Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay - Pattaya

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Grubert, 14.08.2011.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    Wie ich sehe habe ich noch diverse, teils schon etwas ältere Berichte auf meiner Festplatte, die ich hier ja nach und nach mal bringen will. Die Fotos sind alle "entschärft", einige musste ich trotzdem rausnehmen, damit wir forenkonform sind.

    Weiter geht's mit


    Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya





    Hi Freunde,

    habe gerade die Koffer ausgepackt und noch Sand in den Schuhen aus Boracay sozusagen... die Insel hat mich begeistert. Von hier und einigen anderen Orten, an denen Mann Spaß haben kann, wieder ein kleiner (immerhin über 200 Pics) Bilderbericht als Preview.

    Reiseroute diesmal: Bangkok - Angeles City - Boracay - Pattaya. In Thailand war ich jeweils am Anfang und am Ende der Reise nur ein paar wenige Tage, dafür fällt der Philippinen Teil etwas größer aus.

    Besten Gruß und viel Spaß beim Lesen,
    Grubert
     
  2. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Teil 1


    In Bangkok war ich eigentlich nur zwecks stopover bzw. um nach dem langen Flug mit der Thai aus MUC mal ein paar Tage die Füße hochzulegen. Das traditionelle Programm: Beauty Salon, Thaimassage, nach Patpong zum Entsaften. Gewohnt habe ich wieder im Grand President in der Soi 11.


    Hoteltest Grand President


    Also mit dem BTS (Skytrain) für 25 Baht vollklimatisiert über den Dächern der Stadt in wenigen Minuten stressfrei und sicher nach Patpong.





    Unterwegs einmal Umsteigen bitte und schon mal etwas Appetit holen:








    In Patpong:



    Patpong short time Zimmer, Servicepersonal:






    XXXXX


    XXXXX



    Am nächsten Abend ins NANA... hat mir mal wieder ganz gut gefallen. Schöne, bunte Lichterwelt:





    Fortsetzung folgt...
     
  3. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Teil 2


















    Habe sogar wieder mal eine ausgelöst dort... hatte mich spontan in ihre blaue Zahnspange und die passenden Ohrringe verliebt. An die Nummer kann ich mich nicht mehr erinnern, nur daran, dass sie nicht erinnerungsreif war.










    Bald schon ging es weiter nach Manila, von dort aus mit dem Taxi nach Angeles City, wo andere Aufgaben auf mich warteten. Ich beherzigte meine eigenen Ratschläge und reiste am Sonntag an - wenig Verkehr, in 90 min war ich im Hotel. Die Simcard des Mobils ausgetauscht, eine alte Freundin angerufen, nach 10 min stand sie auf der Matte. Hat mich erst mal entsaftet, s.d. ich den Kopf frei hatte für das, was da kommen sollte... wozu hat man Freunde? Nicht ernsthaft, natürlich habe ich bezahlt. Ohne zu bezahlen bekäme ich eh keine Erektion...



    XXXXX


    XXXXX



    Fortsetzung folgt...
     
  4. muki

    muki Bronze Member

    Registriert seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    167
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Taxiunternehmer
    Ort:
    München
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Mensch Major Danke für dir Bilder.

    Das 3. u 4 Bild von Oben, das telefonierende Mädel in Rot u die zwei süßen in den weissen shirts. Die sind ja der Wahnsinn. Wo gibt es denn solche Mäuschen zum kennenlernen.

    Deine Bilder haben mich heute aufgebaut.........Danke


    Grüße aus dem regnerischen München
     
  5. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Im Bangkoker Skytrain :wink:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2011
  6. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Teil 3


    Fotoshooting im Dollhouse:























    Fortsetzung folgt...
     
  7. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Teil 4

















    Das ist Arbeit! Anschließend etwas Entspannung in meinem Jacuzzi.









    XXXXX





    Fortsetzung folgt...
     
  8. Cambouflage

    Cambouflage Bronze Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Kambodscha
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Gibt es nicht viel zu sagen zu dem Bericht. Einfach nur :tu:
     
  9. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    9.021
    Danke erhalten:
    2.952
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Wie gewohnt von Grubert..........tolle Bilder und super Girls :tu:
     
  10. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Danke Jungs!!!


    Teil 5


    Kleine Feierlichkeit mit 5 Hühnern. Wie lecker! 5 mal Arbeit für meine Zunge, 5 mal einlochen, 5 lange, nasse Lappen an meiner Nudel, und nicht nur da. Sie geben eine nette Lesbo Show und lecken sich gegenseitig überall. Die Mädels haben es drauf und verarzten mich vom Allergemeinsten.






    XXXXX

    XXXXX

    XXXXX





    XXXXX

    XXXXX

    XXXXX

    XXXXX






    Nachts unterwegs: Die üblichen Spielchen mit “Blow Jobs” (Shooter), “Body Shots” und viel Fun.







    Fortsetzung folgt...
     
