Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Zeitungen & Zeitschriften in Thailand

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von abstinent, 22.05.2008.

  1. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    Der Markt hat sich arg gewandelt. Die altbekannte SOAZ erscheint wohl nicht mehr, jedenfalls ist sie nirgendwo mehr zu sehen (weiss da jemand 'was Genaueres?) - der Farang erfreut sich steigenden Umfanges und synchron steigender Beliebtheit, den Tip gibt es wohl noch und das Hallo-Magazin sowie den ThaiFocus auch.

    Nun gibt's 2 neue Publikationen, wie sie unterschiedlicher nicht sein koennen - einmal die thaiZEIT und dann, man hoere und staune....den thaiSTERN!

    Mit der Zeit, dem Stern und dem Fokus haben die alle wohl nichts zu tun, es wird nur eine rein "zufaellige" Namensahnlichkeit sein.

    thaZEIT ist ein recht professionell gestyltes Magazin mit immerhin 60 Seiten, es enthaelt ordentliche Berichte und Reportagen und eine proportionierte Menge an Werbung und Informationen. Kaufpreis des Magazins sind 100 Baht, im Old German Beerhouse Bangkok gibt es Gratismitnehmexmplare fuer Interessierte.

    317_thaizeit_1.jpg, Zeitungen & Zeitschriften in Thailand, 1
     
  2. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    Besagte thaiSTERN orientiert sich vom Aufmacherdesign und Logo her sehr stark an die Postille aus der teutonischen Presserepublik

    564.jpg, Zeitungen & Zeitschriften in Thailand, 1

    Hier die Lokalausgabe:

    317_thaistern_1.jpg, Zeitungen & Zeitschriften in Thailand, 2

    Die sicherlich zufaellige "Aehnlichkeit" der bekannten Publikation und diesem Produkt ist frappant!

    Es steht "kostenlose Ausgabe" drauf, und fuer die 40 Seiten im glaenzend laminierten Duennpapiercover mit recht viel Werbung geht das sicher auch in Ordnung so.

    Als Vielgerneleser hatte ich schon mit dem Coverdesign meine Problemchen. Wenn man erst 3 x hingucken muss, um aus dem Haupttitel schlau zu werden, dann hat der Designer zuviel herumgespielt. Ein schwer lesbares Typeface mit Schnoerkelchen, obendrein noch in unterschiedlich hohen Ebenen angesetzt aus sich beruehrenden Lettern macht das Ganze vielleicht "artsy-fartsy", aber es ist nicht die Handschrift eines gestylten Nachrichtenmagazins. SIFU MC INNES heisst also die grosse Aufreisserstory und dreht sich einerseits um die Kampfkunstkenntnisse des Neuseelaenders - andererseits aber auch in doppelseitiger Aufmachung um Werbung fuer sein unklar definiertes Immobilienprojekt in Pattaya.

    Man schwoert auf hohe "Wiederverkaufspreise" fuer Objekte, deren fertigstellung noch thaiplanmaessig 18 Monate auf sich warten laesst :lach:
    und beziffert diese aber bereits mit "ueber 120.000 Baht je Quadratmeter! 15.gif, Zeitungen & Zeitschriften in Thailand, 3

    Die Anlage soll uebrigens am Pratumnak-Huegel entstehen.

    Doch zurueck zum thaiSTERN: Er ist teilweise sehr gut lesbar, weil man irre grosse Buchstabenhoehen gewaehlt hat - leider ist dem Layouter dann aber auf seinem Monitor wohl nicht aufgefallen, das schwarze Lettern sich von dunkelolivgrenem Grund nicht mehr deutlich abgrenzen.

    Vielleicht haben kuenftige Ausgaben ja auch 'mal Interessantes oder Wissenswertes ueber Thailand zu vermelden, freuen wuerde es mich ja! :tu: In dieser Ausgabe findet man nur ein Reprint eines seltsam traurigen Statements des neuen Thaipremiers, welches vor 2 Wochen die Bangkok Post brachte :(

    "Doppelseitige Berichte" mit einem schwul aussehenden, halbnackten Typen aus einer Berliner Hotelsuite als "Lifestyle" und ein aehnlicher ueber den in Thailand so gut wie gar nicht praktizierten Sport des kitens unter "Sport" ist nicht so der Mix, den man von gut aufgemachten Magazinen hier her kennt. Als besonderer "Leckerbissen" sind dann im Heftchen noch eine Doppelseite in Thaisprache, wirkend wie aus einem Fanclubmagazin der Thai TV-Boys mit den geoelten Haaren angefuegt. Manchem gefaellt das vielleicht.


    ciao

    abstinent
     
  3. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    317_fara_1.jpg, Zeitungen & Zeitschriften in Thailand, 1

    Aktuelle Ausgabe: 64 Seiten, davon rund 20 Seiten voller Artikel zu Bangkok, Pattaya, Hua Hin & Samui plus regelmaessige Kolumnen. Gratis an vielen Orten zum Abholen oder per Abo auch nach Europa.

    www.der-farang.com
     
  4. Wilukan

    Wilukan Gast

  5. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    zum HALLO


    www.hall0-das-magazin.de

    habe ich nur eine Abbildung einer aelteren Ausgabe, deren Website ist down und ein aktuelles Heft war gestern in BKK nicht greifbar:

    317_hallo_1.jpg, Zeitungen & Zeitschriften in Thailand, 1
     
  6. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    auch vom thaiFOKUS habe ich nur eine aeltere Ausgabe zum herzeigen:



    317_fokus_1.jpg, Zeitungen & Zeitschriften in Thailand, 1
     
  7. Die hallo gehörte doch auch irgendwie zur susi,wer macht die denn jetzt eigentlich???
     
  8. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ hauke

    Der "Macher" des HALLO ist Joy und der macht das auch weiterhin denke ich, der Marko hat da nur geholfen. Mit dem Susi-Unternehmen war das Hallo nicht verknuepft.
     
