Kriegsverletzungen

        #1  

Member

Wie steht es bei euch, habt ihr euch schon mal bei einem Einsatz im Kampfgebiet eine lebensbedrohliche
Verletzung zugezogen?
Ich meine in form von Tripper, Herpes oder irgendwelchen Gewächsen die euer Prachtstück ruinieren,
weil ihr trotz guten Vorsätzen doch einmal vergessen habt den Gummi zu benutzen.
Ich hatte mir schon zweimal Bakterien eingefangen, die die gleichen Symptome wie ein saftiger Tripper hatten.
Natürlich brach die Krankheit während des Rückfluges aus und jeder der so was schon mal hatte,
kann sich bildhaft vorstellen wie lustig das ist Reizzwecken zu pinkeln :shock: .
Bei dem nächsten Hautarzt meines Vertrauens bekam ich dann eine Spritze und
wurde mit der Verwarnung entlassen das ich auch bei Oralverkehr ein Gummi benutzen sollte.
.....Denkste..... :fluch:
Ich mach ja nun alles mögliche aber mit Gummi mir einen blasen zu lassen kommt überhaupt nicht in Frage.
Seitdem habe ich immer endsprechende Tabletten mit dabei um mich selbst zu Behandeln wenn das noch mal vorkommt.
Was habt ihr so in eurer Reiseapotheke mit dabei um bei einen Super GAU schnell reagieren zu können?
Bei mir darf Ciprobay 500 nicht fehlen.


cu Sausa
 
        #2  

Member

Tripper, feine Sache. einmal Tablettenkur hier und wieder weg.

Normal immer Gummi, aber man kennt das ja.
 
        #3  

Member

Clamydien und einen Pilz habe ich schon mal von ne Tussy erwischt :evil:

Pilz war schnell behandelt,aber die Clamydien waren ziemlich hartnäckig ne menge Antibiotika reinpumpen müssen :hehe:

Gewirkt hat dann schlussendlich Doxycilin!
 
        #4  

Member

Habe mir bisher nur etwas bei anständigen Frauen geholt.
Einmal Tripper bei einer deutschen Anhalterin und einmal bei einer
thailändischen Köchin. Nach zwei Jahren querbeet durch Afrika ohne Gummi, bin ich anscheinend gegen alles resistent. Um meiner nicht so resistenten Partnerin nichts zu verpassen, nehme ich seit 8 Jahren grundsätzlich auch diese Liebestöter. Da die nichts vom Fremdgehen hält, wäre der Täterkreis zu schnell eingeengt. :yes:
Die Sache mit ihren Chlamydienseinerzeit hat mir gereicht. Erst nachdem ihr der dritte Arzt mein Argument bestätigt hat, dass man sich als Frau die Viecher auf jeder Toilette holen kann, war ich aus dem Schneider.
Gruss Paul
 
        #5  

Member

Hatte mal chiamydia, seitdem immer dabei,

Zithromax 6xa.250mg. azihromycin alle 6 auf einmal nehmen
hilft gegen alleschiamydia tripper u.s.w.
das gute am nächsten tag ist alles wie neu. :twisted:
 
        #6  

Member

Member hat gesagt:
Sausa du schreibst immer :lieber Schamlippen küssen als Schlamm schippen müssen!!!!
mit Zungengummi? :mrgreen:
oder anders gefragt : was kann man sich dabei einfangen?
Psycho
 
        #7  

Member

@Psycho

das ist eine gute Frage.
Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung.

Andereseits schiebe ich auch nicht jeder abgefackten Barschwutte
meine Zunge bis zum Anschlag in ihr "Allerheiligstes".
Da brauche ich schon ein subjektives Sicherheitsgefühl um einer Maus die Pussy auszuschlecken.

Spätestens wenn du morgens in den Spiegel guckst und genauso aussiehst wie dein Avatar,
dann hast du was verkehrt gemacht. :hehe:

Aber vieleicht kann sich mal einer dazu äussern der davon etwas mehr Ahnung hat.

cu Sausa
 
        #8  

Member

Member hat gesagt:
Spätestens wenn du morgens in den Spiegel guckst und genauso aussiehst wie dein Avatar,
dann hast du was verkehrt gemacht. :hehe:
LOL
Psycho
 
        #9  

Member

Member hat gesagt:
Aber vieleicht kann sich mal einer dazu äussern der davon etwas mehr Ahnung hat.

vielleicht könnte uns dieser Herr mehr darüber berichten :hehe:


so long
Psycho
 
        #10  

Member

:wirr: psycho

kommen da noch mehr von deiner verwandtschaft
:kotz:


 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten