Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Bangkok iCheck Inn, Sukhumvit Soi 11/1, Bangkok

Dieses Thema im Forum "Hotels Bangkok" wurde erstellt von KingPing, 25.01.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. KingPing

    KingPing V.I.P

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.770
    Danke erhalten:
    76
    KingPing erstellte einen neuen Artikel: iCheck Inn, Sukhumvit Soi 11/1, Bangkok


    Das iCheck-Inn liegt in der Sukhumvit Road Soi 11/1, mit dem Taxi gut zu erreichen von der Sukhumvit durch die Soi 11 und dann die nächste kleine Soi nach ca. 150 Metern rechts rein. Die Soi 11/1 knickt dann rechtwinklig ab und führt zurück zur Sukhumvit.

    Das Hotel liegt unmittelbar hinter dem Knick auf der linken Seite. Durch die Front mit den beiden Glastüren betritt man einen hellen Empfang, der wohl in Verbindung mit der Rezeption als nette kleine Cocktail-Bar dient. Die Zimmer sind über Aufzug zu erreichen. Derer gibt es zwei.

    Reserviert hatte ich über Agoda für 2 Nächte zu einem Preis von ca. 53 EUR. Die Zimmer sind klein aber angenehm und zweckmäßig eingerichtet. Zugang erfolgt über Key Cards. Internet ist über WiFi frei, Zugangs-Codes gibt es an der Rezeption. Die Anbindung ans Internet klappte problemlos, lediglich der Datentransfer war etwas träge. Eine Joiner Fee wird nicht erhoben. Als einzigen Nachteil habe ich die Fenster empfunden, die kaum eine wirksame Schalldämmung boten.

    Bei der Anmeldung muss ein Deposit in Höhe von 500 Baht hinterlegt werden.

    Nun mal der angenehmste Teil. Die Mädels an der Rezeption (Nachmittag und Abend) sind einfach eine Augenweide und eine Wucht. Superhübsch anzusehen, aufgeschlossen und auf besondere Art und Weise freundlich und zugänglich. Das habe ich in dieser Art noch in keinem Hotel erlebt. Ich würde mal subjektiv einschätzen, dass diese Mädchen geradezu eine Herausforderung für ein Date sind.

    Sorry, das war jetzt sehr subjektiv aber ich finde gerade die Art, wie sie auf mich gewirkt haben und wir uns unterhalten haben, erwähnenswert. Letztendlich ist es ja eine gute Promotion für das Hotel.
     
  2. wolfgangj

    wolfgangj Bronze Member

    Registriert seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    193
    Danke erhalten:
    56
    Das Hotel hat sich total verändert. Der Rezeptionsbereich ist viel kleiner, weil die rechte Hälfte jetzt ein japanisches Restaurant geworden ist. Die Bar ist nicht mehr da.
    Auch die Zimmer sind viel schlechter geworden. Es ist alles ziemlich abgewohnt und an der Decke hängen Spinnweben.
    Besonders störend ist aber die Hellhörigkeit.
    Bei mir klopft laufend der Nachbar an die Wand, wenn die Mädels mal lauter sind
    Mir hat es hier nicht gefallen.
     
  3. wolfgangj

    wolfgangj Bronze Member

    Registriert seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    193
    Danke erhalten:
    56
    Hier mal noch 2 Bilder, wie das Badezimmer heute aussieht:


     
  4. tahjong

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    4.009
    Danke erhalten:
    169
    Ort:
    Thailand
    Danke für die Aktualisierung - ist schon erstaunlich wie schnell das manchmal geht - sieh ja gar nicht mehr schön aus....
     
  5. Bogsn

    Bogsn Newbie

    Registriert seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    Ich war zuletzt im August dort. Da sah es zum Glück noch nicht ganz so schlimm aus wie auf den letzten Fotos.

    War insgesamt recht okay für ca. 25,- € die Nacht.

    Einzigst nervig war, dass die zweite Karte für das Zimmer irgendwie einfach nicht funktionieren wollte und ich meine Begleitung um 6 Uhr mittels Anruf von der Rezeption wecken musste, als ich eine Nacht mal alleine Feiern war. :ironie:
     
  6. Ben69

    Ben69 Member
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    171
    Danke erhalten:
    358
    Beruf:
    reisender Handwerksmeister
    Ort:
    Münsterland / Deutschland
    Ich war im Januar dort und kann leider die beiden Bilder von #4 bestätigen. Zimmer war soweit okay, nur das Bad halt sehr herunter gekommen. War für 3 Nächte dort und dann kann man auch mal damit leben. Die Lage des Hotels ist aber dafür um so besser. Skytrain in 2 Minuten zu erreichen, Nana Plaza 4-5 Minuten, Soi Cowboy 10 Minuten . Und in der direkten Nachbarschaft gab es auch genügend Unterhaltunsmöglichkeiten.
     
Die Seite wird geladen...