Info Nachrichten aus Thailand

       #5.601  
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
3.198
Likes erhalten
4.606
Analyse zum Thailand Tourismus

Und zum Vergleich ein Blick über die Landesgrenzen zu ihrem wohl größten Wettbewerber, Vietnam:
 
 
 
 
       #5.602  
Mitglied seit
20.04.2015
Beiträge
1.269
Likes erhalten
3.216
Standort
Schweiz
Beruf
Koch, Gastwirt
Den braunen geht die Kohle aus.....

 
 
  • 555
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #5.603  
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
3.198
Likes erhalten
4.606
Den braunen geht die Kohle aus.....

In dem Falle waren es nicht die Braunen !
Die sind nämlich an der Ausweisung als Quarantäne-Hotel nicht involviert.

Ich nehme eher an das sind die üblichen Verdächtigen für eine Hotellizenz.
Wenn ich das noch so richtig zusammenbekomme:
Der Antrag wird gestellt beim Department of Provincial Administration (for Hotels) ansässig beim Provinz-Gouverneur (in diesem Falle Chonburi).
Eine weitere Kopie geht ans Provincial Office und von dort an die Behörden für Health, Environment und Construction.
Also alles der Dunstkreis von Pakarathorn Tieanchai ... inwieweit Bangkok da noch mitspielt, ist Spekulation.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #5.604  
Mitglied seit
17.03.2017
Beiträge
1.270
Likes erhalten
8.112
Scheinbar kommt ein wenig Bewegung zu dem Thema "Beziehungen zwischen Thai und Nichtthai " auf. Wenn jemand mit einer Thai in einer Fernbeziehung lebt und nun weder nach Thailand reisen oder bereits organisierte Schengen-Besuche realisieren kann, ist das für Beide schon schwierig genug. Dabei sind Familien mit gemeinsamen Kindern natürlich noch mehr gehandicapt und stehen mitunter vor noch größeren Problemen.

Deshalb wurden dazu schon FB-Gruppen eröffnet und das Gespräch mit der Presse gesucht. Ob das etwas hilft, ist zwar fraglich, aber das Probieren und Ansprechen der Problematik in der Öffentlichkeit sicherlich richtig.

 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #5.605  
Mitglied seit
17.03.2017
Beiträge
1.270
Likes erhalten
8.112
In Bangkok werden der Königspalast sowie Wat Phra Kaeo ab 4. Juni wieder für Besucher geöffnet. Natürlich nur mit Maske und den mittlerweile üblichen Sicherheitsmaßnahmen:

 
 
  • Like
Reactions: 4 users
 
 
 
 
       #5.608  
Mitglied seit
09.03.2015
Beiträge
4.244
Likes erhalten
20.322
Standort
Schweiz
Beruf
Lebensmittelherstellung
 
 
 
       #5.609  
Mitglied seit
20.04.2015
Beiträge
1.269
Likes erhalten
3.216
Standort
Schweiz
Beruf
Koch, Gastwirt
Also so macht es definitiv keinen Spass zum essen gehen.... und könnte ein Vorgeschmack sein was in näherer Zukunft
die Bar und Clubscene zu erwarten hat.

Auch bei uns sind nicht alle Bestimmungen sinnvoll Nachzuvollziehen, aber wenn ich dann das sehe, na ja kann sich ja jeder selber ausmalen.

Ein wunder das man die Maske ausziehen darf zum essen, da ja dann die Personen nicht mehr Geschütz sind. Für die gastronomen sind diese Hürden sich extrem schwer alle umzusetzen und wenn die Kontrolle kommt, muss man immer mit der Schliessung des Lokals rechnen, da man immer etwas findet, was nicht den knallharten mit drakonischen Strafen belegten Standart entspricht (ach ja Neuer Standart)

Schöne Neue Thailwelt

 
 
 
 
       #5.610  
Mitglied seit
19.04.2014
Beiträge
1.919
Likes erhalten
8.092
Alter
67
Standort
Sakon Nakhon, Thailand
Beruf
Leben
Also so macht es definitiv keinen Spass zum essen gehen
Die Vorschriften sind - wie so oft in Thailand - nicht sehr klar formuliert. Je nach Verständnis des Restaurantbesitzers werden sie deshalb unterschiedlich ausgelegt.

