Recycling auf thailändisch ;-)

        #1  

Member

weiß jemand was mit euren leergesoffenen Singha und Lippo Pullen in Thailand gemacht wird?

aus meinem Kultururlaub im Januar....
Die kleine Thai kutschierte mich kreuz und quer durch die Gegend.
Von weiten sah ich schon die Spitze des Tempels und dachte....
shit... jetzt reicht es mir langsam mit Tempel,Budda,und Kultur





um dann mit Erstaunen festzustellen das der ganze Tempel aus Singha
Lippo und anderen diversen Pullen besteht.
also Hut ab....perfektes Recycling :respekt:







wie lange sowas in Deutschland, mit unseren abgedrehten Kids wohl unbeschädigt bleiben würde ??

so long
Psycho
 
        #2  

Member

coole nummer psycho!

wo steht die sache genauer?

ciao

abstinent (hab' noch leergut im vorgarten vom songkran)
 
        #3  

Member

Member hat gesagt:
weiß jemand was mit euren leergesoffenen Singha und Lippo Pullen in Thailand gemacht wird?
um dann mit Erstaunen festzustellen das der ganze Tempel aus Singha
Lippo und anderen diversen Pullen besteht.
also Hut ab....perfektes Recycling :respekt:
wie lange sowas in Deutschland, mit unseren abgedrehten Kids wohl unbeschädigt bleiben würde ??

so long
Psycho

Sicher nicht lange. Ich denke mal, wenn dort irgendein Kiddie Hand anlegen würde es sofort 'nen 'Scheitel gezogen' bekommen. Und genau DAS fehlt den deutschen Kiddies heutzutage.

Wie heißt denn das Tempelchen? Wat Singha ?? :wink0:
Stellt sich mir noch die Frage, ob die Flaschen nur eine Verkleidung darstellen, oder ob wirklich auch das Tragwerk daraus gebaut ist.
 
        #4  

Member

Nach der Form der meisten Flaschen zu urteilen (das sind die mit dem roten Büffel drauf) ist das der Wat Khra Ding Däng :hehe:
Gruss Paul
 
        #5  

Member

Wenn man etwa 5-7 Baht fuer nen Ziegel rechnet, kommt das Flaschenpfand sogar billiger!
 
        #7  

Member

Kenne ich, da bin ich auch mal vorbeigefahren. :D
 
        #8  

Member

@Paul

.....vorbeigefahren
gut gemacht Paul,da lohnt kein Stop....tote Hose l :hehe:
Psycho
 
        #9  

Member

@ psycho

"si sa ket" = tote hose?
da frag' ich 'mal meinen expatbuddy hansen, der ist dort seit jahren ansaessig :yes:
zumindest in kantharalak und auch in khukhun und kantararom jibbet 'ne menge spaß für kleines. denke in si sa ket auch, aber das kann ich halt nicht exakt sagen.
für mich sind so locations wie deidesheim, unterföhrbach, bottrop und wanne-eickel tote hosen - aber doch keine coole isaantown mit sogar 2 stöckigen häusern! :hehe:

ciao

abstinent, der immer wieder 'mal hinfährt
 
        #10  

Member

Sawasdee khrap @ all!

bei dem dargestellten Wat handelt es sich um den Wat Lan Kuat. Dieser befindet sich in der Ortschaft Khun Han. Dieser liegt am Highway 24 Bangkok-Ubon rechter Hand zwischen Khukhan und Kantharalak.

Gruesse aus der Provinz Si Sa Ket, wo die Welt noch in Ordnung ist *sfg*
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten