den Augen, 2000 bebende THB in Ihrer Hand und die abgrundtief ernstgemeinte Frage, was das ist.....? Ich sage Ihr, das wäre der ausgemacht Verdienst Ihrerseits?

....nächster Fehlero_O.....ich dachte echt die flippt jetzt aus und springt mich an......Sie wirft mir die Kohle mit Abscheu und Enttäuschung entgegen und schreit das ich den Scheiss behalten soll, was ich von Ihr halten würde, das Sie nicht so eine sei...und dass Sie mich lieben würde und mein Geld nicht will...(zu diesen, ja, Argumenten/Aussagen, habe ich mal lieber, die Fresse gehalten. Es gibt eine Zeit zu reden und eine Zeit zu schweigen, die Kunst ist zu wissen wann welche Zeit ist....:(lach:

Brüllte es, riss die Tür auf und rannte weinend davon. Zurück blieb ich, ein 41 jähriger Falang, der ja auch schon das eine oder andere mitgemacht hat, aber sowas...NEIN echt nicht. Tja tropfend und nackt stand ich vor meiner Kohle, eine DL aus einem anderen Zimmer schaute grinsend raus; ich wahr wohl ein Bild für die Götter!

An der Rezeption betretenes Schweigen, ich gebe den key ab, setze mich an die 3. oder 4. kleine Bar outside der SC und bestelle mir einen 4-fachen JD one the rocks, oder wie man hier sagt..with eiiiiiiii..... Die süsse Bedienung meint, ob ich denn Ärger mit girls hätte? Ich meine, dass man das so sagen kann...Sie meint: i can take care you very good, no think girls....ist den hier versteckte Kamera? Ziehe das Ding auf ex, gebe Ihr lächelnd einen jub auf die Backe, stöpsle meine Ohren mit Mr. Sound ein und wackle Richtung on8 Nana. Für heute, ja für heute, reicht es mir auch mal......kein aber auch überhaupt kein Bedarf mehr an take care.....:strei:

Fazit der Aktion => Voll das Leben eben! Schonungslos, geil, verrückt, witzig, intensiv, erschreckend, Gefühlsachterbahn vom Feinsten!.....=> Alles, all inclusive...
Aber: I do not look back in anger; no regrets....Ich nehme es dankbar als aussergewöhnliche Erfahrung an und werde es als exotisches Drama erster Güte hiermit in meine "Analen" einfliessen lassen....:sport004:

Danke euch fürs "Zuhören" und damit bei meinem damaligen Verarbeitungsprozess...Ansonsten: Sorry fürs nerven.....:headbash:

P.s.Habe Yui am 2. Abend natürlich die komplette Kohle für die ST session gegeben...keine Frage, ok? And that was this story, a story of my life....geiles Lied im Übrigen.... euer BK:)
 
  • Like
Reactions: 22 users
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
18
Aufrufe
617
Member
M
M
Antworten
51
Aufrufe
2.102
Member
M
M
Antworten
1
Aufrufe
448
Member
M
M
Antworten
56
Aufrufe
2.243
Member
M
M
Antworten
20
Aufrufe
802
Member
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten