Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Laundry

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von klappstuhl, 07.05.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 14 Benutzern beobachtet..
  1. klappstuhl

    klappstuhl Gast

    --- --- ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.05.2010
  2. hilltribe

    hilltribe Member

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    197
    Danke erhalten:
    0
    AW: Laudry

    Das kann nicht wirklich Gegenstand einer ernsthaften Diskussion sei, oder??

    Nirgendswo hab ich meine Sachen so gut, so schnell und so preiswert gewaschen bekommen wie in Thailand. Inclusive "dry laundry" = chemische Reinigung.

    Manche Anbieter unterscheiden zwischen dem Preis pro Wäschestück, andere berechnen den Preis pro Kilogramm incl. bügeln.
    Wie auch immer, ob Taxifahren von Bangkok nach Patty - oder Wäschewaschen in Thailand. Wer sich ernsthaft mit dieser Thematik auseinandersetzen will, gerät leicht in die Rubrik "Kinjau mak mak"

    Und wer tatsächlich Preisvergleiche in dieser Richtung anstellt, sollte wirklich überlegen, ob sich die Reise lohnt. Denn schwitzen tut man hier - Gott sei dank - mehr als in Deutschland.
    Aus Kostenersparnisgründen würde ich da "Rei in der Tube" und ein eigenes Bügeleisen empfehlen, denn der Preis für Energieverbrauch ist im Preis für das Hotelzimmer inbegriffen.
    In diesem Sinne
    Schock dee
    Hilltribe
     
  3. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: Laundry

    @hilltribe: Einspruch! Gerade weil man viel schwitzt und zum selber waschen im Urlaub zu faul ist, macht es durchaus einen Unterschied, ob ich für den gleichen Sack Wäsche 100, 300 oder 600 Baht bezahle. Denn das summiert sich. Und bei den Wäschereien gibt es erhebliche Unterschiede!

    Mein Tipp: gib deine Klamotten nur da ab, wo auch wirklich gewaschen wird! Manche Läden reichen deinen Wäschesack nämlich nur gegen einen heftigen Aufpreis an die nächste echte Wäscherei weiter, so mein Eindruck. Insbesondere Hotels lassen sich ihren Zimmer-Wäscheservice möglicherweise gut bezahlen.

    Es muss ja nicht in Stress ausarten, Preise zu vergleichen, da hätte ich im Urlaub auch keinen Bock drauf. Aber ich halte die Augen offen und wechsle schon mal die Wäscherei. Und sehe, was ich bezahle, und wie gut die Arbeit ist. Ist es gut und günstig, bleibe ich bei dem Laden.
     
  4. elast.max

    elast.max Junior Member

    Registriert seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    118
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    AW: Laundry

    Ich finde deine frage macht Sinn!
    1. Nicht alle Urlauber Reisen mit 3o kg Gebäck nach Thailand damit sie den Urlaub ohne Laundry überstehen.
    Manchmal sieht man schon bei der Ankunft (Flughafen, Hotel)was manche Genossen mitschleppen:lach:
    Jeden das Seine !
    2. Wen man den 2 oder 3 fachen Preis freiwillig zahlt ist das nur Dummheit!
    Vor ca. 5 Jahren
    Wollte einmal meine Klamotten in Bkk Suk soi 5 reinigen lassen. Die wollten für 1 T-Shirt 30thb
    Ich habe die kleine mal auslachen müssen. Ein Neues kostete 38thb und überall Laundry 40 thb pro kg. Nur hier?:shock:
    Am nächsten Tag am Boo Bee Market einkaufen gefahren
    3. Es gibt nicht nur den 10 Tages Urlauber
    Wer öfter und vor-allem länger Urlaub macht für den macht es auf jedenfalls Sinn wen man ein wenig mitdenkt:tu:
     
  5. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    AW: Laundry


    Da steht leider keine Frage die man beantworten könnte mehr drin, aber nur weil der ein oder andere etwas zynisch antwortet @klappstuhl mußt du nicht gleich den Schwanz einziehen ... :wink:

    Hotels verlangen meist einen satten Aufpreis, von daher empfiehlt sich die Laundry um die Ecke.
    Ich (Wir) nutzen immer Angebote die meist angeboten werden wie 80 Teile für pauschal 500 Bath, damit bin ich immer gut gefahren.
     
  6. sabai

    sabai สบาย

    Registriert seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    6.682
    Danke erhalten:
    8
    AW: Laundry

    @ sabai 11

    was soll der scheiss ?

    @ klappstuhl

    ...wie kalli schon geschrieben hat ,
    schau ueber die dummen kommentare hinweg.

    Meine aktuelle Laundry ,
    Soi LK Metro , gegenueber vom Apartment.
    Das erledigt die Reinigungsdame vom Dennis fuer mich....
     
  7. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Laundry

    Wir können auch noch die Preise der 7 Elevens vergleichen...

    Aber im Ernst. Ist es Faulheit oder Blödheit die zu solchen Fragen führt? Das kann man vor Ort in 5 Minuten selbst herausfinden.

    Ich kann nicht nachvollziehen warum so ein Quatsch in einem Forum breitgetreten werden muss.

    Sorry, nur meine persönliche Meinung.
     
  8. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    AW: Laundry

    Ich bin jetzt schon ein paar Jahre aktiv hier in diesem Forum und wir hatten es eigentlich noch nie nötig Newbe Fragen so abzuklatschen, dafür waren wir bekannt,

    nach dem Motto, Hier werden Sie geholfen.

    Wenn das jetzt nicht mehr so sein soll, muß ich mich fragen wohin das führen soll ... :shock:

    Für mich ist Fakt, wenn mich etwas nicht interessiert, halte ich mich einfach raus und gut ist.

    Da sollten manche mal darüber nachdenken.

    Ich habe fertig!!!
     
  9. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    AW: Laundry

    Schaltet doch mal nen Gang runter.
    Im prinzip gibt es keine dummen Fragen, sondern nur dumme antworten .......

    Und wenn, dann antwortet man halt mal nicht auf ein Post, oder eine Frage, bevor man irgendwas ohne Informationsgehalt bringt.

    Es geht ja hier in erster Linie darum, welche Laundryservice es mit welchen Preisen gibt, oder hat hier klappstuhl gefragt: "Wo kann ich am günstigsten meine Sachen waschen in Pattaya".

    Die Frage um den Laundryservice hat mich ehrlichgesagt auch noch nicht so interessiert, aber warum soll man das hier nicht mal ausdiskutieren können ?

    Ich nutze für mich immer die bequemste Lösung beim Laundry und das ist meist im Hotel. Oder wenn es ein Laundryservice neben dem Hotel gibt, dann geb ich es auch dort ab, weil es in der Regel gleicher Service zum halben Preis ist.
     
  10. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    AW: Laundry

    @kalli

    genau so ist es !

    Super Posting.
     
  11. klappstuhl

    klappstuhl Gast

    AW: Laundry

    Nur um es ein für alle Male zu unterstreichen:

    Es ging niemals darum, wie sich Geld sparen lässt, sondern um die Optionen. Offensichtlich haben die geschilderten Erfahrungen gezeigt, dass es unterschiedliche Tarife und Servicequalität gibt.

    Wäre ich vor Ort, könnte ich diese Zusammenhänge selbst herstellen. Das hat mit faul und dumm nicht viel zu tun, sondern eher mit Detailtreue. Zudem habe ich nicht aus Faulheit diverse Threads hier gesucht/durchsucht.

    Dass so etwas als zu banal dargestellt wird, zeigt doch nur, dass mir hier die meisten in ihrer Entwicklung zu weit voraus sind. Das erkenne ich natürlich an und suche mir stattdessen meinesgleichen, bis der Rückstand aufgearbeitet ist.
     
  12. Ramjet

    Ramjet Gast

    AW: Laundry

    Diese Diskussionen finde ich auch interessant.
    Die belustigende Ablehnung einiger leute hier kommt daher, weil das Forum von 2 verschiedenen Spezies besiedelt wird: Den 2 - Wochen - Absackern, die das Geld raushauen solange sie Zeit haben und den Langzeittravellern, die ihre Zeit in Thailand verbringen solange das Geld reicht.
    Die erstere Spezies hat (wohl von den Thaigirls andressiert) ein gewisses Protzbedürfnis ausgebildet, das in den Beiträgen immer wieder durchscheint.
    Also Klappstuhl, bitte wirf die Schere im Kopf weg und zensiere dich nicht selbst, das passiert noch früh genug wenn ein Moderator mit der Schere im Kopf deine Beiträge als unangenehm empfindet.
     
  13. NoMagic

    NoMagic Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Controller/Datenmanagement
    Ort:
    Soi6
    Homepage:
    AW: Laundry

    sondern nur dumme antworten .......
    Jop....! Und die kommen meist immer von den Selben.

