• TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl November

    Du hast ein Bild von einer hübschen Lady? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl November

    Du hast ein Bild von einem sexy Ladyboy? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
  • TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl November

    Du hast ein Bild von einer nackten Schönheit? Dann stelle sie jetzt zur Wahl.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.

Kambodscha sihanoukville? (cambodia) oder doch in TH bleiben?

       #1  

berthold

Newbie
Mitglied seit
14.10.2016
Beiträge
4
Likes erhalten
0
Alter
59
Hallo werte Forengemeinde.

am donnerstag gehts schon wieder los bei mir,

bis gestern war ich mir sicher 3 tage in bangkok zu verbringen, dann nach cambodia zu fliegen 3 tage phnom penh (dort hofferntlich was hübsches zu finden) und dann den rest der zeit in sihanoukville/koh rong zu verbringen. Auch wegen der verordneten Trauer in Thailand.

da ich quasi nur schlechtes über cambodia und speziell sihanoukville lese(gerade im bezug auf diebstahl usw) frage ich nun einfach die erfahren user, sorry falls das thema doppelt ist, besonders major gruberts berichte (der mann ist eine legende für mich) machen mich nun skeptisch, zudem kann ich hier immer wieder lesen dass die sache mit der trauer nicht so schlimm ist wie man vermutet (klar die leute brauchen auch was zu essen und müssen geld verdienen)

im vordergrund steht ganz klar urlaub party und spaß mit den mädels. strand und erholung soll auch nicht zu kurz kommen. das essen spielt keine rolle, ich finde immer was, und bin da sehr anpassungsfähig.

bei den mädels 5€ gespart aber dafür beklaut zu werden ist nicht unbedingt in meinem interesse

ich muss mich nun quasi binnen 3 tagen entscheiden ob ich wie geplant die cambodia sache durchziehen will, oder doch nach den 3 tagen bangkok richtung phuket fliege, dort ein paar tage verbringe und dann weiter aufbreche und ein paar inseln abklappern möchte. krabi phiphi eben die "standard tour"

zudem will ich meine padi open water license machen, aber das ist wohl in beiden ländern kein problem. und in TH sogar ein wenig günstiger, zudem schlagen die flüge nach PNH mit ~150€ one way, nach phuket aber nur mit ~40€ zu buche. Die hotel situation in phnom penh ist noch ok, in sihanoukville mehr als schlecht, in thailand ist das alles kein problem.

hat jemand infos zur aktuellen situation in sihanoukville/phnom penh? wirklich alles so runter wie beschrieben und kaum dienstleisterinnen zu finden?
immer wieder wurde ich gewarnt dass in cambodia ein hotelsafe gerne mal leer ist wenn man ins zimmer zurück kommt und man auch sonst gerne um sein hab und gut kommt wenn man unvorsichtig ist? bei der massage gerne mal die taschen danach leer sind und man bei mädels auf dem zimmer in rekordzeit um die reisekasse kommen kann, all das ist mir bei meinen beiden thailand urlauben nie passiert. im gegenteil ich machte aussschließlich gute erfahrungen.



tl,dr
focus liegt auf sonne strand erholung party und weiber,

erst bangkok!
-dann PNH/sihanoukville/koh rong oder
-dann phuket/krabi phiphi inselhopping

eine mischung aus beidem geht sich zeitlich nicht auf.
 
 
 
 
       #2  

awita

V.I.P
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
2.976
Likes erhalten
2.751
Standort
Hamburg
Zu Sihanoukville kann ich nichts sagen, bin aber gerade vorgestern von PNH nach Patty gekommen.
Also wir (ich und Kumpel) waren sehr, sehr positiv überrascht von PNH. Ursprünglich nur als Notlösung gedacht, um neben Patty auch etwas noch nicht Bekanntes zu sehen, überlegen wir im Moment sogar Patty etwas zu verkürzen und nochmal ein paar Tage PNH zu machen.
Ist natürlich jetzt alles nur basierend auf den Eindrücken weniger Tage als komplette Newbies in PNH, aber ich kann PNH sehr empfehlen.
Was die Sicherheit angeht, war die gefühlt so gut oder schlecht wie in Patty oder BKK. Es gab nichts, wo wir irgendwelche Bedenken haben mussten, oder gar Probleme hatten.
Die Kambodschaner waren alle ausnahmslos sehr freundlich und hilfsbereit, und das nicht nur bezogen auf das Hotelpersonal.
Das Nachtleben ist im Vergleich zu Patty natürlich überschaubar, aber für einige Tage mehr als ausreichend. Das Lineup in einigen Bars (in zweien, um genau zu sein) war sogar so top, dass das für Pattys Top-Agogos eine echte Herausforderung ist.