  9. Taakhae

    Taakhae Junior Member

    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    133
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Göttingen
    @Abstinent

    Die Nr. 13 der Südostasien-Zeitung vom 25.03.2008 bis 31.03.08
    war die vorläufig letzte Ausgabe.

    Hier die Mitteilung auf der Titelseite:

    Sehr geehrte Leser und Leserinnen,
    diese Ausgabe, die Sie jetzt in den Händen haben, wird vorläufig
    die letzte Ausgabe der Südostasien-Zeitung sein. Wir haben uns
    entschlossen per Ende März die Produktion der Südostasien-
    Zeitung einzustellen.
    Mit einem lachenden und einem weinenden Auge hören wir auf.
    Wir haben uns einige Jahre mit sehr viel Arbeit herumgeschlagen
    und hoffen nun auf ein ruhiges und weniger arbeitsreiches Leben
    in Thailand. Wir durften aber auch sehr viel schöne Momente
    erleben, die wir nie vergessen werden.
    Es ist möglich, dass in einiger Zeit die Zeitung wieder mit einem
    anderen Herausgeber erscheinen wird.
    Wir danken Ihnen für die Treue, die Sie Woche für Woche bewiesen
    haben.
     
  10. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ takhae

    dankeschoen, diese details waren mir eben nicht bekannt! :D

    ciao

    abstinent
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Den Farang finde ich nach wie vor mit abstand eines der besten Magazine.
    Wobei ich natuerlich den "richtigen" Farang meine (http://www.der-farang.com/)

    Der Tip Thai ist nach wie vor erhaeltlich. Ich habe mir in Bangkok einen gekauft, sowie eine Sonderedition.

    Hallo hab ich mal gekauft, ist aber nicht meine Richtung und hat zuviel Werbung fuer den Preis.

    Gruss
    helbob
     
  12. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    die soa-zeitung fand ich die letzten jahre nicht mehr so prickelnd...
    eher aus alter gewohnheit gekauft

    kennengelernt hab ich die wo hinten im heft immer diese
    2 kolumnen waren.....eine vom "boesen"skipper und ein
    gegenstatement vom "lieben" ??(wars gad ?)

    spaeter war irgendwie die luft raus
     
  13. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ Helbob

    Ich kenne das HALLO nur als Gratismagazin....hat sich das geaendert?

    ciao

    abstinent
     
  14. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    Kenne ich auch nur als Gratis Zeitung und liegt meistens auch an viel Deutsch besuchten Hotels /Bars aus ... oder hat es mal :shock:

    Aber hir mal ne uebersicht ueber Online Zeitungen ...

    hxxp://www.pattaya-club.com/


    Das Pattaya Blatt find ich sehr gut :yes:


    MfG
     
  15. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    "skipper" als Kolumnist fuer die SOAZ ist mir 'was ganz Neues! Der selige Gad hat allerdings unter Dutzenden von Pseudos dort geschrieben, Apichai Thamdii....Victor Schluff sind nur 2 davon. Gad hatte die SOAZ mal gegruendet, nachher aber nur dafuer geschrieben.

    Der spaetere Herausgeber, ein Schweizer, hatte spaeter nur wenig Budget fuer eigene Reportagen und Recherchen...das erklaert vielleicht etwas das geaenderte Content der letztjaehrigen Ausgaben.

    Gad hat seine Geschichten damals auch in Buchform herausgebracht, die beste Quelle dafuer ist und bleibt der Buchladen in der Soi Postoffice - in dem die Witwe des Gad seine Bestaende zu sehr humanen Preisen anbietet. 320 Baht kostet solch ein Taschenbuch dort nur!

    ciao

    abstinent
     
  16. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    das war uns allen klar! 20.gif, Zeitungen & Zeitschriften in Thailand, 1
     
  17. Ich weiß garnicht was du gegen die zeitung hast!!!
    Es steht jede menge drin und sie erscheint im gegensatz zu den meisten anderen wöchentlich
     
  18. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    was soll ich gegen die postille haben? sie ist ein boulevardblatt und passt exakt auf dich als zielgruppe 24.gif, Zeitungen & Zeitschriften in Thailand, 1

    ciao

    abstinent
     
  19. Wo wir gerade dabei sind,die hallo war vor einem jahr auch besser.Obs mit dem tod von marco zusammenhängt weiß ich nicht aber durch die aktuellen ausgaben bin ich jedesmal in 10 minuten durch,das war mal anders.