    Aber das interessiert nicht nur Newbies (zu denen ich weiss gott nicht gehöre)... s ist halt so wie ich in dem anderen thread gepostet hab.. war nun fast zwei Jahre net mehr da.. muss nun aber anfangen zu Planen da interessiert mich alles was so an normalen Lebensfragen auf einen zukommt.... wie z.B. aktueller Taxikurs...wo wird im moment gebaggert (die Hotelfrage) und auch "Hat sich in Sachen Laundry was geändert". Klar das ist einigen zu banal, da es ja nu ma nich ums Fi.. geht... aber wem das zu blöd ist der soll sich raushalten. Informationen egal welcher Coleur sind immer interessant nur das Clientel dazu ist unterschiedlich.

    Zum Topic.

    Ich hatte im gegensatz zu anderen hier "früher" festgestellt das das abgeben der Wäsche in den Hotels teurer ist. Scheint allerding nicht mehr so zu sein, oder?
     
  14. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.475
    Danke erhalten:
    45
    Ort:
    Schweiz
    AW: Laundry

    Ich finde die Diskussion hier absolut in Ordung. Beim TA bin ich glücklich geworden, weil man immer gute Antworten auch auf blöde (vielleicht für den Einen oder Anderen) Fragen erhielt. So soll es auch bleiben!!!

    Laundry ist nicht gleich Laundry. Die Preise bewegen sich meiner Meinung nach überall im selben Rahmen, aber was Qualität und Service anbelangt, gibt es doch Unterschiede.

    Im Normalfall gebe ich meine Wäsche immer im Hotel ab und war grundsätzlich immer zufrieden. Ein kleines Erlebnis hatte ich mit einer Laundry:
    Früher logierte ich immer im JP Court an der Lengkee. An meinem letzten Urlaubstag fehlte eine Jeanshose (Original G-Star aus der Schweiz). Natürlich war ich nicht gerade begeistert über den Verlust, aber Zeit blieb mir auch keine, da das Taxi bereits wartete. Die Rezeptionistin meinte nur, dass sie der Sache nachgehen werde. Und prompt, zwei Wochen später erhielt ich ein E-Mail, dass die Hosen aufgetaucht seien. Bei meinem nächsten Urlaub fünf Monate später wurde die Hose schön auf meinem Zimmer bereitgelegt.

    Die beste Laundry fand ich an der Soi Buakhao, direkt neben dem Sunwiev Place Hotel. Eine kleine Wäscherei, welche von einer kleinen, feinen Dame betrieben wurde. Ich frage mich bis heute, mit was für einer Chemie die gewaschen hatte. Die brachte Flecken aus meinen Hosen (nicht Unterhosen :wink:), was unglaublich war. Leider hat sie die Tore geschlossen :cry:
     
  15. sabai

    sabai สบาย

    Registriert seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    6.682
    Danke erhalten:
    8
    AW: Laundry

    Genau so ist es , Khun Kalli ! ! !

    ...mal wieder ein bisschen mehr " Up to You "
     
  16. Tom

    Tom Rookie

    Registriert seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    65
    Danke erhalten:
    3
    AW: Laundry

    Hallo.
    dann möchte ich mal meine Senf dazu geben. :yes:

    Meine Erfahrung ist die Laundry im Hotel ist zu teuer. Sie geben sowieso die Klamotten weiter, entweder in kleinen Shops, gleich um die Ecke oder in große Wäscherein, wo die Hotelwäsche gewaschen wird. Da kann ich gleich selber ums Eck gehen und die Sachen abgeben.

    Aber es ist nicht nur das Geld. Viel wichtiger ist die Qualität. Manche Laundry verwenden für meinen Geschmack zuviel Parfüme. Die Wäsche riecht dann stark nach Chemie, oder die Wäsche wird speckig, da das Bügeleisen zu heiß war.

    Ich habe für mich eine gute Laundry in Pattaya gefunden. Linke Seitenstraße vom Apex Hotel Soi 10 oder Soi 11 (am Nebeneingang des Apex Hotel, das zum Buffe führt). Eine kleine Laundry, guter Service, gute Preise und anständige Qualität.

    Wenn ich in Pattaya bin halte ich mich seit 2-3 Jahren meisten in der Naklua auf. Selbst dann bringe ich meine Wäsche zur dort hin.

