Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Kleiner Sprachkurs für den Anfang

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von schlapp, 28.01.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 7 Benutzern beobachtet..
  1. schlapp

    schlapp Member

    Registriert seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    246
    Danke erhalten:
    1
    Hallo zusammen!

    Thailand gilt als Land des Lächelns - aber manchmal kommt man auch dort mit Worten weiter. :ironie: Ich spreche grade so viel Thai, dass ich auch im schönen Norden nicht verhungern und verdursten musste.

    Was viel Spass macht sind die Gesichter der Mädels, wenn sie denken man verstehe sie.

    Was habt ihr als erstes gelernt und warum ?

    Ziel soll es sein, hier wenigstens 10 Sätze für den Anfang zusammen zu bekommen. Wenn möglich ein wenig schematisch. Also Sätze die man in mehren Situationen leicht abgewandelt verwenden kann :

    Wollen wir zusammen...essen....trinken....tanzen... ins Kino gehen....schlafen... :ornp:

    Hast du ... Hunger... Durst...Spass...

    Soll ich dir massieren den Rücken ...Muschi :wink:...Füße...

    Was denkst....fühlst....du ?

    Ich habe dich vermisst !

    Ich möchte essen...trinken....

    Was kostet ....

    usw usw.

    Die Liste lässt sich fortsetzen. Ich denke, so n paar höfliche Sätze versüßen die schöne Zeit dort ungemein. Wenn möglich mit deutscher Lautschrift umschreiben. Also haut in die Tasten!

    Viele Grüße

    Schlapp
     
  2. schlapp

    schlapp Member

    Registriert seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    246
    Danke erhalten:
    1
    Ich fang mal an :

    Meinr ersten zwei Worte waren:

    Cun swai ----> Du bist schön!

    Gerfolgt von : Cun hio ----> hast du Hunger ?

    Und dann das: Mai au Krap ----> Ich will nicht - nein Danke ! Weil mir die Schlepper immer ihre Listen unter die Nase gehalten haben.
     
  3. Onkel

    Onkel Gast

    Mai au Krap heißt nur "will nicht". "Ich will nicht" heißt "Pom mai au khrap".

    Falls das jetzt so aussieht, also könnte ich Thai, ist das ein Irrtum. Alles was ich kann, ist dieser Satz. Überlebenswichtig, wie ich finde ... :hehe:

    Nein zu sagen ist immer das Erste, was ich in einem Land lerne. Und wenn ich sonst nichts sprechen kann, das kann ich auf russisch, arabisch ... und ... und ... und. :mrgreen:
     
  4. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.315
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    Bitte so Schreiben das es auch aussprechbar ist Danke

    (cun swai) khun suai

    Gruss
     
  5. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Mit Verlaub, es ist ja ganz nett, dass ein solcher Versuch hier gestartet wird, aber ohne eine einheitliche Transkription wird das Ganze ausarten in ein "Gesammeltes Stammeln" á lá Kurt Lauterbach.

    Ich würde vorschlagen, bei dem sinnigen Stil der Transkription von Onkel zu bleiben, also thailändische Phonetik deutsch zu übertragen, z. Bsp. Kun anstatt Cun (wie in Dreiteufelsnamen in welcher Sprachanlehnung soll das ausgesprochen werden?) Und es heißt nicht swai sondern suai.

    Ich werde den Thread verfolgen. Das wird bestimmt lustig.

    Ich habe mich neben etwas Grundvokabular zuerst für fiese Worte interessiert.

    Müng --> wenn eine Frau dies anstatt Khun benutzt, lasst sie stehen!!!
     
  6. schlapp

    schlapp Member

    Registriert seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    246
    Danke erhalten:
    1
    Ja, so war es auch gedacht. Ich muss sagen, dass ich bisher fast nur mit Laotinnen oder Thais aus dem Norden Umgang hatte. Das " cun" hab ich mir nur abgehört. Ich gehöre zu denen, die das C manchmal wie K sprechen...

    Was heisst nun " Müng " ?
     
  7. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Das ist wohl die geringschätzigste Art, mit "Du" angesprochen zu werden.

    Jet Mä: Fick deine Mutter

    Ich bin mir nicht ganz sicher, glaube aber, dass es im Isarn diese Variante mit ähnlicher Bedeutung gibt: Bog ßie Mä müng
     
  8. schlapp

    schlapp Member

    Registriert seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    246
    Danke erhalten:
    1
    @ king ping : Du lernst Sachen :ironie:

    Will eigentlich n paar Sätze lernen, um ein wenig zu Punkten. In zwei Wochen gehts los. :urlaub:

    Da kann ich ja nicht sagen: jet mä

    Hab übrigens mal den Satz zitiert : Mialapau topslopsalai....