Zur Trauer in TH: Bezogen auf Party und Girls merkt man davon hier rein gar nichts.
 
 
 
 
       #3  

Rojo

Member
Mitglied seit
04.01.2015
Beiträge
97
Likes erhalten
55
Ich hatte bei insgesamt 8 Aufenthalten in PP noch nie das Problem beklaut zu werden.
Teilweise hatten die Hotels noch nicht mal einen Safe und ich hatte Klamotten wie Notebook oder Tablet offen rumliegen.
Würde mit Airasia von DMK aus fliegen. Flüge kosten da so um die $50 pro Flug.
Die Szene ist in PP recht überschaubar und die Anzahl an Mädels natürlich nicht so hoch wie in Thailand. Trotzdem gibt es da genug hübscher Mädels und man braucht im allgemeinen auch keine Angst zu haben das man da alleine die Nacht verbringen muss.
 
 
 
 
       #4  

benzel

Platin Member
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.246
Likes erhalten
5.701
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Schick mir mal den Link , wo du gelesen hast , dass in PP die Safe besonders häufig in den Hotels geknackt werden, den schmarrn glaube ich nicht. Du musst dort genauso aufpassen wie in allen anderen Metropolen, besonders im Rotlichtviertel ! Wie ist es denn in Amsterdam, Hamburg, FC u.s.w.
Ersten läuft man da Nachts nicht durch, mit teurer Uhr , Goldkettchen behangen und viel Geld in der Tasche. Man nimmt das mit was man braucht, bei einem guten Hotel ist der Safe m.E. so sicher wie das Fliegen !
Nimmst du ein Girl mit auf dein Zimmer , findet sie keine Wertsachen, denn die sind im Safe.
PP für mich ganz klar Daumen hoch, völlig richtig was Awita schrieb.
Zu Shihanoukville , da war ich im August, ( Regenzeit ) das Meer war sehr aufgewühlt , Wasser nicht klar, mag sein das es da jetzt besser ist. Ich habe nicht darauf geachtet, aber wenn ich so im nachhinein nachdenke habe ich bei meinen Wanderungen am Strand keine Tauchschulen gesehen, für den OWD ist Thaiand glaube ich besser geeignet.
Ansonsten, habe ich ja auch in meinem letzten Bericht was zu Shihanoukville und wieder zu PP geschrieben,
alles sehr aktuell.

Die Reise wegen Diebstahlangst nach Combodia nicht anzutreten ist quatsch . Genauso Thailand zu verwerfen, wegen dem Tod vom König, die A Go Go arbeiten normal, möglich die Musik ist da ein klein wenig dezenter, dazu fehlt einfach der direkte Vergleich und wird auch von Bar zu Bar unterschiedlich sein.
Die Bier Bars in Jomtien & FC lassen meistens die Musik aus und es gibt keine Livemusik, ansonsten käuft der Betrieb, wie gehabt. A Go Go wie in FC z.B. gibt es in Combodia nicht.
 
 
 
 
       #5  

Devil13

Member
Mitglied seit
01.01.2016
Beiträge
207
Likes erhalten
407
Standort
Asia
Beruf
Nuttenkutscher
Wenn du Party, Spaß und Girls suchst, dann meide SV!
PP ist revht gut geworden, aber in 2 Tagen hast die paar Clubs und Bars durch. Meistens rasieren sich die Khmer Girls nicht, Wenn man auf Busch steht, ist man dort richtig.
Das Blasen haben sie auch nicht gerade Erfunden und wird oft nicht gemacht. Natürlich gibts aussnahmen. Am besten und auf der sicheren Seite ist man mit einer Vietnamesin, ,wenn man eine findet!
Ich würde TH natürlich vorziehen!!
 
