Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF April 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

Firmengründung, wen vor Ort fragen.

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von NoMagic, 14.07.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 11 Benutzern beobachtet..
  1. avatar

    NoMagic Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    312
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Controller/Datenmanagement
    Ort:
    Soi6
    Homepage:
    Meine Frau und ich planen, mit ein paar Jahren Vorlauf, eine Firmen/ Existenzgründung in Thailand (Nähe Pattaya) (Nein nicht die 1001 Bar oder sowas...).Ich denke wir haben da eine seriöse, lukrative Geschäftsidee. Da ich im November wieder vor Ort bin, möchte ich mich mal mit einem "kundigen" über die Realisierungsmöglichkeit unserer Idee unterhalten. Gibt es so was wie deutschsprachige Unternehmensberater in der Region?
     
  2. avatar

    Maxwell2310 Newbie

    Registriert seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    NRW
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Gehst du zum Bernd (Happy Visa)
    Gegen 17:00 Uhr ist Er meisst zu sprechen.
    Am Kreisel richtung Lotus auf der rechten Seite ca. 80 Meter.

    Gruß Maxwell
     
  3. avatar

    NoMagic Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    312
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Controller/Datenmanagement
    Ort:
    Soi6
    Homepage:
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Danke.. dann werde ich dort mal vor stellig werden ;)
     
  4. avatar

    sintrav Senior Member

    Registriert seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    293
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    freiberufler im sondermaschinenbau projekt realis
    Ort:
    moderner wanderarbeiter
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Wie ich schon in einem anderen Post sagte... ich bin nun seid 23 Jahren mit einer deutschen verheiratet.

    mir streuben sich alle nackenhaare. für euer/dein vorhaben wäre eine thaifrau besser geeignet - oder eben nicht.

    thai teilhaber mit >50% anteil. nie in meinem leben

    ich wünsch euch alles gute, aber aufpassen und misstrauisch sein!!!!
     
  5. avatar

    NoMagic Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    312
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Controller/Datenmanagement
    Ort:
    Soi6
    Homepage:
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Ja, Scho klar ....
    Die Planung läuft zwar jetzt an...
    ... die Realisierung dazu dauert aber noch min. 4 Jahre.
     
  6. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    4
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Das ist sicher nicht der seriöse Ansprechpartner für eine Geschäftsidee!
     
  7. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    4
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.


    Das ist Quatsch. Dass man in Thailand eine 50% Beteiligung über einen Thai benötigt ist Stammtischwissen und schlichtweg falsch!
     
  8. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    4
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Wenn Du ernsthaft Interesse an einer Beratung hast:

    Code:
    www.lorenz.co.th
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.07.2010
  9. avatar

    crasher Senior Member

    Registriert seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    315
    Danke erhalten:
    13
    Beruf:
    gelernter Fernmelder
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    genau, die hätte ich auch genannt.
    die qualifizierte beratung kostet aber :(

    und es sind nicht 50% sondern 51% die ein thai an einer firma in thailand hält ????
    RED BULL z.B. , da hat der österreicher 49%, der THAI 49% und der sohn vom Thai 2% (lebt sorgenfrei in england)
     
  10. avatar

    sintrav Senior Member

    Registriert seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    293
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    freiberufler im sondermaschinenbau projekt realis
    Ort:
    moderner wanderarbeiter
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    um genau zu sein, einfach mehr als 50%. das kann 50,000000000001% sein, das reicht schon.

    wir basteln nicht einen barbetrieb - wir planen etwas seriöses. mit eingetragenem namen, personal, briefkasten, webauftritt, steuern und und und. dazu brauchen wir noch eine lokation. und das braucht keine thaibeteiligung von >50%?

    sag mir wie und ich steig ins nächste flugzeug.

    ausser du machst die wirklich grosse kiste - aber da sprechen wir von millionen im hohen zwei und dreistelligen bereich. nicht bath eur.
     
  11. avatar

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.985
    Danke erhalten:
    66
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.


    So eine seriöse Beratung sollte man unbedingt machen um schon im Vorfeld zu sehen was machbar ist. Das wird zwar etwas teurer sein als ein Berater es in Pattaya machen würde aber dafür sicherer ... :wink:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.07.2010
  12. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    4
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.


