Pattaya Pattaya stirbt - aktuelle Situation vor Ort

  • Ersteller hamburger-hauke
  • Erstellt am
       #5.201  
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
7.888
Likes erhalten
7.492
Standort
Thun Schweiz
Beruf
Rentner
den Namen immer langsam aussprechen und die schreiben das dann so in TH wie sie es hoeren.
Als ich in Si Prachan beim Arzt wer für meine Bestätigung für den FS hat die Arzthelferin meinen Namen aus dem Pass abschreiben müssen. Die Gute hatte gut 5 Minuten gebraucht. Sie musste jeden einzelnen Buchstaben nachmalen..
 
 
 
 
       #5.202  
Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
2.663
Likes erhalten
4.005
Alter
46
Als ich in Si Prachan beim Arzt wer für meine Bestätigung für den FS hat die Arzthelferin meinen Namen aus dem Pass abschreiben müssen. Die Gute hatte gut 5 Minuten gebraucht. Sie musste jeden einzelnen Buchstaben nachmalen..
Ginge uns nicht anders wenn deren ID Karten nur in Thaischrift waeren...
 
 
  • Like
Reactions: 4 users
 
 
 
 
       #5.205  
Mitglied seit
16.03.2014
Beiträge
2.697
Likes erhalten
8.098
Standort
Nord Hessen
Das wollte ich damit sagen. Wenn wir in der Schule Thai-Buchstaben üben, ist das auch ein wenig eine Malstunde...
Meinen Respekt wenn Du das irgendwann richtig kannst! Ich breche mir die Finger dabei und es hat noch nicht mal Ähnlichkeit
 
 
  • Wie Bitte
Reactions: 1 user
 
 
       #5.206  
Mitglied seit
26.03.2013
Beiträge
246
Likes erhalten
637
Chom-tien Chom-thian oder doch jomtien? Auf manchen Straßen schildern mal so dann wieder ganz anders. Selbst Google maps ist sich da manchmal nicht ganz sicher, siehe jomtien soi 7 und Chom-Thian 8
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #5.207  
Mitglied seit
16.03.2014
Beiträge
2.697
Likes erhalten
8.098
Standort
Nord Hessen
Chom-tien Chom-thian oder doch jomtien? Auf manchen Straßen schildern mal so dann wieder ganz anders. Selbst Google maps ist sich da manchmal nicht ganz sicher, siehe jomtien soi 7 und Chom-Thian 8
Dshhom Thieejn, natürlich für uns unaussprechlich von daher kommt die englische Version von der Aussprache ja wirklich sehr nah dran an das Thai. Sodass ein Thai verstehen sollte wenn man Jomtien sagt.
Wobei ich sagen muss, ich habe jetzt bei Google Maps geschaut wie es auf Thai geschrieben wird, ich hoffe es stand da richtig.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #5.208  
Mitglied seit
24.04.2015
Beiträge
927
Likes erhalten
740
Standort
Joho (Khorat)
Beruf
Privatier
für Thai Ortsnamen (u. Anderes) gibt es nur eine verbindliche Schreibweise: Thai ! จอมเทียน
 
 
  • Hilfreich
Reactions: 1 user
 
 
       #5.209  
Mitglied seit
16.03.2014
Beiträge
2.697
Likes erhalten
8.098
Standort
Nord Hessen
für Thai Ortsnamen (u. Anderes) gibt es nur eine verbindliche Schreibweise: Thai ! จอมเทียน
Da hast Du natürlich Recht aber die wenigsten von uns können die Thaischrift lesen. Deswegen gibt es viele 2 Sprachige Schilder. Wenn auf diesen Schildern die Übersetzung ins Englische dann so gut gelungen ist, das es sich phonetisch so anhört wie Thai dann ist es perfekt. Das das nicht immer der Fall ist liegt sicher auch daran das Thais einen Teil unserer Buchstaben anders ausspricht als wir.
 
 
 
 
       #5.210  
Mitglied seit
24.04.2015
Beiträge
927
Likes erhalten
740
Standort
Joho (Khorat)
Beruf
Privatier
für Langzeit-Touristen u. erst recht für residents ist eine Kenntnis der Schrift u. Sprache schon wichtig, damit man den Tag z.B. ohne Schweißausbruch am Steuer überlebt: auf dem Verkehrsschild steht "Cholbri" aber mein Freund sagte "fahr' immer Richtung Chonburi..." ja watt denn nu?
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #5.211  
Mitglied seit
04.05.2016
Beiträge
623
Likes erhalten
696
Alter
55
Pattaya stirbt aktuelle Situation vor Ort oder um was geht es hier?
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
 
       #5.213  
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
1.403
Likes erhalten
1.487

Thailändische Bezeichnung für die besagte Insel
Den Strich habe ich eingefügt, damit man weiß wo das erste Wort endet. Die Thais machen ja leider keine Worttrennung.

