so.03.04.: drei anschlaege in hat yai!

        #1  

Member

hier im thai-tv wird von drei anschlaegen berichtet, die sich vor ein paar stunden in der provinz hat yai ereignet haben.

eine bombe wurde im carefour supermarkt von hat yai gezuendet, eine weitere in songhkla.
die dritte bombe eexplodierte in dern naehe des CHECK IN auf dem AIRPORT von hat yai!

im moment wird von einem toten und bis zu 30 verletzten berichtet.

bisher ist im internet erst auf aljezeera etwas zu den vorfaellen zu finden:
ungültiger Link entfernt
 
        #2  

Member

Naja solche Sachen passieren halt :roll:
 
        #3  

Member

Shit, die Typen sind wie eine Seuche, aber ich nehme mal an das wieder einmal hart durchgegriffen wird.
Kennt man sowas eigendlich von den Buddhisten das es da radikale Gruppen gibt????????
In der Christenheit gab vor ein paar hundert Jahren mal sowas (ok heute immer noch ein paar abgefahrene Typen).
Wie weit sind die denn eigentlich zurückgeblieben :ang: .

cu Sausa
 
        #4  

Member

Sie standen mal vor Wien,nun sind sie in Berlin.
 
        #5  

Member

Member hat gesagt:
Shit, die Typen sind wie eine Seuche, aber ich nehme mal an das wieder einmal hart durchgegriffen wird.
Kennt man sowas eigendlich von den Buddhisten das es da radikale Gruppen gibt????????
In der Christenheit gab vor ein paar hundert Jahren mal sowas (ok heute immer noch ein paar abgefahrene Typen).
Wie weit sind die denn eigentlich zurückgeblieben :ang: .

cu Sausa

Also soviel ich weiss sind es nicht die Buddhisten die so radikal sind, sondern eine Minderheit der Moslems!
 
        #6  

Member

Jo UanDJ natürlich sind das Moslems.
Meine Frage meinte ich etwas anders: ob es bei Buddhisten auch radikale
inderheiten gibt, die sich hinter ihren Glauben verstecken nur um Stunk zu machen?
Ich habe davon noch nichts gehört.


cu Sausa
 
        #7  

Member

Anschläge im Süden sind doch nichts Neues! Gab es schon vor Jahrzehnten!
 
        #8  

Member

Member hat gesagt:
Jo UanDJ natürlich sind das Moslems.
Meine Frage meinte ich etwas anders: ob es bei Buddhisten auch radikale
inderheiten gibt, die sich hinter ihren Glauben verstecken nur um Stunk zu machen?
Ich habe davon noch nichts gehört.


cu Sausa

Ach so hast du das gemeint! Habe ich eigentlich auch noch nie gehört! Ist von mir aus gesehen, sowieso der friedlichste Glauben, den es gibt.
 
        #9  

Member

Member hat gesagt:
Ach so hast du das gemeint! Habe ich eigentlich auch noch nie gehört! Ist von mir aus gesehen, sowieso der friedlichste Glauben, den es gibt.


das will ich meinen


cu Sausa
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten