Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zum Reisebericht des Monats Dezember 2016 ist gestartet!

    Beteilige dich an der Community und stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  3. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Januar 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  4. Gast, das Jahr 2016 ist vorüber und es finden die Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2016
    Best-of-Miss-FSK-18-2016
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2016
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Angeles City C' Italian

Dieses Thema im Forum "Restaurants Angeles & Subic" wurde erstellt von Nixus_Minimax, 04.04.2011.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. avatar

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    23
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    C' Italian Dining
    1210 Don Juico Avenue
    Angeles City
    Tel.: (045) 892-4059
    http://www.c-italian-dining.com/
    http://www.facebook.com/c.italian.dining

    ac110328_0038.jpg, C' Italian, 5
    ac110328_0039.jpg, C' Italian, 7
    DSC03777.jpg, C' Italian, 1
    ac110328_0036.jpg, C' Italian, 8
    ac110328_0034.jpg, C' Italian, 2
    DSC03775.jpg, C' Italian, 6
    ac110328_0037.jpg, C' Italian, 4
    DSC03776.jpg, C' Italian, 3

    Es handelt sich um ein Italienisches Restaurant der gehobenen Preisklasse, das mit angenehmem Ambiente, professionellem Service und hervorragender Küche aufwartet.

    Man hat die Wahl zwischen dem rustikalen, klimatisierten Innenbereich oder überdachtem Außenbereich. Umfangreiches Angebot internationaler Weine.

    Die Spezialität des Hauses ist Panizza - eine hauchdünne, im Holzofen gebackene Pizza - zu der Alfalfa-Sprossen und Rucola gereicht werden.

    Während zweier Aufenthalte waren alle Member sehr zufrieden, wenngleich 800 PHP für ein Pizza auf den ersten Blick und im Vergleich zum allgemeinen Preisgefüge eher happig erscheinen.

    Uneingeschränkt empfehlenswert!
     
  2. avatar

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.436
    Danke erhalten:
    1.078
    Ort:
    Oberbayern
    AW: C' Italian

    Es sieht ja echt gut aus und da bekomme ich gleich Hunger :tu:

    Aber 800 Peso für eine Pizza in AC :ironie: ist mehr als heftig.......
     
  3. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: C' Italian

    Ist ja eigentlich wurscht wenns schmeckt...
     
  4. avatar

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    27
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    AW: C' Italian

    Die Portionen sind dort teilweise groß bis sehr groß, dass sie für 2 Personen reichen. Von dem her relativieren sich die Preise auch wieder.
    Die Mädchen, die ich dabei hatte, schafften nicht einmal die Hälfte Ihrer Portionen und für mich wars ebenso zuviel, da die Vorspeisen bereits sehr üppig sind.
     
  5. avatar

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.477
    Danke erhalten:
    52
    Ort:
    Schweiz
    AW: C' Italian

    Der Preis für die sehr gute Qualität geht absolut in Ordnung. Es ist ein Restaurant, wo das letzte Detail einfach passt.

    Ich mach da halt auch den Vergleich zur Schweiz, wo ich für CHF 20.00.- nicht mal eine kleine Margherita kriege.

    Die Portionen sind wirklich sehr gross. Aber ohne Vorspeise denke ich für jeden Mann/Frau machbar, ohne sich danach unwohl zu fühlen.


    P1050453.jpg, C' Italian, 1 P1050547.jpg, C' Italian, 3 P1050548.jpg, C' Italian, 2
     
  6. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: C' Italian

    Ich möchte noch anmerken dass das Restaurant für AC wirklich in Ordnung ist.
    Allerdings muss man auch ehrlich sagen dass es kaum Konkurrenz gibt und z.B. in Patty
    viel besseres für weniger Geld. Aber das ist ja bekannt...
     
  7. avatar

    redweed Junior Experte

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    507
    Danke erhalten:
    74
    AW: C' Italian

    Ich kenne das Restaurant (zum Glück) nur aus zweiter Hand. Und diese war nach einem Besuch stinksauer ob der geschmalzenen Preise (Gerichte, Wein usw.). Wobei der Berichter normal alles andere als knausrig ist.

    Der hier genannte Preis für die Pizza ist ja wohl eine gute Referenz. In Österreich muss man für eine Pizza um 13 EUR wohl schon ein wenig suchen. Und dann sowas in AC?

    Naja, wer's braucht.
     
  8. avatar

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.133
    Danke erhalten:
    81
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    AW: C' Italian

    Hmm, ich kenne das Restaurant nur vom vorbeifahren, wollte eigentlich schon lange mal rein ne Pizza essen, aber das hat sich wohl jetzt erledigt, 800 Peso für ne Pizza???????
    Für 800 Peso ernähre ich mich hier über ne Woche lang, egal wie es drin aussieht oder wie groß die Portionen sind, das ist Wucher
     
  9. avatar

    Lone Wolf Gast

    AW: C' Italian

    @Shovel
    800 Peso sind nach meinem Währungsrechner ca. 12,97 €. Also 13 Euro.
    Ob das zu viel oder gerechtfertigt ist, ist letztlich sowieso Ansichtssache.

    Nur ich hätte wirklich eine ernste Frage.......ohne Ironie und ganz ohne Spaß.
    Darf ich dich mal fragen wie man sich mit 13 Euro eine ganze Woche lang ernähren kann?
    Nach deinen Bildern siehst du ja sehr sprotlich aus, als folglich auch eine gesunde und ausgewogene Ernährung.
    Nur wie geht das mit nicht mal 2 € pro Tag. Für mich undenkbar. Wer so gut fickt wie du, muss auch kräftig essen. :D

    Liebe Grüße
     
  10. avatar

    Onkel Gast

    AW: C' Italian

    Wenn man auf den Philippinen lebt und daheim selbst kocht, reichen 2 EUR pro Tag
    für eine Person. Der Tagesverdienst eines philippinischen Arbeiters liegt bei 5 EUR
    am Tag und damit wird in der Regel die ganze Familie durchgefüttert, um mal die
    Relationen zu verdeutlichen.
     
  11. avatar

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    23
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: C' Italian

    Haste gehört, Shovel... Du siehst sportlich aus... gesunde, ausgewogene Ernährung... :lach:

    Täglich einen Cheeseburer vom McDo und viel Bier...
     
  12. avatar

    Atze Gast

    AW: C' Italian


    martl, der teller mit den nudeln sieht aber eher wie für einen magenkranken aus. kaum nudeln zu sehen, sehr übersichtlich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.07.2016
  13. avatar

    Onkel Gast

    AW: C' Italian

    Ich wollte ja nichts sagen, aber wenn ich schon mal mit Atze einer Meinung bin,
    muss das natürlich gefeiert werden. Nicht nur, dass der Teller überschaubar ist
    (war wohl 'ne Vorspeise), finde ich nämlich, dass die Spaghetti auch nicht besonders
    appetitlich aussehen. Sieht mir nach leicht verkochter Konsistenz aus und die
    Soße sieht wässrig aus und ist inhomogen; am Rand schwimmt das Fett und das
    oben drauf ist schlecht verarbeitet, sieht aus wie Tomatenmark aus der Tube, auch
    wenn es keins ist, aber optisch bekommt der Teller von mir erst mal 0 Punkte.
     
  14. avatar

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.133
    Danke erhalten:
    81
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    AW: C' Italian

    @ Lone Wolf

    Das mit der gesunden Ernährung bei mir täuscht, leider schmeckt mir hier fast nichts, dazu kommt noch das ich nicht gerne esse. Essen ist für mich eher eine lästige Pflichterfüllung, LEIDER nicht ein Genuss wie für die meisten anderen. Habe auch rund 18 kg abgenommen seit ich hier bin.
    Da es auch momentan mit meinem Job hier noch nicht richtig läuft und ich mein normales Gehalt noch nicht bekomme, achte ich vor allem beim Essen auf den Preis, da bleibt es oft bei 2 Cheeseburgern von Mc Donalds oder ner Portion Pommes im Bistro am Tag. Oder ich mach mir zu Hause ne Kleinigkeit, Hawaitoast oder ähnliches. Da mir viele Freunde immer Käse und Salami mitbringen klappt das ganz gut
    Dann kommt noch dazu das ich hier oft zuviel saufe, dann kann ich am nächsten Tag eh nichts essen, das war aber schon immer so.
    Hoffe das wir bald wieder mit der Arbeit starten und ich wieder einen geregelten Rhytmus reinbekomme, dann versuche ich auch meine verlorenen Kilos wieder auf die Rippen zu bekommen, da werden dann sicherlich 800 Peso die Woche nicht mehr reichen, aber das spielt dann auch keine Rolle mehr, fühle mich nämlich selbst nicht wohl so abgemagert und ständig fragen die girls warum ich so dünn bin :cry:

    @Onkel

    5 Euro am Tag, bzw. 300 Peso ist aber schon ein Spitzenlohn hier für einen Arbeiter, die meisten haben 150 - 200 Peso


    Grüße aus der Stadt der Engel, Shovel
     
  15. avatar

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    211
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: C' Italian

    Hab das Restaurant bei meinem Aufenthalt leider verpasst.
    Die Preisgestaltung ist mutig. Wenn das Lokal in Düsseldorf oder Berlin liegen würde, machte das Sinn:

    Man möchte nur ganz bestimmte Gäste haben - bzw. eine betuchte Golfclub-Klientel möchte unter sich bleiben.

    Tätowierte Sextouristen sollen durch die Preise abgeschreckt und bitte draußen bleiben. :cry::cry:

    Aber anscheinend funktioniert es trotzdem...
     
  16. avatar

    Atze Gast

    AW: C' Italian

    onkel, so brutal wie du wollte ich nicht sein, da sonst bestimmte "gutmensch" member wieder den zeigefinger heben.

    ich wollte den nudelteller nicht essen, dafür sieht aber die pizza nicht schlecht aus.
     
  17. avatar

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    23
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: C' Italian

    Uns hat's jedenfalls geschmeckt, wir waren pappsatt und reuen keinen Peso! Und das ist letztlich, was zählt, gell?

    Btw: das war eine halbe Nudelportion.
     
  18. avatar

    Popeye Gast

    AW: C' Italian


    Silent Modus aus

    Das im Prinzip schon aber es muss auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen
    ich war einmal mit
    Begleitung dort Essen die Rechnung Betrug
    für 2 Personen Über 2000 Peso
    für Spaghetti Bolognese bzw Spaghetti Carbonara
    und zwei Glas Rotwein und ein Wasser
    Gutes Ambiente/Essen hin oder her
    aber da steht meines Erachtens der Preis
    im keinem Verhältnis mehr

    Popeye :tu: Silent Modus an
     
  19. avatar

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    23
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: C' Italian

    Each to his own
     
  20. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: C' Italian

    Mann muss sich wenn man nach AC geht einfach grundsätzlich von
    gutem essen verabschieden. Es gibt es einfach nicht. Mann wird satt.
    Das ist aber auch schon alles. Ich habe vor einiger Zeit mal geschrieben
    dass der MC Donalds eines der besten Restaurants ist. Und das stimmt
    auch so. Punkt. Dort weiß man was man bekommt.
    Fazit: zum essen gibt es bessere Locations. Deswegen muss man nicht dort hin...