Der Vokal o, oben im ersten Bild zu erkennen
Wenn man jetzt den Bindestrich mit dem folgenden Bild ersetzt

bekommt man die Silbe Go

Der Vokal aa
Wenn man jetzt den Bindestrich mit dem Konsonanten
L ersetzt sind wir schon bei Laa
Wenn wir jetzt noch den Konsonanten

an das Ende setzen bekommen wir das Wort Laan.
Korrekte Übersetzung also
Go Laan
Ich hatte unrecht, alle anderen aber auch 555
Danke, erspart mir einen längeren Beitrag 🤗

Das ist das Problem mit allen Transliterationen. Da die Jungs von der kleinen komischen Insel zwischen Nordsee und Atlantik kein ah oder aa kennen, versuchen sie es oft mit ar deutlich zu machen.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #5.214  
Mitglied seit
01.04.2012
Beiträge
1.516
Likes erhalten
1.231
Standort
DE-Süd
Beruf
Röckchenlupfer
Pattaya stirbt nicht. Habe mich jetzt selbst zehn Tage lang davon überzeugen können. Natürlich wird eigentlich nix, billiger, Agogos schließen, Touristen aus manchen Ländern bleiben aus. Dafür öffnen andere agogos oder andere Touristen füllen die Lücke. Die WS war immer voll wie eh und je. Vielleicht weniger Fähnchen-Chinesen (mag subjektiv sein), aber insgesamt eher mehr Asiaten würde ich urteilen. Gerade in den Gogos.
Fazit: Die einzige Konstante ist die Veränderung :p
 
 
  • Like
Reactions: 4 users
 
 
       #5.215  
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
1.403
Likes erhalten
1.487
Kurzdiagnose zum Zustand von Pattaya und seinem baldigen Tod

Ich war Ende November dort und habe es bewusst etwas "setzen lassen" um etwas weniger subjektiv zu schreiben...

Kurzfristig entschlossen, ins Seebad zu fahren, wollte ich eine Last-Minute-Buchung auf Agoda machen. Alle von mir ursprünglich anvisierten Hotels hatten keine Vakanzen. Fazit: scheinbar wurde der Patient wiederbelebt...

Mit dem Auto in die Stadt kommend und prompt zwischen überfüllten Bahtbussen, Taxis, Motosais und anderen Autos im Verkehrsstau hängenbleibend war meine Reaktion:
So schlimm kann das ja alles mit dem Tod garnicht sein!
Dazwischen jede Menge Opas auf fetten Scootern, die glauben, 50Jahre zu spät Easy Rider spielen zu müssen und ein paar geile Selbstmord-Stunts bringen.
Für den Selbstfahrer ist die Parksituation saumässig - alles blockiert mit unnötig vielen wartenden Taxen und - da jede Schwutte und 7/11-Verkäuferin heute das Geld fürs eigene Motosai hat- Scootern.

Nach einigen wichtigen Erledigungen hab ich meine Karre für den Rest der Woche im VT6/D-Apartment geparkt und mich nur noch mit Bahtbus und Motorbike-Taxi weiter fortbewegt.
Danach erst einmal zum 7/11, Kühlschrank aufstocken. Als jemand, der das Benehmen im "echten" Thailand und dann noch im höflichen Norden gewohnt ist: Unter aller Sau!
So etwas Ungehobeltes, Nicht-Lächelndes erlebt man selten in Thailand. (Aber einem Urlauber aus Kummerland, noch weniger aus Russland, fällt das gewiss weniger auf, da er Schlimmes gewohnt ist.)