    Wenn man einmal eine gute Laundry gefunden hat wechselt man nicht mehr so schnell.:tu:

    Gruß
    Tom
     
  17. Macros

    Macros Experte

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.406
    Danke erhalten:
    0
    AW: Laundry

    hehää dann ich auch mal...:hehe:

    das einzigste was hier "dumm" ist, ist die tatsache das es viele "member" gibt, die NIE oder SELTEN etwas von sich geben. dann lieber eine frage/diskus. über möglichkeiten bzw. gewohnheiten bez. laundry.

    by the way... hier gab's schon blogs die weit aus "sinnloser" erschienen.
    erinnere mich da z. b. an einen der auschliesslich "guten morgen", guten tag, mahlzeit etc. enthielt. und trotzdem hatte auch das irgenwie/irgendwo einen sinn:hehe:
    das drei mal wöchentliche präsentieren von "schweinshaxe an rotkohl mit klösen" war da noch um längen geschmackloser. :hehe:
    aber auch das fand freunde :mrgreen: so what?

    Ich bin es von meinem resort gewohnt meine plören zusammen mit dem wäschesack auf's ungemachte bett zu schmeisen. zu mehr bin ich nicht bereit. 2 tage später liegt das zeug gewaschen, gebügelt und wie von muttern gefaltet wieder auf dem bett.
    sauber das ganze. :hehe: was es kostet? keine ahnung! aber wenn ich das vergleichen würde, so wäre die laundry "um die ecke" bestimmt ein paar bath günstiger8) allerdings bin ich nicht in patty um alle zwei tage meine schmutzwäche durch die gegend zu zerren.

    @klappstuhl

    keep cool man :D
    danke für den treath.
    sei ehrlich, laundry als thema war doch nur ein köder :hehe: schau was daraus geworden ist 8) das lässt ein "Danke für nichts" doch in einem ganz anderen licht erscheinen. :hehe::D

    so long & greez nach da...
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2010
  18. tobsel

    tobsel Junior Experte

    Registriert seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    692
    Danke erhalten:
    5
    Beruf:
    Kapitalist
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Laundry

    also ich hab aus bequemlichkeit die Sachen im Hotel waschen lassen, putzfrau bringt alles gebügelt in einem wäschekorb wieder aufs zimmer!

    Hab die Preise mit ner wäscherei um die ecke verglichen, die war bisschen günstiger, aber meine Bequemlichkeit hat gesiegt, also scheiss auf die 5 bath mehr oder weniger! :mrgreen:
     
  19. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Laundry

    Das "Gang runter schalten" sollte für alle gelten. sabai11 hat doch nur geschrieben, dass er das Thema Laundry für überflüssig hält. Seine Meinung, Schluss, Punkt aus. So wie ihr von sabai11 verlangt, dass es es respektieren soll, wenn für andere Member "Laundry" ein Thema darstellt, solltet ihr auch respektieren, dass es Member gibt, für die "Laundry" kein Thema ist. Man hätte demzufolge sabai11s post gar nicht meht zu kommentieren brauchen, dann hätte nämlich auch er bestimmt nichts mehr dazu gesagt.

    Das Tolle am TAF ist doch, dass wir uns hier immer die Meinung sagen können und es nie um die Person, sondern um die Sache geht. Wenn es Klappstuhl Spaß macht, ein Nichtthema wie Laundry in Thailand zum Thema zu machen, so what? Und wenn sabai11 eine Diskussion zum Thema Laundry lächerlich findet, so what? Jeder wie er mag.

    Ich sehe es so: Ich finde das Thema Laundry überflüssig und wünsche denjenigen, die anderer Meinung sind, noch viel Spaß bei Diskutieren :wink:

    PS: ACHTUNG: Wenn einer jetzt meint, mich deswegen kritisieren zu müssen, werde ich natürlich darauf antworten, sonst aber nicht, weil ich zum "Thema" Laundry nichts Sinnvolles beizusteuern habe.
     
  20. soi16

    soi16 Rookie

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    40
    Danke erhalten:
    0
    AW: Laundry

    Für Kiniaus mak mak (Sparfüchse) gibt es noch eine weitere Variante Geld zu sparen so man denn eine LT hat:

    Waschpulver im 7/11 kaufen und die LT wäscht die Wäsche von Hand im Handwaschbecken oder in der Dusche.

    Geht's noch billiger? Mach ich immer so - seit Jahren!