 
 
 
       #6  

riva

Freier Hedonist
Insider Mitglied
Wiki-Autor
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
6.274
Likes erhalten
23.799
Standort
Schäl Sick
Beruf
Bierbrunnen & Reisfeldarbeiterinneneinarbeiter
Tauchen kann man von Sihanoukville eigentlich auch sehr gut. Die nahegelegenen Insel, zu denen man mit den Tauchbooten ausfährt, bieten erstklassige Tauchreviere.

Einige Hotels wie z.B. das Reef Resort, in dem ich im letzten Jahr vorzüglich gewohnt habe, bieten dir auch PADI Zertifizierungen und organisieren Tauchausflüge.

Wetter in SKV ist von den Seasons ähnlich wie FC. Liegt ja beides an der Ostküste des Golf von Thailands.
 
 
 
 
       #7  

benzel

Platin Member
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.246
Likes erhalten
5.701
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Tauchen kann man von Sihanoukville eigentlich auch sehr gut. Die nahegelegenen Insel, zu denen man mit den Tauchbooten ausfährt, bieten erstklassige Tauchreviere.

Einige Hotels wie z.B. das Reef Resort, in dem ich im letzten Jahr vorzüglich gewohnt habe, bieten dir auch PADI Zertifizierungen und organisieren Tauchausflüge.

Wetter in SKV ist von den Seasons ähnlich wie FC. Liegt ja beides an der Ostküste des Golf von Thailands.
Das mit den Tauchrevieren auf den Inseln kann ich mir auch gut vorstellen, wie gesagt am Strand ist mir nichts aufgefallen, mit dem Wetter liegst du völlig falsch , zumindest was den Regen anbelangt , in Sihnouk kommt mal locker das doppelte vom Himmel , wie in FC. Es ist eine extrem regenreiche Region, ich glaube sogar mit den meisten Niederschlägen.
 
 
 
 
       #8  

Liggi

Platin Member
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
2.450
Likes erhalten
464
Standort
Hamburg/Pattaya
Beruf
Urlauber
Von Trauer ist in Pattaya NICHTS zu merken, ausser leiserer Musik welches ich angenehm empfinde. In Südthailand beginnt jetzt die Regenzeit und erste Überschwemmungen in Surath Thani wurden gemeldet.

Ich bin gerne in P.P. und finde SHV auch gut, allerdings dauert die Anrteise mit Bus 4 - 5 Stunden. Mädchen sollte man aus P.P. mit nehmen. Sicherheitsbedenken habe ich dort nicht mehr als anderswo.
 
 
 
 
       #9  

moeses

Silver Member
Mitglied seit
07.04.2013
Beiträge
508
Likes erhalten
576
Standort
gelobtes Land
Beruf
Prophet
Das mit den Tauchrevieren auf den Inseln kann ich mir auch gut vorstellen, wie gesagt am Strand ist mir nichts aufgefallen, mit dem Wetter liegst du völlig falsch , zumindest was den Regen anbelangt , in Sihnouk kommt mal locker das doppelte vom Himmel , wie in FC. Es ist eine extrem regenreiche Region, ich glaube sogar mit den meisten Niederschlägen.
Es gibt in Shihanoukville definitiv die ein oder andere Tauschule. Laut Berichten einiger vor Ort lebender sollen die auch ganz okay sein. Ich hatte im April mal ein paar Nachforschungen angestellt, mich dann aber doch anderweitig vergnügt und das Tauchen sein lassen.

Cheers
Moeses
 
 
 
 
       #10  

berthold

Newbie
Mitglied seit
14.10.2016
Beiträge
4
Likes erhalten
0
Alter
59
oh gott, ihr seid so geil, danke.

ich hatte echt große bedenken, aber ihr habt sicher recht in berlin oder frankfurt nachts um 3 mit ner rolex zu laufen ist sicher auch nicht so empfehlenswert.

vielen vielen dank an euch alle!!

benzel deinen bericht werde ich gleich von anfang bis ende lesen wenn ich was finde.
danke an alle für die guten worte, ich mach mir eben zu viel sorgen, typisch deutsch....

könnt ihr in sihanoukville eine unterkunft empfehlen?
 
