Angeles City Gecko Bar meiden???

       #61  
Mitglied seit
16.10.2010
Beiträge
353
Likes erhalten
25
Oh und ich habe mit 1000 PHP gezahlt, nicht den angegebenen 410 PHP in Cash. Das Wechselgeld kam aber aus zwei Quellen. Keine Ahnung, wie die das genau anstellen, so dass es dem HQ gegenüber nicht auffällt.

@Gopinay .Das hängt von Kassasystem ab. Der Verkäufer bucht einfach auf Cash ab anstatt die 1000 Peso einzugeben und zu sehen wie der PC die Retoursumme anzeigt.Es wird also im Schnellverfahren abgerechnet. Der Verkäufer kann das ja in einer Sekunde ausrechnen das 1000 PHP - 410 PHP 590 Pesos sind da ist er schneller als das ganze im PC einzutippen. Das ist im DACH genauso und macht Steuerlich keinen Unterschied .Und für Dich auch nicht. Cash bezahlt ist Cash bezahlt und niemand wurde betrogen.
 
 
 
 
Oben Unten