Die Russen sind offensichtlich in Massen zurückgekehrt. Inder gibt es auch unerfreulich viele, demnächst hat Pattaya mehr indische Restaurants als Mumbai ;-)
Eine andere Feststellung: während ich in Chiangmai eher der Oldie bin, ist hier in Pattaya der Altersdurchschnitt und BMI der Männerwelt ungewohnt hoch. Über Chang-Muscle-shirt, Flipflops/Crocs und Shorts in Tarnfarben reden wir besser erst garnicht.
Fazit: Hello handsome man 🤣

Am ersten Abend wurde ich von Freunden gleich auf eine Riesen-Geburtstagsparty in der Pandora Soi 7 geschleppt. Pandora brummte, aber die umliegenden Bars auf Soi 7/8 waren quasi tot, was sich in den Folgetagen bestätigte. Das frühere Epicenter des Barlebens ist dort definitiv nicht mehr.
Rund um die Soi Buakhao geht das Bartreiben aber schon am späten Nachmittag los und bis in die Nacht. Das schon einmal für tot erklärte Tree Town scheint auch Fahrt aufzunehmen und an der früheren Pook Bar hat man ein neues -noch leeres- Barcenter erstellt, das bis zur Massage Soi gegenüber dem Excite durchgeht. Action Street, weiter die Strasse runter, war allerdings ziemlich tot. LK Metro war gut besucht.
Fazit: Die Action scheint sich gen Osten zu verlagern.

In Discos war ich diesmal relativ wenig.
Red Car war gut besucht, aber nicht zu voll mit einer guten Auswahl an Girls der 27+ Klasse. Mein jahrelanger Favorit -Lucifer- scheint nach dem Umbau nicht mehr so recht in Gang zu kommen, nur ein paar Russen und -natürlich- Inder, kaum Girls. Dort wo früher der legendäre Early Morning Treffpunkt JP Bar war, hatten sie gerade eine neue Disco eröffnet , nichts für mich, Asiatengruppen und Russen mit ihren Tussen. Late Night Spot (nach 3 am) Marine habe ich diesmal weniger gut empfunden, sowohl Girl-, wie Ladyboy-mässig. I-Bar das Übliche.

Im Endeffekt meine Schlussfolgerung:
Das Monster Pattaya stirbt nicht, es macht nur einmal wieder eine neue Mutation durch.
 
 
  • Like
  • Hilfreich
Reactions: 19 users
 
 
 
       #5.217  
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
1.403
Likes erhalten
1.487
Was ist für Dich das echte Thailand? Der Isaan?
Weniger.
Eher Zentralthailand, der Norden und südlich die Küste herunter bis Chompun. Aber dabei eher die Orte ohne grossen Ausländer-Tourismus, (ausgenommen Chiangmai, weil die auch viele andere Einnahmequellen haben).

Ich weiss, das klingt wie der Autofahrer im Stau, der sich über die vielen anderen Autofahrer aufregt - aber meine Wahrnehmung ist, das Tourismus oft das Verhalten zum Negativen verändert. Gilt selbst an den deutschen Küsten, die Leute sind ausserhalb der Saison anders drauf, habe ich festgestellt.
 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
       #5.218  
Mitglied seit
16.03.2014
Beiträge
2.697
Likes erhalten
8.098
Standort
Nord Hessen
Eher Zentralthailand, der Norden und südlich die Küste herunter bis Chompun.
Das Gebiet finde ich dann zu groß und zu unterschiedlich, auch von den Menschen und der Sprache als das ich von dem wahren Thailand reden wollte. Aber nur meine Meinung.
 
 
 
 
       #5.219  
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
1.403
Likes erhalten
1.487
Das Gebiet finde ich dann zu groß und zu unterschiedlich, auch von den Menschen und der Sprache als das ich von dem wahren Thailand reden wollte. Aber nur meine Meinung.
Stimmt - Es gibt Unterschiede.
Haben wir zuhause aber auch, ein Bajuware, der Bayrisch spricht, ein Niedersachse der Platt spricht, ein Rheinländer mit Kölscher Mundart und jemand von der Küste mit Friesisch - wenn die alle in ihrer Mundart sprechen und nicht Hochdeutsch, ist die babylonische Sprachverwirrung perfekt...
 
 
 
 
       #5.220  
Mitglied seit
16.03.2014
Beiträge
2.697
Likes erhalten
8.098
Standort
Nord Hessen
Stimmt - Es gibt Unterschiede.
Haben wir zuhause aber auch, ein Bajuware, der Bayrisch spricht, ein Niedersachse der Platt spricht, ein Rheinländer mit Kölscher Mundart und jemand von der Küste mit Friesisch - wenn die alle in ihrer Mundart sprechen und nicht Hochdeutsch, ist die babylonische Sprachverwirrung perfekt...
Das stimmt, deshalb gibt es auch nicht das wahre Deutschland


.....um nicht ganz OT zu sein
Das wahre Pattaya ist schon vor Jahrzehnten gestorben.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
Oben Unten