 
 
 
       #11  

berthold

Newbie
Mitglied seit
14.10.2016
Beiträge
4
Likes erhalten
0
Alter
59
und noch eine frage, die flüge liegen aktuell bei 200€ einfach mit baggage mit air asia, einfach

ich hab nen 60 liter rucksack dabei, muss ich mit luggage buchen oder geht der so durch, wie wäre der aufpreis bei normaler buchung mit aufgabe gepäck? auf der thai air asia seite finde ich nur spärliche informationen oder ich bin zu doof ;(

für die air asia 10er karte ist es leider schon zu spät...
 
 
 
 
       #12  

riva

Freier Hedonist
Insider Mitglied
Wiki-Autor
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
6.274
Likes erhalten
23.799
Standort
Schäl Sick
Beruf
Bierbrunnen & Reisfeldarbeiterinneneinarbeiter
Das mit den Tauchrevieren auf den Inseln kann ich mir auch gut vorstellen, wie gesagt am Strand ist mir nichts aufgefallen, mit dem Wetter liegst du völlig falsch , zumindest was den Regen anbelangt , in Sihnouk kommt mal locker das doppelte vom Himmel , wie in FC. Es ist eine extrem regenreiche Region, ich glaube sogar mit den meisten Niederschlägen.
Deswegen schrieb ich ja "von den Seasons ähnlich".
 
 
 
 
       #13  

Nudist

Newbie
Mitglied seit
31.10.2016
Beiträge
4
Likes erhalten
2
Alter
51
Hallo werte Forengemeinde.

am donnerstag gehts schon wieder los bei mir,

bis gestern war ich mir sicher 3 tage in bangkok zu verbringen, dann nach cambodia zu fliegen 3 tage phnom penh (dort hofferntlich was hübsches zu finden) und dann den rest der zeit in sihanoukville/koh rong zu verbringen. Auch wegen der verordneten Trauer in Thailand.

da ich quasi nur schlechtes über cambodia und speziell sihanoukville lese(gerade im bezug auf diebstahl usw) frage ich nun einfach die erfahren user, sorry falls das thema doppelt ist, besonders major gruberts berichte (der mann ist eine legende für mich) machen mich nun skeptisch, zudem kann ich hier immer wieder lesen dass die sache mit der trauer nicht so schlimm ist wie man vermutet (klar die leute brauchen auch was zu essen und müssen geld verdienen)

im vordergrund steht ganz klar urlaub party und spaß mit den mädels. strand und erholung soll auch nicht zu kurz kommen. das essen spielt keine rolle, ich finde immer was, und bin da sehr anpassungsfähig.

bei den mädels 5€ gespart aber dafür beklaut zu werden ist nicht unbedingt in meinem interesse

ich muss mich nun quasi binnen 3 tagen entscheiden ob ich wie geplant die cambodia sache durchziehen will, oder doch nach den 3 tagen bangkok richtung phuket fliege, dort ein paar tage verbringe und dann weiter aufbreche und ein paar inseln abklappern möchte. krabi phiphi eben die "standard tour"

zudem will ich meine padi open water license machen, aber das ist wohl in beiden ländern kein problem. und in TH sogar ein wenig günstiger, zudem schlagen die flüge nach PNH mit ~150€ one way, nach phuket aber nur mit ~40€ zu buche. Die hotel situation in phnom penh ist noch ok, in sihanoukville mehr als schlecht, in thailand ist das alles kein problem.

hat jemand infos zur aktuellen situation in sihanoukville/phnom penh? wirklich alles so runter wie beschrieben und kaum dienstleisterinnen zu finden?
immer wieder wurde ich gewarnt dass in cambodia ein hotelsafe gerne mal leer ist wenn man ins zimmer zurück kommt und man auch sonst gerne um sein hab und gut kommt wenn man unvorsichtig ist? bei der massage gerne mal die taschen danach leer sind und man bei mädels auf dem zimmer in rekordzeit um die reisekasse kommen kann, all das ist mir bei meinen beiden thailand urlauben nie passiert. im gegenteil ich machte aussschließlich gute erfahrungen.



tl,dr
focus liegt auf sonne strand erholung party und weiber,

erst bangkok!
-dann PNH/sihanoukville/koh rong oder
-dann phuket/krabi phiphi inselhopping

eine mischung aus beidem geht sich zeitlich nicht auf.
 