    Ich kann Dir bei wirklich ernshaftem Interesse gerne Auskunft geben. Es gibt Möglichkeiten wie Du als Ausländer an einer thailändischen Limited 100% hälst. Ganz offiziell. Das lohnt sich allerdings nicht für einen Kleinstbetrieb mit z.B. 1 Mio. Baht Umsatz im Jahr...
     
  13. avatar

    Maxwell2310 Newbie

    Registriert seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    NRW
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Hi Sabai 11 würdest Du das bitte näher erklären?
    Danke
    Maxwell
     
  14. avatar

    sintrav Senior Member

    Registriert seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    293
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    freiberufler im sondermaschinenbau projekt realis
    Ort:
    moderner wanderarbeiter
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    besten dank sabai

    aber thailand ist für mich keine option. und ganz klar, je mehr geld im spiel ist, desto mehr möglichkeiten.

    so ist auch eine niederlassung gründen, kein prob.

    aber bei all diesen 0815 geschäften eben, gute beratung oder finger weg, sobald sich ein thai anbietet...

    und sorry, das "wir" bezog sich in dem sinne auf die forengemeinde, bez. den fragesteller
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2010
  15. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    4
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Kann ich,

    war insgesamt 3 x dort. 2x war er sagen wir mal unansprechbar. Das dritte mal bekamen wir eine klar falsche Aussage bezüglich Visa. Ging einigen Bekannten ähnlich...
     
  16. avatar

    Maxwell2310 Newbie

    Registriert seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    NRW
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Nun ja .....das Bernd nicht in die Flasche hineinspuckt weiss ich.Aber was Er mir an Tips
    gegeben hat und welche weiteren Leuts er mir Uns vermittelt hat war OK und ich habe dafür lediglich was in die Bierspardose hineingetan.

    Gruß Maxwell
     
  17. avatar

    NoMagic Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    312
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Controller/Datenmanagement
    Ort:
    Soi6
    Homepage:
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Also, für das was wir planen, brauchen wir ca 7-10 Thaiangestellte... Klar in der Anfangsphase werden wir (Meine Frau, mein Onkel und Ich) alleine starten, aber die volle Ausbaustufe soll schon nach einem Jahr erreicht werden (gut das ich da für mit Europäern planen kann und nicht mit Thai ^^ sonst wären es nochmal 2-7 Jahre ^^).

    Wie gesagt ist kein Barbetrieb, kein Massagesalon oder ähnliches.

    Ich hab hier mit meinem lokalen Berater schon gesprochen und er hällt die Idee für gut und durchführbar. Nur kennt der sich nicht mit den Thai Geschäftsgepflogenheiten und den nötigen "Schmiermitteln" aus. Deswegen werde ich wohl da unten einen Berater brauchen .... der warscheinlich auch Gesellschafter (oä) wird (49/51 oder so)... das ist mir schon bewusst. Ich denke das wir am anfang ein Umsatz von ca. 1,5 bis 2 Millionen Bath hinbekommen müssten..... später dann halt mehr. Unter dem Betrag fang ich die Idee gar nicht erst an (wär mir dann zuviel arbeit für zu wenig Gewinn).
     
  18. avatar

    schorsch Gast

    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Dieser ---edit--- oder so ähnlich ist ein übler Abzocker. Wenn er merkt --- man kennt sich in T. gut aus--- bürstet er Dich gleich ab . Der sucht nur total Dumme.

    Und ---warum-- denn schon wieder ein "Business" (Monkeybusiness???) dort machen ???
    Welche tolle Geschäftsidee eines Farangs wird denn dort erfolgreich sein ???

    Kommt mit Kohle hier ins Land und lebt davon .

    Hier kann man nur Geld verlieren und keinesfalls verdienen .

    ( Wer nicht hören will muß fühlen )
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.07.2010
  19. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.662
    Danke erhalten:
    4
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    Auch das ist absoluter Quatsch. Ein wirklich guter Freund verdient in Thailand richtig gut Geld. Und damit meine ich nicht nur für thai- Verhältnisse sondern auch für deutsche...
     
  20. avatar

    sintrav Senior Member

    Registriert seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    293
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    freiberufler im sondermaschinenbau projekt realis
    Ort:
    moderner wanderarbeiter
    AW: Firmengründung, wen vor Ort fragen.

    nicht nur die nackenhaare, jetzt krieg ich grad noch gänsehaut...

    schmiergeld schon zu beginn?
    und der berater wird reicher und reicher

    pass auf...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2010