Bangkok Long Gun Bar - Soi Cowboy

       #1  
Mitglied seit
25.12.2004
Beiträge
4.669
Likes erhalten
25
Standort
ohne festen Wohnsitz
Beruf
Tatortreiniger
Die Long Gun Bar ist sicher eine der bekanntesten Bars in der Soi Cowboy.


Wenn man das erste mal in die Bar geht, wird sofort der Eindruck vermittelt, dass die Bar etwas zu klein ist. Das ist aber garnicht so. Diesen ersten Eindruck hat man nur deswegen, weil die Bar immer so voll ist. In keiner anderen Bar, musste ich so oft wieder rausgehen, weil einfach keine Sitzplätze mehr vorhanden waren.

Früher war die Long Gun Bar, "die" Anlaufstelle, für diejenige, die Girls mit grosser Oberweite gesucht haben. Das war etwas, was mir früher immer sofort dort aufgefallen ist. Heute ist es nicht mehr so, aber das hat ja nichts zu sagen, da die Girls sowieso ständig ihren Arbeitsplatz wechseln und vielleicht ist es ja morgen wieder so :wink:

In der Long Gun Bar gibt es gute Musik und auch sehr gute Shows als Abwechslung zu der sonst üblichen Stangentanzerei.
In Bangkok ist es nicht üblich, dass in "jeder" GoGo Bar die Mädels auch Splitternackt tanzen ...... in der Long Gun ist es aber so :yes:
 
 
 
 
       #2  
Mitglied seit
18.11.2010
Beiträge
112
Likes erhalten
43
Standort
Münsterland


Dies ist meine Lieblingsbar auf der Soi Cowboy.

Die Mädels tanzen ganz nackig und die Shows sind auch nicht von schlechten Eltern ...
 
 
 
 
       #3  
Mitglied seit
07.05.2006
Beiträge
1.490
Likes erhalten
74


bei dem pseudonym "Long Gun Bar" wäre bei mir der erste implus, "homo-bar" :mrgreen:
aber anscheinend nicht!. wie auch immer... "komplett black ziehen" zählt schon lange nicht mehr zu den aktuellen inovationen

my favorite: "Pepermint Bar". die treue resultiert aber eher aus einer historischen triebfeder.
obwohl der schuppen mitunter so rammelvoll ist das man nur schwer einen sitzplatz bekommt, gehört er trotzdem zu meinen "MUSS-Aktionen" "erfreut" bin ich jedesmal, das ich die nächste darbietung, auch nach einem jahr der abwesenheit, voraus ankündigen kann.

da mein "beuteschema" gaaaanz anders gelagert ist, sind diese schuppen für mich immer nur eine zwichenstation
 
 
 
 
       #4  
Mitglied seit
20.08.2011
Beiträge
1.153
Likes erhalten
145


War dieses Jahr auch wieder in BKK und dabei logischerweise auch in der "Long Gun" Bar, Soi Cowboy. Muss sagen, sie hat für mich an entsprechenden Reizen nichts eingebüßt. Abwechslungsreiches Programm und durchaus akzeptable Mädels. Ist zwischenzeitlicher für mich in jedem Fall ein fester Bestandteil meines alljährlichen Abstechers nach BKK.
 
 
 
 
       #5  
Mitglied seit
04.12.2011
Beiträge
61
Likes erhalten
1
Standort
Leider nicht in SOA


Die Long Bar ist wirklich sehr gut aber etwas verpackt zu sehen hat doch mehr reiz. Also geh ich lieber ins TILAC
 
 
 
 
       #6  
Mitglied seit
07.04.2011
Beiträge
188
Likes erhalten
236
Standort
Augsburg


Ganz deiner Meinung Illsak, ich wurde bei meinem ersten Ausflug ins BKK Nachtleben ins Long Gun eingeladen - hatte keine Ahnung was da auf mich zukommt - ich soll mich überraschen lassen war die Antwort. Das war ich dann auch wirklich.

Die Girls gutaussehend und splitternackt - muss zugeben der Blutdruck stieg als die Ladies anfingen vor einem die Luftballons von der Decke zu schiessen.

Jetzt bevorzuge ich eher das Tilac - die Mädels zwar nicht so freizügig aber das hat auch was - ansonsten tolle Atmosphäre gute Stimmung und vor allem gefällt mir die Musik dort sehr gut.
 
 
 
 
Oben Unten