 
 
 
       #14  

Grubert

Ex-Member
Mitglied seit
11.10.2009
Beiträge
4.398
Likes erhalten
2.743
Standort
Sodom/Gomorrha
Beruf
Sextourist
Also wir (ich und Kumpel) waren sehr, sehr positiv überrascht von PNH. Ursprünglich nur als Notlösung gedacht, um neben Patty auch etwas noch nicht Bekanntes zu sehen, überlegen wir im Moment sogar Patty etwas zu verkürzen und nochmal ein paar Tage PNH zu machen.
Ist natürlich jetzt alles nur basierend auf den Eindrücken weniger Tage als komplette Newbies in PNH, aber ich kann PNH sehr empfehlen.
Das freut zu hören... noch mehr freuen würden wir uns, wenn Du/Ihr mal etwas berichten könntet, WAS Ihr denn so erlebt habt und was so toll war... Danke im Voraus :);)
 
 
 
 
       #15  

Nudist

Newbie
Mitglied seit
31.10.2016
Beiträge
4
Likes erhalten
2
Alter
51
hallo berthold Fliege nach Phnom penh und gehe in der Barbados Bar da sind die Mädels sauber und die Preise sind ok.und bestell doch
bei der Gelegenheit Dada die cheffin hinter den tresen schöne Grüße vom olieva aus berlin.Oder du kannst auch eine tele.num.haben
von zwei pp Mädels das sind geschwister.!!!
.
 
 
 
 
       #16  

Liggi

Platin Member
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
2.450
Likes erhalten
464
Standort
Hamburg/Pattaya
Beruf
Urlauber
Handgepäck darf soweit ich weiss 8 kg wiegen. Die Liter deines Rucksacks sind unwichtig dabei. In SHV kann ich das ORCHIDEE Guesthouse (oder Hotel ?) empfehlen. Günstige Lage zur Hauptbeach. Gehört einem Holländer. Google mal.
 
 
 
 
 
       #18  

awita

V.I.P
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
2.976
Likes erhalten
2.751
Standort
Hamburg
@Grubert
Wir haben da jetzt nichts Herausragendes oder ganz besonders Tolles erlebt. Wir waren ja, wie gesagt, auch nur ein paar Tage dort. Die Idee war halt neben Patty noch etwas zu machen/zu sehen, was wir noch nicht kannten. Kultur schadet ja nicht, also Angkor Wat auf die Liste gesetzt und wenn man dann schon mal ist, kann man sich auch ein paar Tage PNH angucken. Erwartet hatten wir wenig bis nichts.
Vorgefunden haben wir dann recht gute Hotels, ausnahmslos sehr freundliche Menschen, gutes Essen und einen Rotlichtbezirk, der für ein paar Tage Spaß mehr als ausreichend ist. In den Bars konnte man gut feiern und die Mädels waren top.
Preislich war alles überschaubar und in einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis.
Unterm Strich ein Ort, den ich für ein paar Tage jederzeit wieder besuchen würde.
 
 
 
 
       #19  

kusi89

Member
Mitglied seit
26.02.2014
Beiträge
32
Likes erhalten
0
Standort
Sawidsöölään
Ich kann das Zana Guesthouse empfehlen.
Top Lage, sauber, schöne zimmer und günstig im Preis
 
 
 
 
       #20  

BenjaminB

Newbie
Mitglied seit
29.10.2016
Beiträge
2
Likes erhalten
0
Dieses Zana-Guesthouse ★★ Zana Beach Guesthouse, Sihanoukville, Kambodscha (es gibt drei, gleichnamige in SHV) ist ganz gut. Allerdings ist abends draußen sitzen wegen vieler Mücken nervend. Dadurch sitzt aber auch kaum jemand zu später Stunde beim Bier vor der Tür und unterhält die Nachbarn. Worauf das Personal aber auch acht gibt. Insgesamt für den Preis (15 USD inkl. AirCon) zu empfehlen.
 
 
 
 
Oben Unten