  11. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Sorry, da mussten viele Pics raus, hier gleich der nächste Teil...


    Teil 6























    Fortsetzung folgt...
     
  12. samang

    samang Gold Member

    Alter:
    54
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.444
    Danke erhalten:
    52
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    super pics Grubert........:dank:
     
  13. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    9.021
    Danke erhalten:
    2.952
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    DAS bestätigt mich auch hier wieder..........auf den Phils kann Mann einfach wesentlich mehr erleben.......
     
  14. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Teil 7



    Bodypainting: Jeder darf Hand anlegen bzw. zum (Mal-) Pinsel greifen. Gleichzeitig findet ein Foto Shooting statt. Eine der kleineren Bars, es gab nur Mundpropaganda, hat mir besser gefallen als die Veranstaltung im Dollhouse.































     
  15. Cambouflage

    Cambouflage Bronze Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Kambodscha
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Da möchte ich auch mal meinen Pinsel rausholen... :mrgreen:
     
  16. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Bericht: Bangkok - Angeles City - Boracay – Pattaya

    Teil 8










    Zuerst sind die Hühner immer etwas scheu, aber nach einer gewissen Aufwärmphase sind sie nicht mehr zu bremsen. Das haben alle Mädels weltweit gemeinsam: Sie sind eitel. Ist das nicht gut so? Nachdem sich einige in den ersten Minuten die Augen zugehalten haben (“ich bin ja so schüchtern und unschuldig!”), bekommen sie schließlich gar nicht mehr genug vom Posen.


    Nach der Show das Beste: Die Chicks duschen sich zusammen auf der Bühne die Farbe ab... das macht ihnen sichtlich Spaß, und den Zuschauern natürlich auch!




























    Fortsetzung folgt...
     
  17. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    Teil 9


    Wieder ein paar Mädels, Straßen- und Barszenen, etwas Rein - Raus:












    XXXXX

    XXXXX

    XXXXX

    XXXXX








    XXXXX




     
  18. cheeriomissticky

    cheeriomissticky Bronze Member

    Registriert seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    322
    Danke erhalten:
    5
    Danke Grubi, die Bilder verkürzen die Wartezeit zwischen meinen AC-Urlaube :hehe: : es ist ja so lange zwischen Juli und Weihnachten !! Schöne Pics, die Vorfreude und auch Errinnerungen wachrufen !! Weihnachten gehts dann wieder für 3 Wochen in die schönste Drecksstadt der Welt :ornp:
     
  19. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.215
    Danke erhalten:
    1.985
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    Danke cms!


    Teil 10
























    Angeles City schlaucht. Die Stadt schafft einen. Nach einiger Zeit bin ich deshalb nach Boracay geflogen, leider habe ich ein Huhn aus Angeles mitgenommen. Leider, weil das wäre nicht nötig gewesen: Es gibt genügend Freelancer in den Bars und auf diesem “Trampelpfad”, der sich kilometerweit längs des Hauptstrandes hinschlängelt. Außerdem gibt es Karaokebars, in denen man fündig werden kann. Ich war in 2 verschiedenen, sicher gibt es noch mehr.

    Ich habe die Flüge und das Hotel im Package gebucht, nicht gerade billig, denn es war ein sehr gutes Hotel. Die Flüge von Angeles nach Caticlan alleine kosten wohl so um die 6.000 Piso (roundtrip). Seltsamerweise berechnen die Hotels die Zimmer nach Personen, ein weiterer Grund, alleine zu fliegen. In mein Hotel hätte ich mitnehmen können, wen ich wollte, das hätte niemanden gekümmert.

    Also los vom Clark Airport (15 min mit dem Taxi von der Fields Ave.), der Flug in der winzigen Kiste (17 Plätze) mit Seair dauert eine gute Stunde. Wir werden in Caticlan abgeholt, in 5 Minuten zum Anleger, von dort aus weitere knapp 10 Minuten mit dem Boot auf die Insel.

    Gewohnt haben wir im Boracay Regency:


    http://www.major-grubert.com/html/boracay_regency.html


    kann ich jedem, der nicht auf den Cent gucken muss, sehr ans Herz legen. Wir waren etwa 10 Tage dort. Der Service ist wie zu erwarten sehr gut, das Essen ebenfalls. Hat den größten Pool der Insel (hab nie jemanden drin schwimmen sehen - wer zum Henker braucht bei DEM Wasser einen Pool?). Safe und Internet im Zimmer. Liegt zentral. Schreibe demnächst eine ausführlichere Hotelbeschreibung für die Homepage. Übrigens, es gibt genügend preiswerte Unterkünfte auf Boracay.

    Flieger, Hotel, Zimmer:











    Fortsetzung folgt...
     
  20. Cambouflage

    Cambouflage Bronze Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Kambodscha
    Meine Lust auf die Phills wächst mehr und mehr...
     
Die Seite wird geladen...