• Serverumzug

    Hallo Leute, ein Serverumzug steht am Freitag an. Mehr Infos dazu im Link oben.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl April

    Du hast ein Bild von einer hübschen Lady? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl April

    Du hast ein Bild von einem sexy Ladyboy? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
  • TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl April

    Du hast ein Bild von einer nackten Schönheit? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.

Bilderthread Popos - Nur selbst gemachte Bilder

 
 
       #2.083  

gast 68492

Ex-Member
Mitglied seit
06.01.2018
Beiträge
2.260
Likes erhalten
7.448
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
       #2.091  

gast 68492

Ex-Member
Mitglied seit
06.01.2018
Beiträge
2.260
Likes erhalten
7.448
Das meiste blitze ich direkt, manchmal blitze ich auch drahtlos. Dabei ist der Blitz in der linken und die Kamera in der rechten Hand.
Ich war auch mal so drauf wie du, mir ist das aber alles zuviel geworden, das herumgeschleppe und auch die Linsen wurden immer teurer.

Mein Liebling war immer das 30ger Sigma 1.4 am Crop.

Ich liebte es!!!

Meine Lieblingslinse auf " lang " war immer das 70-200 L is.
Der Linsenpark war groß,
(auch einige Festbrenner dabei)
und teuer...!!!
aber das brauch ich dir ja nicht erzählen.

Meine damalige DSLR unterstützte auch das drahtlose Blitzen via Body.

Da hab ich natürlich herum gefummelt, mit meinem 430EX (hies der so?) glaube ja.

Hat spass gemacht und wenn ich heute Bilder auf meinem Laptop ansehe, hab ich ein tränendes Auge.....
denn ich habe alles verkauft.
Die Quali war einfach grandios...

Aber im großen und ganzen bereue ich nichts.

Es ist ein völlig anderes Gefühl, seine Reisen ohne durch den Sucher zu schauen "aufzusaugen"

Eine Art Last fiel ab für mich, ein befreiendes Gefühl.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #2.092  

Buci

Bronze Member
Mitglied seit
19.04.2012
Beiträge
249
Likes erhalten
158
Aber im großen und ganzen bereue ich nichts.

Es ist ein völlig anderes Gefühl, seine Reisen ohne durch den Sucher zu schauen "aufzusaugen"

Eine Art Last fiel ab für mich, ein befreiendes Gefühl.
Ging mir genau so! Vor allem, weil ich eine Zeitlang auch noch gefilmt habe. Darum achte ich heute beim Kauf eines Smartphones vor allem darauf, dass eine gute Kamera verbaut ist.
Das genügt mir dann für die eh immer weniger werdenden Schnappschüsse oder kurzen Videos vollkommen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Oben Unten