Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Neue Reiseziele? Tipps erbeten....

Dieses Thema im Forum "Asienforum allgemein" wurde erstellt von Kaiserlicher, 19.06.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Kaiserlicher

    Kaiserlicher Senior Member

    Registriert seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    359
    Danke erhalten:
    8
    Beruf:
    das Leben genießen
    Hallo Foren-Gemeinde,
    Nach nun mehr als 5 Thailand-Besuchen stellt sich langsam eine gewisse Langeweile ein und man hat schon einiges vom Land gesehen.
    Ich würde nochmal gerne nach Koh Chang, stelle mir aber die Frage, ob es nicht noch weitere, lohnenswerte Reiseziele gibt, in denen man genauso gut und günstig seinen Spass haben kann (in Bezug auf Mädel).

    Habt Ihr ein Tipp, wo man gut jetzt im Juli Urlaub machen kann?
    War auch einmal kurz für 3 Tage in Cambodga.
    Phnom Phen war mir aber im Vergleich zu Thailand zu teuer und die Hotels zu heruntergekommen...
     
  2. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.972
    Danke erhalten:
    1.553
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    @Kaiserlicher wie wäre es mit den Philippinen - Angeles? Bin vom 8. bis 14. Juli vor Ort.
     
  3. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.720
    Danke erhalten:
    836
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
  4. Nebulon

    Nebulon Experte

    Registriert seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    1.144
    Danke erhalten:
    532
    Beruf:
    Projekteinkäufer
    Ort:
    München
    Venezuela ist/war doch touristisch gut erschlossen - und die Preise für ST/LT dürften dort doch gerade in den Keller fallen...

    :headbash:
     
  5. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.908
    Danke erhalten:
    755
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
  6. zaminkhan

    zaminkhan Senior Member

    Alter:
    31
    Registriert seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    352
    Danke erhalten:
    88
    Hatte ich nicht letztes auch was von Madagaskar hier gelesen? War mir bis dato völlig neu, dass da was geht.
     
  7. nasi62

    nasi62 Junior Rookie

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    22.03.2016
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    17
    Brasilien Resife war auch mal sehr gut
     
  8. TokyoSkyTree

    TokyoSkyTree Junior Experte

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    716
    Danke erhalten:
    609
    Beruf:
    Friseur
    Ort:
    Mikronesien
    Laos, Myanmar oder Vietnam? Alles definitiv sehr, sehr lohnenswerte Ziele!!!
    An Inspiration sollte es hier jedoch in diesem Forum nicht mangeln
     
    Sukhumvit11 gefällt das.
  9. Kaiserlicher

    Kaiserlicher Senior Member

    Registriert seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    359
    Danke erhalten:
    8
    Beruf:
    das Leben genießen
    hmmm - zunächst einmal Danke für Eure Inspirationen.
    Sind sicher einige brauchbare Ecken dabei...

    Cuba, Brasilien kam mir auch schon häufiger in den Sinn und ist ja für seine temperamentvollen, hübschen Mädels berühmt.
    Wäre auch mal ein neu zu erkundene(r) Kontinent(e).... allerdings machen mir da speziell zwei Sachen Probleme....
    Zu Einem wäre da die Sprache...
    mein spanisches Vokabular beschränkt sich doch nur auf 10 Wörter-äußerst unpraktisch, wenn man sein Vorliegen in einem fremden Land mitteilen möchte...
    Zum Anderen ist da doch die erhebliche Strassenkriminalität in Bezug auf Brasilien (Banden-, Kinder- und Bettlerbanden) - das finde ich im Urlaub eher etwas unentspannt....
    Was da noch ansonsten an Visabestimmungen/Lebenserhaltungs-Nebenkosten und so weiter zukommt, habe ich soweit noch nicht recherchiert.

    Laos/Vietnam sind von mir sicherlich noch interessante Kandidaten mit denen ich mich befassen werde.
    Mal schauen wie sich so die"Konkurenz/Nachbarschaft zu Thailand" mit der Zeit so entwickeln...

    Tendenziell wirds wohl das erste mal auf die Phillippinen gehen.... nach Allem was ich in der Vergangenheit über Angeles City gelesen habe....
    Mal schauen, was da wirklich an dem "Welt-Legendären-Einmaligen-Super-Spezial-Service" so dran ist...
    ...das ist die Mission ;)

    Vielleicht bekomme ich von Euch ja noch einen Tipp, wo man dort gut als Newby für ca. 30 euro/tag so gut wie möglich unterkommen kann? Was sind eure Must-To- Does in Angeles?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2016
  10. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.972
    Danke erhalten:
    1.553
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Kann das La Teresita Hotel empfehlen.
    Ansonsten beim Klaus vorbei schauen, da kriegst Du alles an Info was Du brauchst.
    Such Dir einen erfahrenen Member und lass Dich "einführen".
     
  11. Kaiserlicher

    Kaiserlicher Senior Member

    Registriert seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    359
    Danke erhalten:
    8
    Beruf:
    das Leben genießen
    Oh das klingt doch schonmal recht Gastfreundlich ;)

    Ich recherchiere mal brav :tu:

    ooh ein sehr buntes, modernes, aber sauberes Hotel...hmmm Preise sind recht interessant... vom Standart-Room ab 25 Euro bis zur V,I.P.Lounge für 50 Euro alles dabei.
    Mit Aussen-Jacuzzi.......
    Yeha, sounds good
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2016
  12. Kaiserlicher

    Kaiserlicher Senior Member

    Registriert seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    359
    Danke erhalten:
    8
    Beruf:
    das Leben genießen
    Habe nach Flugpreis geschaut. Habe hier nur Quantas Airline gefunden (mit Zubringerflug und zwei Stopps) nach Mabalacat für 1050 Euro.....
    Ist das normal das das der doppelte Bankok-Flugpreis ist?

    Nun ist ja Anfang der Regenzeit...ist da jetzt nicht Land unter, wie in Thailand? Oder sind es Minuten-Schauer und ansonsten ist es trocken?
    Ein wenig von der Umgebung möchte man schon sehen....
    bin neugierig und die neue Umgebung muss gescouted werden ;)

    @Pilo
    Was hat es mit Klaus auf sich? Wie finde ich Ihn? Ist es ein Member?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2016
  13. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.972
    Danke erhalten:
    1.553
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Klaus ist der Manager der "Magic City" Bar in der Perimeter Street. Er heisst hier im Forum "@Shovel"
     
  14. Kaiserlicher

    Kaiserlicher Senior Member

    Registriert seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    359
    Danke erhalten:
    8
    Beruf:
    das Leben genießen
    ok,danke-wieder neuer Stoff zum recherchieren:mrgreen:
    werde den @Shovel mal annerven ;)

    Sehe gerade das Shovel heute sogar Geburtstag hat....
    Ist das die Bar mit den "blue Flame" Schriftzug?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2016
  15. bambooze

    bambooze Senior Member

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    297
    Danke erhalten:
    68
    Ort:
    Allgäu
    Bis Juli bleibt ja nicht mehr allzu viel Zeit, und direkt nach Clark gibt es nur sehr wenige Flüge. Also nix mit billig...
    Du wirst wohl froh sein müssen wenn du noch einen guten Flug mit erträglichen Umsteigezeiten nach Manila zu einem halbwegs guten Preis < 700 findest.
    Alternativ könntest du einen Flug bis Hongkong oder Singapore buchen und dann mit CebuPacific nach Clark. In Summe wird das so kurzfristig gebucht, aber kaum billiger werden. Wäre vor allem interessant wenn dich eine der beiden Städte für einen Zwischenstopp reizen würden.
    Anreise von Manila nach A.C. ist nun auch nicht das Riesen Problem, wenngleich Clark natürlich angenehmer wäre.

    Korrekt, ex Blue Flame heisst jetzt Magic City, und dort findest Du den Klaus = Shovel.
     
  16. fream

    fream Senior Member

    Alter:
    30
    Registriert seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    396
    Danke erhalten:
    71
    Beruf:
    Sales/Marketing
    Ort:
    Hamburg
    In Indonesien kann man im Juli "gut Urlaub" machen. Wenn du unter "gut Urlaub" machen Sonne und Trockenzeit statt Regen verstehen solltest. Da habe ich letzten Sommer meinen Urlaub verbracht als ich eine Abwechslung zu Thailand und den Philippinen benötigte. Im Grunde genommen kann man eigentlich fast überall "gut Urlaub" machen, wenn man sich darauf einlässt nicht noch mal irgendwo ein zweites Pattaya zu erwarten.

    A.C / Subic und die Dom Rep ist für ein Stammthailandurlauber eigentlich ziemlich idiotensicher. Wenn du dich an die allgemeinen Sicherheitshinweise hälst, kann dir dort auch nichts schlimmes widerfahren als in Thailand. Letztendlich gilt das eigentlich für jede Metropole in SOA ...

    Ich würde dir als starken Kontrast zu Thailand die Dom Rep mit Sosua empfehlen. Dort ist zwar noch bis Ende November Hurricane Season, also mit teilweise heftigen Niederschlag ist zu rechten. Dafür wirst du dann mal einen ganz anderen Gegensatz zu der Thai-Frau kennenlernen.. :pop:
     
  17. jowejakarta

    jowejakarta Experte

    Alter:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2014
    Beiträge:
    1.199
    Danke erhalten:
    564
    Beruf:
    Mein eigener Herr
    Ort:
    Jakarta & östliches Niedersachsen

    "Hurricane-Season" haben wir ja im Moment in Deutschland auch :D:D:D - da wäre DomRep doch ideal, wettertechnisch keine Umstellung... ;)
     
  18. Kerlchen

    Kerlchen Senior Member

    Registriert seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    345
    Danke erhalten:
    22
    Ort:
    Schweiz
    Ich habe in Sosua in 30 Jahren noch NIE einen Hurricane erlebt, es regnet einfach gelegentlich stärker...

    DomRep ist immer noch zu empfehlen, aber die Kriminalität ist wirklich mittlerweile extrem, viele ehemalige Expats sind zurück, oder versuchen verzweifelt, ihre Häuschen zu verkaufen. Von den Ladies wird Mann auch oft über den Tisch gezogen, etwas, das man in dieser Häufigkeit in Thailand nicht kennt! Ohne spanisch würde ich aber nicht hinfliegen...

    Brasilien lohnt sich nicht mehr. Viel zu teuer! Und portugiesisch solltest du auch können...

    Indonesien war früher toll. Heute sind die islamistischen Fundis mittlerweile aber überall und werden immer mehr. Für mich darum aktuell ein absolutes No-Go.

    Kenia hat wegen der unsicheren politischen Lage und den verlotterten Touri-Anlagen mittlerweile nur noch wenige Besucher. Auch nur noch bedingt zu empfehlen...

    Auf den Phils wird es wohl nach der Wahl von Duterte bald auch einmal Aenderungen geben, befürchte ich. Ein Psychopath, der in seinen öffentlichen Reden ankündigt, politische Gegner und Kriminelle erschiessen und ins Meer werfen zu lassen, verspricht nichts Gutes für den Sextouristen... Wäre jammerschade, würde dieses Reiseziel auch wegfallen...

    Der Osten, Russland, Ukraine usw., empfehle ich nur russischsprechenden. Zudem preislich für Unerfahrene viel zu teuer, Mann muss schon richtig gut betucht sein, um dort aus dem Vollen zu schöpfen...

    Aktuell ist sicher Thailand das beste und sicherste Reiseziel, günstig und mit der grössten Auswahl.

    (In Cambodia und Vietnam war ich noch nie, kann ich nicht beurteilen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2016
  19. jowejakarta

    jowejakarta Experte

    Alter:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2014
    Beiträge:
    1.199
    Danke erhalten:
    564
    Beruf:
    Mein eigener Herr
    Ort:
    Jakarta & östliches Niedersachsen
    tilt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2016
  20. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.972
    Danke erhalten:
    1.553
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    @bambooze gestern auf Swoodoo geschaut. Etihad FRA nach CRK für 706 euros im Juli. Mit annehmbaren Umsteigezeiten. (18 und 20 Stunden travel time)