Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Medikamente nach Pattaya schicken

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von king of pattaya, 01.03.2013.

  1. king of pattaya

    Registriert seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    147
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Zusamen

    Ich muss meinem Bruder Psychopharmaka Medikamente nach Pattaya schicken, (er bekommt dort dieses Medikament nicht)
    Gibt es Probleme beim Thai Zoll wen ich die Medikamente nach Thailand schicke ?

    Den Rest möchte ich mit dem flugzeug transportieren wen ich wieder nach Pattaya gehe im April.

    Kann ich die Medikamente einfach so mitnehmen ? Oder kann es sein das ich am Thai Zoll Probleme bekomme ?
     
  2. gabbiano

    gabbiano V.I.P
    Sponsor

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    4.268
    Danke erhalten:
    2.169
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    da kannst du tatsächlich Probleme bekommen. Ich muss selber Medikamente mitnehmen. Ich lasse mir jeweils das Rezept übersetzen.
     
  3. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.493
    Danke erhalten:
    206
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
  4. king of pattaya

    Registriert seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    147
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Schweiz
    was kostet so eine Übersetzung auf Thai ? und weisst du wie das ist wen ich das Paket nach Thailand sende ?
     
  5. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.493
    Danke erhalten:
    206
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
  6. gabbiano

    gabbiano V.I.P
    Sponsor

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    4.268
    Danke erhalten:
    2.169
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Ich habs immer im Thaikonsulat in Zürich übersetzten lassen. Sieht gut aus mit Botschaftsstempel. Ich weiss nicht mehr genau was es kostete..hat mir aber nicht sehr weh getan..ca. 120.--.
     
  7. Sevty

    Sevty Bronze Member

    Registriert seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    414
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Lärm machen, auf 39'000 ft.
    Ort:
    Istanbul, Arkadas!
    Ich habe eine Zeit lang Medikamente nach Russland geschickt (teilweise sehr narkotische Mittel) welche dort nicht verfügbar und in Deutschland nur auf Rezept zu bekommen waren. Um auf Nummer sicher zu gehen, habe ich eine Rezeptkopie beigelegt, ein Statement vom Arzt und von mir, warum ich diese schicke und man sollte allgemein darauf achten, dass entsprechende Medikamente nicht auf dem Index im jeweiligen Land stehen bzw. ein bestimmter Inhaltsstoff dort nicht verboten ist. Evtl. sind diverse Medikamente dort nicht lizensiert oder unter anderem Namen verfügbar.

    Die mitgeschickten Dokumente habe ich ins Russische übersetzt und von einer Medical Agency in München "geglaubigen" lassen, deren Klienten größtenteils aus Russen besteht. Hat nie Probleme gegeben.

    Evtl. findest Du eine Versandapotheke, die nach Thailand liefert - die regeln dann diesen Aufwand.

    edit: Übrigens kann ich für sowas Fedex empfehlen, die haben die Dokumente vorab an die jeweilige Stelle gemailt und das Paket war binnen 5 Tagen dort.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2013
  8. Buddy

    Buddy Member

    Registriert seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    145
    Danke erhalten:
    7
    Beruf:
    Seit 25 Jahren. . . .Um/aussteiger !
    Ort:
    Pattaya
    Schau einmal auf dieser Seite nach.Meist sind hier alle Medikamente zu bekommen!!

    Nur der Handelsmame ist ein anderer!

    Search Drug Information, Interactions, Images, Dosage & Side Effects | MIMS.com Hong Kong
     
Die Seite wird geladen...