In privaten Restaurants in unserer Region wird es locker gehandhabt. Wer zusammen kommt, kann auch zusammen sitzen.

Restaurantketten dagegen setzen mit einer eigenen Policy oft noch einen drauf. So wurden wir schon aufgefordert, uns an den Längsenden eines Zweimetertisches gegenüber zu setzen.

Da aber auch die Thai irgendwann ihre anfänglich fast kindliche Begeisterung für die aufregenden Massnahmen verlieren, wird sich die Durchsetzung irgendwann auf ein vernünftiges Mass einpendeln.
 
 
  • Like
Reactions: 5 users
 
 
       #5.611  
Mitglied seit
20.04.2015
Beiträge
1.269
Likes erhalten
3.216
Standort
Schweiz
Beruf
Koch, Gastwirt
Die Vorschriften sind - wie so oft in Thailand - nicht sehr klar formuliert. Je nach Verständnis des Restaurantbesitzers werden sie deshalb unterschiedlich ausgelegt.

In privaten Restaurants in unserer Region wird es locker gehandhabt. Wer zusammen kommt, kann auch zusammen sitzen.

Restaurantketten dagegen setzen mit einer eigenen Policy oft noch einen drauf. So wurden wir schon aufgefordert, uns an den Längsenden eines Zweimetertisches gegenüber zu setzen.

Da aber auch die Thai irgendwann ihre anfänglich fast kindliche Begeisterung für die aufregenden Massnahmen verlieren, wird sich die Durchsetzung irgendwann auf ein vernünftiges Mass einpendeln.
Ja sowie es aussieht wird diese Praktik vorallem in Soppincenter verfolgt. Weil wen ich Bilder von den Girls sehen die essen gehen in Strassen Thairestaurants können die auch zusammen sitzen und ich sehe jeweils nicht solche Plastikaufbauten.

“kindliche Begeisterung“ 5555 die konnte ich bis jetzt nicht sehen, aber ich bin ja auch nicht vor Ort. Telefoniere aber viel, auch mit Girls die jetzt zurück im Isaan sind.

Alle hoffen das bald wieder Normalität einkehrt... daswird aber noch eine Weile dauern...
 
 
 
 
       #5.612  
Mitglied seit
10.08.2015
Beiträge
679
Likes erhalten
786
Standort
Phnom Penh
 
  • Zum Heulen
Reactions: 1 user
 
 
       #5.613  
Mitglied seit
20.04.2015
Beiträge
1.269
Likes erhalten
3.216
Standort
Schweiz
Beruf
Koch, Gastwirt
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #5.614  
Mitglied seit
20.04.2015
Beiträge
1.269
Likes erhalten
3.216
Standort
Schweiz
Beruf
Koch, Gastwirt
Auf Höhe des Beergarden läst die Stadt Abwässer ins Meer:

Gerade jetzt wo das Meer schön klar war.
Unglaubliche Schweinerei!
 