    Wurde in Thailand wohwollend zur Kentniss genommen :mrgreen:

    Was heisst eigentlich: Ich habe dich vermisst ?
     
  9. Hampel

    Hampel Junior Member

    Registriert seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    125
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    Berlin
    Der Satz kann aber schnell in die Hose gehen, denn eigentlich heißt es "Hast du ein Problem? Ich prügel dich gleich ohnmächtig." Man sollte ihn nicht gerade in eine Thai-Disse gegenüber einem angeschossenen Thai-Mann verwenden, denn das Messer oder die Knarre sitzt manchmal sehr locker.

    Phom kidthueng thoe
     
  10. schlapp

    schlapp Member

    Registriert seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    246
    Danke erhalten:
    1
    Danke!

    Den Satz mit dem prügeln würde ich nie vor Ort sagen. Ich habe Kontakt übers Internet zu einer Thai . Sie hat nur gelacht als ich mit dem Satz ankam. Sie meinte " Hast du ein Problem, gibts was auf die Ohren " Allerdings ist ihr englisch nicht so gut.

    Noch ne Frage : Khun -----> du ? Müsste es dann nicht heissen : Phom kidthueng Khun ???
     
  11. Stromer

    Stromer Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rhein Main
    Ich habe bei der Volkshoch schule einen Thai Sprach kurs mit gemacht:

    Kamsap (Vokalbeln)
    Garunaa -> Bitte
    Rüü ->oder
    lä ->und
    Lääu ->schon
    yang ->noch

    hiu kaau -> Ich habe Hunger
    hiu naam -> ich habe Durst
    nüai -> Ich bin müde
    buat hua -> ich habe Kopfschmerzen
    puat toong -> Ich habe Bauchschmerzen

    roon -> Mir ist heiss
    naau -> Mir ist schlecht

    tii khia Burii -> Aschenbecher

    Und ganz Wichtig:
    Hong naam yuu tii nai Krap -> wo ist die Tolette
     
  12. Stromer

    Stromer Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rhein Main
    Wang Mai? - Mii weelaa mai? -> Hast du Zeit?
    Mai wang -> ich habe keine Zeit

    Dam-ruat -> Polizist
    Pha-jaa-baan -> Krankenschwester

    Khoo-toot -> Entschuldigung
    Mai pen rai -> Macht nichts
     
  13. Stromer

    Stromer Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rhein Main
    Mii hoong waang mai? Haben sie ein freies Zimmer?
    Khaa hoong wan la thaurai? Was kostet das Zimmer?

    Kun aayu thau rai krap? Wie alt bist du?

    Phom ben kon yööraman krap. Ich bin Deutscher
     
  14. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    phom rak khun..ich liebe dich

    khun rak phom mai khrap..liebst du mich?

    khun choop nuad mai khrap..möchtest du eine Massage?

    khun hiw mai khrap...hast du hunger?

    khun hiu naam mai khrap..bis du durstig?
     
  15. ollithai

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.513
    Danke erhalten:
    1.893
    Ort:
    Frankenland
    Und noch was Wichtiges, bevor es in die Hose geht :D


    Hong nam tienai kap ?

    Wo ist die Toilette ?
     
  16. Stromer

    Stromer Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rhein Main
    Oli
    Du sollst nicht alles abschreiben,
    unmöglich bist du

    Als erstes würde ich mal alles lese, dann dein Sempf abgeben
     
  17. ollithai

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.513
    Danke erhalten:
    1.893
    Ort:
    Frankenland
    hatte beretis alles gelesen, kapiere aber dein Aufschrei nicht !!!:bahn::bahn::bahn:
     
  18. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    hoong naam yuu thii nai khrap?
     
  19. Nudels

    Nudels Senior Member

    Registriert seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    406
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bremen
    Homepage:
    Es geht auch einfacher:

    ich muß mal --> sha tong bpai oder wa tong je nach dem wo man ist.

    In deutsch einen phonetische Leitfaden hinzubekommen ist schwierig.

    Allein das Wort Khao hat bei unterschiedlichen Betonungen 5 völlig verschiedene Bedutungen.

    Das gibt die deutsche Sprache einfach nicht her.

    Ich fand es einfacher sich erstmal mit der thailändischen Schrift auseinanderzusetzen.

    Man kann auch Eindruck hinterlassen, wenn man das eine oder andere lesen und schreiben kann.

    Gruß Nudels
     
  20. Asiadragon

    Asiadragon Experte

    Registriert seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    1.458
    Danke erhalten:
    16
    Ort:
    Alpenrepublik
    Pom kitung khun