Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Koh Chang und Nachbarinseln im August

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von mariostr1, 06.02.2012.

  1. mariostr1

    mariostr1 Junior Member

    Registriert seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Tirol
    Hallo ihr lieben,

    Ich würde gerne vom 17 August bis 8 September nach Thailand reisen, geplant sind ein paar Tage Bangkok, vl ein Tag pattaya, hab meine Freundin dabei, werde sie einen Tag außer gefecht setzen müssen :)
    Und danach weiter nach Koh Chang, Koh kood, Koh mak, usw.
    Möchte wenn möglich alle umgebenden inseln bereisen.

    Meine frage an euch ist es ratsam zu dieser Jahreszeit?
    Ich weis das Regenzeit herscht um diese Jahreszeit.

    Ideal wäre Koh Samui denk ich mal um diese Jahreszeit, dort war ich aber letztes Jahr schon.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.10.2012
  2. Nudels

    Nudels Senior Member

    Registriert seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    406
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bremen
    Homepage:
    AW: Koh Chang und Nachbarinseln im August

    Im August ist nicht all zu viel los.
    Viele Shops haben geschlossen, es ist naß dafür preiswerter und einsamer.
    Man muß es mögen.

    hier ein paar Eindrücke:

    Der Strand im August .......
    IMG_1603.jpg, Koh Chang und Nachbarinseln im August, 1


    Die Hauptstrasse im August .......

    IMG_1605.jpg, Koh Chang und Nachbarinseln im August, 2

    Die Sabay Bar im August:

    IMG_1489.jpg, Koh Chang und Nachbarinseln im August, 3

    Seltene Besucher in White Sand Beach ... auch im August

    IMG_1748.jpg, Koh Chang und Nachbarinseln im August, 4
     
  3. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Koh Chang und Nachbarinseln im August

    Beziehe in deine Urlaubsplanung mit ein, dass wegen schlechten Wetters unter Umständen die Fähr- und Schiffsverbindungen zum Festland eingeschränkt beziehungsweise eingestellt werden können. Dies gilt besonders für die Inseln Koh Mahk und Koh Kood. Koh Chang dürfte unproblematischer sein.
     
  4. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    672
    AW: Koh Chang und Nachbarinseln im August

    Deine Freundin mtzunehmen ist zu keiner Jahreszeit ratsam. :))
     
  5. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    AW: Koh Chang und Nachbarinseln im August

    ich war schon ein paar mal auf kho chang ist mir zu viel trubel jetzt kho maak war sehr nett aber wie schaut es aus mit kho kood
    irgendwelche tipps
    bungalows, bars, etc. ?

    gruss stefan
    mandurah
     
  6. loveasia

    loveasia Senior Member

    Registriert seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    462
    Danke erhalten:
    0
    AW: Koh Chang und Nachbarinseln im August

    Hallo Mariost1

    Koh Chang im August kann ziemlich einsam und nass sein. Die Low Season fängt im Mai an im August ist dann wirklich tote Hose. Viele Shops haben zu, auch manche Restaurants und Bars. Viele die auf Koh Chang arbeiten sind dann bei Ihrer Familie im Isaan. Vom Regen her kann man Glück haben oder auch nicht, letztes Jahr war extrem.
    Auf den anderen Inseln sieht es ähnlich aus.
    Alle Inseln mit BKK und Patty in 3 Wochen ist ein ehrgeiziges Ziel, zumal man um diese Jahreszeit durchaus größere Probleme bei Bootstransport von und zu den kleineren Inseln einplanen kann. Die Bootsbesatzungen verteilen dann auch großzügig Kotzbeutel wenn die Boote überhaupt fahren.
    Ich würde dann evtl. BKK / Patty zum Abschluss planen, nichts ist ärgerlicher als ein verpasster Flieger wenn du nicht rechtzeitig zum Airport kommst weil kein Boot fährt.

    LG Loveasia
     
  7. mariostr1

    mariostr1 Junior Member

    Registriert seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Tirol
    AW: Koh Chang und Nachbarinseln im August

    Blöderweise hab ich nur im august Urlaub, der gesamte betrieb ist geschlossen.
    Ich denke mal man braucht viel Glück um im August schönes Wetter zu bekommen.
    Ich hab mich schon durch Hunderte Reiseberichte gelesen,,und manche hatten das Glück zwei wochen durchaus schönes Wetter zu haben.

    Welche teile von Thailand könnte man sonst bereisen zu dieser Jahreszeit?
    Ich war schon mal im Juni/Juli auch Koh Chang und deren Nachbarinseln, ich muss sagen das wir Glück hatten mit dem Wetter, hatte zwei bis drei mal geregnet in zwei Wochen.

    Wenn ich Tipps für mich hättet wär ich euch sehr dankbar.
     
  8. mariostr1

    mariostr1 Junior Member

    Registriert seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Tirol
    AW: Koh Chang und Nachbarinseln im August

    Wie wahr, wer nimmt schon Sand an den Strand mit?! :)


     
  9. Nudels

    Nudels Senior Member

    Registriert seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    406
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bremen
    Homepage:
    AW: Koh Chang und Nachbarinseln im August

    56482793.jpg, Koh Chang und Nachbarinseln im August, 1






    Das ist übrigens die Fähre im August - vormittags. Ein seltener Anblick. Man hat Raum und Ruhe auf der Insel. Das ist übrigens nichts Negatives. Ich mag diese Atmosphäre lieber als die Rufta-Bufta-Mucke bis 4 Uhr morgens in der High-Season.
     
  10. mariostr1

    mariostr1 Junior Member

    Registriert seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Tirol
    AW: Koh Chang und Nachbarinseln im August

    Ich hab's eigentlich auch gerne ruhig.
    Aber das Wetter macht mir schon einwenig sorgen, ich möchte natürlich schönes Wetter haben,
    Das Meer ist doch auch nicht so glasklar wie sonst zu dieser zeit oder?

    Ich denke ich Fahr wieder nach Koh samui, und Nachbarinseln, war dort schon mal,im Juli und war eig sehr zufrieden mit dem Wetter.
     
  11. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.421
    Danke erhalten:
    1.039
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Koh Chang und Nachbarinseln im August

    Das heißt aber nicht, dass wieder gutes Wetter sein muß. Wie die anderen Member schon schrieben, ist es wettermäßig halt eher nicht so gut