 
  • Zum Heulen
  • Wie Bitte
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
       #5.615  
Mitglied seit
29.07.2013
Beiträge
1.469
Likes erhalten
2.433
Alter
48
Standort
Wien,Österreich
Beruf
Geht wieder los
Gerade jetzt wo das Meer schön klar war.
Unglaubliche Schweinerei!
Es wünschen sich doch alle ein Pattaya wie früher zurück, also ich sehe das nur als Vorbereitung das wir Urlauber unser geliebtes Pattaya genauso versifft zurück bekommen wie es vor der Pandemie war, heute mit Schild. :iro2:
 
 
  • Like
  • 555
Reactions: 8 users
 
 
       #5.616  
Mitglied seit
15.11.2017
Beiträge
1.550
Likes erhalten
1.437
Es wünschen sich doch alle ein Pattaya wie früher zurück, also ich sehe das nur als Vorbereitung das wir Urlauber unser geliebtes Pattaya genauso versifft zurück bekommen wie es vor der Pandemie war, heute mit Schild. :iro2:
Gut, dass wir dann mit Maskenzwang vieles dann sowieso nicht mehr riechen...555
Da fehlt nur noch die rosarote Sonnenbrille und Pattaya ist perfekt...;-)
 
 
  • 555
Reactions: 3 users
 
 
       #5.617  
Mitglied seit
20.04.2015
Beiträge
1.269
Likes erhalten
3.216
Standort
Schweiz
Beruf
Koch, Gastwirt
Gut, dass wir dann mit Maskenzwang vieles dann sowieso nicht mehr riechen...555
Da fehlt nur noch die rosarote Sonnenbrille und Pattaya ist perfekt...;-)
555 das gleiche habe ich mir auch gedachdt. Aber eigentlich ist es ja zum Heulen.

Jetzt hätten sie ja echt die Chance etwas zu ändern und damit meine ich für die Zukunft. gerade Pattaya würde sich sicher gut daran tun saubere Strände und Wasser zu haben wenn sie in der Zukunft neue Touristen ansprechen wollen.

Dann hätten sie Ihr neues Label für Thailand auch sauberes Neues Thailand nennen können.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #5.618  
Mitglied seit
18.10.2018
Beiträge
5.768
Likes erhalten
10.253
555 das gleiche habe ich mir auch gedachdt. Aber eigentlich ist es ja zum Heulen.

Jetzt hätten sie ja echt die Chance etwas zu ändern und damit meine ich für die Zukunft. gerade Pattaya würde sich sicher gut daran tun saubere Strände und Wasser zu haben wenn sie in der Zukunft neue Touristen ansprechen wollen.

Dann hätten sie Ihr neues Label für Thailand auch sauberes Neues Thailand nennen können.
Ob dass dann alles gut für unser Hobby ist ....😉
 
 
 
 
       #5.619  
Mitglied seit
17.09.2013
Beiträge
1.164
Likes erhalten
2.854
Standort
Schweiz
Beruf
Sales Manager
555 das gleiche habe ich mir auch gedachdt. Aber eigentlich ist es ja zum Heulen.

Jetzt hätten sie ja echt die Chance etwas zu ändern und damit meine ich für die Zukunft. gerade Pattaya würde sich sicher gut daran tun saubere Strände und Wasser zu haben wenn sie in der Zukunft neue Touristen ansprechen wollen.

Dann hätten sie Ihr neues Label für Thailand auch sauberes Neues Thailand nennen können.
Die kapieren nicht das dies ein guter Anfang wäre um den Ruf der Stadt zu verbessern und somit auch die Qualitätstouristen anzulocken.
Ich glaube wir alle sind uns einig das es sehr viele Änderungen bräuchte in der Stadt um andere Touris als uns anzulocken, nur das saubere Meer wäre der erste und wichtigste Schritt. Stimmt das nicht, wären alle anderen Änderungen vergebene Mühe.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #5.620  
Mitglied seit
12.05.2020
Beiträge
47
Likes erhalten
71
Alter
61
Beruf
Cardealer, Consulting


Pattay oder besser Jomtien gestern Abend.


Kein klassicher Sonnenuntergang, dafür war das Wolken - Spiel am Himmel sehr faszinierend.

Das sahen sich sehr viele Menschen vom Strand Bang Saray an. Ich glaube das solche Anblicke auch für Touristen interessant sind.
 
 
  • Like
Reactions: 6 users
 
 
Oben Unten